zum Seitenanfang
transparent

Erlebnisreise - MYANMAR 2017

sharePrint

Bagan
Vital & Nature


Bagan 4 PS
Myanmar

Burma Pagan Abend PS
MYIL-067 6 PS
MYMU-090 6 PS
Yangoon 5 PS
Yangoon 11 PS
mehr Bilder

Myanmar - Das Goldene Land

06.11. - 17.11.2017

Die Faszination und Andersartigkeit Myanmars kann man nicht beschreiben, Sie müssen sie erleben! Das Land der Goldenen Pagoden mit seinen buddhistischen Heiligtümern, herrlichen Landschaften und jahrhundertealten Traditionen: ein asiatisches Märchen erwartet Sie.


Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge ab/bis Frankfurt mit Emirates
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
  • Transfers/Rundreise/Ausflüge in landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage
  • Bootsfahrten lt. Programm
  • 9 Hotelübernachtungen
  • 9 x Frühstück, 1 x Abendessen
  • Umfangreiches Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf
  • Alle Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung
  • Umfassende Gebeco Reiseinformation
  • Reisebegleitung durch das TUI ReiseCenter Forchheim oder Kulmbach bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

Mehr Erlebnis

Teilnehmerzahl mind. 2 Personen. Preis p. P.

  • Ballonfahrt über Bagan € 295

Mehr Service

  • Bustransfer ab/bis Forchheim € 110
  • Halbpension ( 9 x Abendessen) € 150
  • Visum für dt. Staatsbürger € 36

Mehr Urlaub danach

im Hotel Sandoway Resort

Teilnehmerzahl mind. 2 Personen

Preis p.P. für 3 Übernachtungen

im Doppelzimmer € 535

Aufpreis Einzelzimmer € 295

inkl. Transfer ab/bis Thandwe und Früstück


Reisepreis pro Person

Doppelzimmer 2.399,-€

Aufpreis Einzelzimmer 345,-€

Anmeldung und weitere Info´s in eurem TUI Reisecenter Höchstadt.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F= Frühstück, A= Abendessen)


1. Tag: Anreise nach Myanmar

Heute beginnt Ihre Reise in Richtung „Goldenes Land“.

2. Tag: Mingalaba: Willkommen in Myanmar

Nach einem Umstieg in Dubai fliegen Sie weiter nach Yangon. Eine kurze Orientierungsfahrt vermittelt Ihnen erste Eindrücke. Am Abend erwartet Sie ein Höhepunkt Ihrer Reise: Die Besichtigung der majestätischen Shwedagon-Pagode zum stimmungsvollen Sonnenuntergang.

3. Tag: Yangon: Stadtbesichtigung

Sie starten den mit einer Stadtbesichtigung durch Yangon. Bestaunen Sie den liegenden Buddha Kyaukhtatgyi, dasRathaus, die St.Mary´s Kathedrale sowie die Sule-und die Botataung-Pagode. In einer lokalen Teestube widmen Sie sich ganz der birmanischen Lebensart, bevor Sie eine Fähre nach Dhala bringt. Gemütlich unterwegs mit einer Trishaw durchqueren Sie die ruhigen Seiten- straßen. Am Abend geht es nach Chinatown, wo Ihnen die Straßenverkäufer mehr über die birmanische Küche erzählen.(F)

4. Tag: Yangon - Bagan

Zeitig fliegen Sie in die Tempelstadt Bagan. Nach einem Marktbummel im nahegelegenen Dorf Nyaung U besichtigen Sie die bedeutendsten Monumente. Die glanzvolle Shwezigon-Pagode gilt als Prototyp für alle nachfolgenden Pagoden. Herausragend ist auch der großartige Ananda-Tempel, der deutliche Einflüsse der Mon zeigt. Im Inneren des Gubyaukgyi-Tempels können Sie fantastische Wandmalereien bewundern. (F)

5. Tag: Bagan: Märkte, Handwerk und mehr

Einmal bei Sonnenaufgang über Bagan schweben! Für Sie kann dieser Traum heute Morgen bei einer optionalen Ballonfahrt in Erfüllung gehen. Nach dem Frühstück führen Handwerker Sie in die Kunst der Lackwaren und Holzschnitzerei ein. Am Nachmittag schippern Sie mit dem Boot über den Ayeyarwady. Ein Landgang führt Sie in das beschauliche Dorf Sae Lan. Die freundlichen Bewohner gewähren Ihnen gern Einblicke in ihren Alltag. Noch ein Stopp am Kyauk Gu U Win-Tempel und Sie kehren zurück nach Bagan. (F)

