zum Seitenanfang
transparent

Gruppenreise Nördliche und südliche Karibik

sharePrint
links Atlantik rechts Karibik auf St Kitts
transparent


Baden auf Martinique
Die Aquaspace
Flamingos Isla Margarita
Gew rze und Rum
Kanonenkugelbaum
Karibische Nacht an Bord der Mein Schiff 1
Kolibri
mehr Bilder

Gruppenreise Nördliche und südliche Karibik

Gruppenreise Nördliche und Südliche Karibik 20.02. – 06.03. 2015

Im Winter die karibische Sonne genießen – dies bietet unsere Karibik Kreuzfahrt! An Bord der Mein Schiff 1 14 Tage lang mit Premium Alles Inklusive grenzenlos verwöhnen lassen! Start- und Zielhafen dieser Kreuzfahrten war Barbados.

Diese Reise hat als Höhepunkte die umwerfende Natur, tropische Regenwälder, eine farbenfrohe Blütenpracht und unzählige bunte Vögel und Fische.

Nach dem Start in Barbados erwartet uns ein Schiffstag an Bord Ihres Wohlfühlschiffes! Wir starten gemütlich in den Tag und genießen die frische Meeresbrise entspannt in der Hängematte! Es geht vorbei an St. Lucia.

Am 2. Tag erwartet uns Dominica.

Dominica trägt aufgrund ihrer spektakulären und vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt den Beinamen „The Nature Island“. Die Natur wird hier durch ein System von Nationalparks besonders bemerkenswert geschützt. Es bietet sich an Dominica aktiv auf eigene Faust zu erkunden. Wir chartern ein Großraumtaxi und gehen auf Erkundungsfahrt in den Regenwald. Am Ende des Tages wartet ein Badestopp und wir können Schildkröten beobachten.

Der 3. Tag bringt uns nach Martinique.

Vulkaninsel über dem Winde. Bonjour! Die bergige Insel Martinique zählt zu den Inseln über dem Winde. Wir genießen Sie schon vom Wasser aus den traumhaften Blick auf den Hafen der Hauptstadt mit dem Fort St. Louis und den imposant hinter der Stadt steil ansteigenden Pitons du Carbet. im Süden oder erleben wir Regenwälder und Wasserfälle im ursprünglichen Norden der fruchtbaren Vulkaninsel.

Am 4. Tag bringt uns die Mein Schiff 1 nach Guadeloupe.

Tropische Inselvielfalt. Guadeloupe bietet Steilküsten und traumhafte Strände, ist aber ebenso geprägt von vulkanischem Bergland und Regenwäldern mit Wasserfällen. Die Inselhauptstadt Pointe-à-Pitre begeistert uns mit ihrem farbenfrohen Markt, wo neben exotischen Früchten, Gewürzen und dem „frischen Fang“ viele schöne Souvenirs zu finden sind. Die zu beachten sind Häuser, deren holzgeschnitzte Fassaden und ornamentreiche Balkons den Charme der französischen Kolonialarchitektur vermitteln.

5. Tag St. Kitts Basseterre

Auf St. Kitts waren wir auf unserer Kariebiktour vor 3 Jahren schon einmal.

Mit dem Taxi geht es mit Agatha, unserer Fahrerin, zu dem Sehenswürdigkeiten der Insel. Willkommen in Basseterre, der bunten Hauptstadt der karibischen Insel St. Kitts. Wir lassen uns von dem besonderen Charme der Insel mit ihren vielen Stränden und der üppigen Vegetation bezaubern. Am Hafen herrscht reges Treiben – große Schiffe und kleine Boote tummeln sich im Meer. Bei einer Überlandfahrt treffen wir den Zuckerrohrzug, der über die Insel fährt.

Wir kommen zu den Black Rocks und zu der Stelle, wo sich der Atlantik mit der Karibik trifft –ein beeindruckendes Farbenspiel der Meere.

Natürlich – bevor es zum Schiff zurück geht ist das Bad in der Karibik Pflicht.

6. Tag auf See - und das Schiff genießen.

7. Tag La Romana

Wir fahren alle mit dem Katamaran zur Isla Catalina, wo wir einen herrlichen karibischen Tag an einem Traumstrand genießen mit frischer Kokosmilch ganz viel Sonne und Meer. Das war Halbzeit.

