zum Seitenanfang
transparent

Royal Caribbean Reisebericht

sharePrint

1
transparent


D3D33EF1-4323-40A2-BE0C-EFCCE0797647
75301222-AE0E-4ADE-A1A7-DEF45CB84596
3E8C72C4-BCA5-4AD8-A3E9-10D9B267D661

Royal Caribbean Reisebericht

Eine Kreuzfahrt die ist lustig….

Von Hong Kong nach Singapur mit der Voyager of the Seas

In München ging es mit einem 12 stündigen Direktflug los nach Hongkong - in eine Stadt der Gegensätze. Auf der einen Seite Prachtbauten mit einer Skyline, an der sich selbst New York eine Scheibe abschneiden kann. Auf der anderen Seite, bewohnte Häuser die bei uns schon längst abgerissen wären.

Wir kamen, zwei Nächte vor Beginn der Kreuzfahrt in Hongkong an, um etwas mehr von der Stadt zu sehen und zu erleben. Alles haben wir aber selbst so nicht schaffen können. Dennoch ein paar Highlights wie „The Peak“, mit seiner unvergesslichen Aussicht, das Hong Kong Convention Centrer, den Night- und den Ladies-Market waren ein paar Bestandteile unser Erkundungstour.

Am 14.10.2015 ging es nun zum Schiff, der Voyager of the Seas. Ein Schiff, welches zu einer der größten Reedereien weltweit gehört, der Royal Caribbean.

Diese Reederei ist übrigens die Muttergesellschaft der TUICruises und hält 50% ihrer Anteile.

Die Voyager gehört, in der Flotte der Royal Caribbean, mit 15 Decks und 1550 Kabinen zu der mittleren Schiffsgröße, aber als klein kann man Sie wirklich nicht bezeichnen. An Bord aller Royal Caribbean Schiffe steht besonders der Unterhaltungsfaktor ganz oben auf der Liste. Zu den Sport- und Freizeitaktivitäten an Bord gehören unter anderem, ein Surf-Simulator, eine Kletterwand, ein Basketballplatz, eine Minigolfbahn und als Highlight eine Eislaufbahn.

Nach einer ausführlichen Schiffserkundung ging es am Abend los nach China, wo wir am nächsten Morgen in Sanya anlegten - einem Badeort welcher für sein tropisches Klima und seine weiten Sandstrände bekannt ist.

Auf einer Kreuzfahrt sind Seetage, wie wir ihn am nächsten Tag hatten, sowohl üblich als auch nötig zum Entspannen und Erholen, bevor man auf die nächste Erkundungstour geht.

Am 4. Tag nun kamen wir in Vietnam an, wo wir nach einem ca. 1 ½ stündigen Transfer Ho Chi Minh Stadt erreichten. Dort machten wir eine deutschsprachige Stadtrundfahrt, um einen kleinen Eindruck von der Stadt, der Kultur und Ihrer Geschichte zu erhalten.

Am 6. Tag, nach einem weiteren Seetag, legten wir in Leam Chabang an, dem Hafen von Bangkok. Man sollte vorher wissen, dass auch dieser Hafen eine Stunde von Bangkok Stadt entfernt liegt, was in diesen Fall für die Zeit vor Ort nicht schlimm war, da wir dort über Nacht anlegten.

Bangkok ist eine faszinierende Stadt, mit einer Bandbreite an Unternehmungsmöglichkeiten, bei deren Vielzahl jeder auf seine Kosten kommt. Angefangen mit einer der schönsten Tempelanlagen dem Wat Pho Tempel mit dem beeindruckenden, 45 m langen, liegenden Buddha, über den Backpacker-Distrikt, zum Lebua Tower (bekannt aus dem Film "Hang Over"). Hier haben wir einen Sundowner Cocktail der besonderen Art genossen, mit einem Ausblick über die Stadt, der einfach überwältigenden ist.

Am 8. Tag unserer Reise, nach einem weiteren Tag auf See, erreichten wir unser Endziel Singapur. Hier übernachteten wir für weitere 3 Nächte. Diese waren zeitlich auch nötig, um einen Eindruck dieser faszinierenden Stadt zu bekommen. Singapur ist eine Großstadt in der man sich sofort wohlfühlen kann. Egal ob am Strand auf Sentosa Island, bei einer Nachtsafari im Night Zoo, in der Rooftop Bar des Marina Bay Sands Hotel mit seinem einzigartigen Pool oder im Vergnügungsviertel Clarke Quay , man kann immer etwas erleben. Singapur eine Stadt, die auf jeden Fall eine 2. Reise wert ist.

Und all diese Erlebnisse in gerade einmal 2 Wochen, das geht nur mit einer Kreuzfahrt!


IMG 7166
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent (0 97 25) 44 10
TUI ReiseCenter
Reisebüro der Raiffeisenbank Massbach eG
Hambacher Hauptstrasse 26
97456 Dittelbrunn - Hambach

Reisebüro der Raiffeisenbank Massbach eG - Reisebericht: Kenia - wunderschöne Vielfalt
IMG 6553
Mitarbeiter Bild
Kenia - wunderschöne...
Kenia
Reisebüro der Raiffeisenbank Massbach eG - Reisebericht: Fantastische Tage am Fuße des Olymp
IMG 4908
Mitarbeiter Bild
Fantastische Tage am...
Griechenland

IMG 7273

Ihr TUI ReiseCenter

Hambacher Hauptstrasse 26

97456 Dittelbrunn - Hambach

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-12:30
14:00-18:00

Sa

09:00-13:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

(0 97 25) 44 10

Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 609 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

World of TUI