6. Tag: Bagan - Mandalay

Die Schulglocke schrillt! Sie besuchen das von Gebeco unterstützte Hilfsprojekt im Dorf Taung Ba, wo Sie erfahren, wie es ist, in Myanmar die Schulbank zu drücken. Die nächste Station ist der Mount Popa. Der erloschene Vulkan gilt als Olymp der Götterwelt Myanmars.Unweit des Popaklosters steigen Sie zum Gipfelheiligtum auf. An klaren belohnt Sie eine traumhafte Aussicht für diese Anstrengung.(F)

7. Tag: Mandalay: Mingun und Mandalay

Ein Ausflug führt Sie mit dem Boot nach Mingun. Die letzte Königsstadt Myanmars liegt idyllisch an den Ufern des Ayeyarwady und erinnert an prachtvolle vergangene Zeiten. Zurück in Mandalay sehen Sie neben dem Shwenandaw - Kloster, die Kuthodaw - Pagode mit dem " Größten Buch der Welt" und den Mandalay Hill. ( F)

8. Tag: Mandalay: Inwa, Sagaing und Amarapura

Entdecken Sie heute zunächst den legendären Mahamuni, welcher der Überlieferung nach bereits zu Lebzeiten Buddhas entstand. Anschließend geht es in die Städte Inwa, Sagaing und Amarapura. Bei einer Pferdekutschenfahrt durch die friedliche Landschaft Inwas passieren Sie die verstreut liegenden Ruinen. In Sagaing bietet Ihnen die Ponnya Shin- Pagode sagenhafte Ausblicke auf die einstige Hauptstadt Myanmars und in Amarapura erwartet Sie die unvergleichliche U-Bein-Brücke am Taungthaman-See. (F)

9. Tag: Mandalay - Inle See

Sie fliegen nach Heho in den südlichen Shan-Staat. Von hier aus fahren Sie in die beschauliche Stadt Pindaya, wo sich die bemerkenswerte Shwe Umin-Höhle mit über 8.000 Buddhafiguren befindet. Ihr Tagesziel ist der legendäre Inle-See, der wie eine Oase inmitten der südlichen Shan-Berge liegt. In Langbooten geht es quer über den See zu Ihrem Hotel. Verschlungene Seegräser durchwuchern den See und begünstigen die Entstehung der unzähligen schwimmenden Inseln, dieIhren Weg säumen.(F)

10. Tag: Inle See: Bootsfahrt nach Indien

Mit etwas Glück begegnen Ihnen heute auf dem Morgenmarkt Stammesmitglieder der Pa-O, In- thar und Shan. Bei einem Bummel über den Markt erklärt Ihnen Ihr Reiseleiter die verschiedenen Waren, die feilgeboten werden. Dann machen Sie einen Abstecher ins Dorf Inpawkhone, wo Sie die traditionelle Seidenwebtechnik der Inthas kennenlernen und besuchen außer- dem die Phaung Daw U-Pagode. Am Nachmittag erkunden Sie das Dorf Indein mit seinen zahllosen halb verfallen Stupas, die ein beeindruckendes, eigentümliches Bild abgeben. (F)

11. Tag: Heimreise

Von Heho geht es mit dem Flugzeug nach Yangon. Hier legen Sie einen Fo- tostopp am Haus der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Su Kyi ein. Sie ist als „Die Lady“ bekannt und Symbol der Demokratisierung des Landes. Mittags speisen Sie in kolonialer Atmosphäre. Lassen Sie die Reise mit einem freien Nachmittag in Yangon gemütlich ausklingen, bevor Sie am Abend zum Flughafen fahren und Ihre Heimreise antreten. Sie haben sich für„Mehr Urlaub danach“ entschieden? Dann fliegen Sie von Heho nach Thandwe und genießen Ihren Badeaufenthalt in Ngapali. (F, M)

12. Tag: Willkommen Zuhause

Am Morgen endet Ihre erlebnisreiche Reise an Ihrem Ausgangsflughafen.


H chstadt Team Neu1
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 91 93 / 15 73
TUI ReiseCenter
Reisebüro Monika Mäx
Schillerplatz 3
91315 Höchstadt

H chstadt Team Neu

Ihr TUI ReiseCenter

Schillerplatz 3

91315 Höchstadt

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Sa

09:00-13:00

Mittagspause von 13:00 - 14:00 Uhr

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 91 93 / 15 73

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 604 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

banner1x2
World of TUI