8. Tag Ein weiterer Schiffstag und wir sind an Tag 9 in Willemstad auf Curacao.

Absolut sehenswert. Wunderschöne Gebäude aus 3 Jahrhunderten säumen unseren Gang durch Willemstad, die Hauptstadt von Curaçao, Die Innenstadt mit ihren zauberhaften Bauten im Kolonialstil gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Wir bewundern die Königin Emma Brücke und fahren über die hohe Königin Julianabrücke hoch zum Fort Nassau, von wo wir die gesamte Insel überschauen können.

Natürlich wieder ein Badeaufenthalt bevor es zum Schiff zurückgeht.

Unsere Taxifahrer haben uns bisher auf keiner Insel enttäuscht und lieferten uns Eindrücke und Informationen, wie wir sie bestimmt nicht in einer großen Gruppe bekommen hätten.

10. Tag Kralendijk / Bonaire

Farbenprächtige Inselschönheit. Von den niederländischen ABC-Inseln – Aruba, Bonaire und Curaçao – ist Bonaire gewiss eine der schönsten. Hier begegnen und Papageien, Kolibris, Esel, Leguane und auf dem Salzsee im Norden, das Gotomeer, auch rosa Flamingos.

Artenreich geht es auch unter Wasser zu. Das geschützte Saumriff um die ganze Insel zählt zu den schönsten Tauchrevieren der Welt und bietet uns die Möglichkeit zu schnorchelnd und unvergessliche Korallenlandschaften zu bestaunen. Mir der Aquaspace , einem Trimaran fahren wir zur Unterwassersafari und haben tolle Unterwasseraufnahmen und Videos gemacht. Ein toller Tag auf einem ehemaligen Expeditionsschiff von Jacques Costeau.

11. Tag Seetag

12. Tag El Guamache Isla Margarita Venezuela.

Ein wundervoller Tag. Immerhin entdecken wir heute die Perle der Karibik, die Isla Margarita. Wenn eine karibische Insel diesen Titel verdient hat, dann diese – immerhin waren die Isla Margarita und ihre vorgelagerte Insel Coche die ersten Zentren des karibischen Perlenhandels. Zur Schönheit machen die Insel allerdings ihre Lagunen und die üppige Vegetation.

13. Tag Die Mein Schiff 1 bringt uns nach Scarborough auf Tobago

Die Inselhauptstadt Scarborough mit ihrem Karibikhafen liegt im Südwesten von Tobago an der Rocky Bay. Hier können wir mitten im Zentrum durch den Botanischen Garten mit seiner wunderschönen Pflanzenpracht schlendern. Mit Elvis und seinem Bus machen wir einen Ausflug zum nahegelegenen Fort King George mit seinem fantastischen Ausblick auf Scarborough und das Umland. Dann holt Elvis sein Teleskop von zu Hause und es geht in den dichten Regenwald an der Ostküste. Er gehört zu den ältesten Naturschutzgebieten der Welt. Elvis zeigt uns hier die vielen frei lebenden Kolibris und wilden Papageien und eine tolle Natur. Ein absolut gelungener Tag.

14. Tag Die Mein Schiff 1 bringt uns zurück nach Barbados.

Am späten Nachmittag geht es dann nach einem Tag an Bord mit dem Flieger leider wieder nach Hause.


Harald Kaufmann Quedlinburg
Für Sie geschrieben von
Büroleiter

transparent 03946 - 2824
TUI ReiseCenter
Reisebüro Holiday Monika Kaufmann
Steinweg 85
06484 Quedlinburg

Reisebüro Holiday Monika Kaufmann - Reisebericht: Gruppenreise Kanaren mit Madeira
P1010545
Mitarbeiter Bild
Gruppenreise Kanaren...
Kanarische Inseln
Reisebüro Holiday Monika Kaufmann - Reisebericht: Expi Cruise
DSCN0648
Expi Cruise
Nordsee

004BEA

Ihr TUI ReiseCenter

Steinweg 85

06484 Quedlinburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:30

Sa

09:00-12:30

Sonderöffnungszeiten: 24.12.2015: 09:00-12:00 31.12.2015: 09:00-12:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

(0 39 46) 28 24

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 616 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

World of TUI