zum Seitenanfang
transparent

Namibia Atemberaubende Weite

von Anke George
sharePrint

namibia 24 2 -3 3 16 557
Premium


Sondergruppenreise

Atlantik, Dünen und wilde Tiere

Kommen Sie mit TUI Leipzig und Gebeco auf Safari und entdecken Sie die unendliche Schönheit von Steppen, Dünenlandschaften und riesigen Wildtierherden.

Wir haben für Sie eine exclusive Gruppenreise, in der schönsten Jahreszeit von Namibia aufgelegt.Diese Reise ist nicht im Katalog zu finden!

Diese traumhafte, einmalige Gruppenreise wird von unserer Kollegin, Frau Monika Schallast vom TUI Flughafenbüro Leipzig, begleitet. .


1 namibia
Namibia

namibia 3
namibia 2
mehr Bilder

Termin: 13.09.2017 - 27.09.2017

Namibia ist ein Land voller Mythen und Legenden in der südwestlichen Ecke Afrikas. Es ist eines der letzten Länder der Erde, in dem der Mensch die Natur noch in ihrer Ursprünglichkeit erleben kann. Entdecken Sie die Freiheit und Faszination eines der landschaftlichen Kronjuwelen unseres Planeten!

Mi, 13.09.17 1. Tag: Anreise nach Windhoek

Am Abend Flug über Johannesburg nach Namibia - Ihre Reise beginnt!

Do, 14.09.17 2. Tag: Willkommen in Namiba

Am Morgen landen Sie am Flughafen von Windhoek, wo Ihr Reiseleiter Sie bereits erwartet und herzlich willkommen heißt. Durch die Höhenlage der Hauptstadt Namibias herrscht hier ganzjährig ein angenehmes Klima. Nach Ihrer Ankunft begeben Sie sich direkt auf eine orientierende Stadtrundfahrt, auf der Sie erste Eindrücke der Hauptstadt Namibias sammeln können. Sie sehen zum Beispiel die Christuskirche, die Alte Feste und fahren entlang der Prachtstraße Windhoeks.

Sie fahren auch in das bantusprachige Stadtviertel Katutura, das allein wegen seines Frauenprojektes Penduka, welches Sie besuchen werden, einen Besuch wert ist. In dieser Frauen-Initiative stellen Frauen in Eigenarbeit Kunsthandwerkserzeugnisse her, die im eigenen Laden zum Kauf angeboten werden. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Unterkunft zum Check In. (A)

Fr, 15.09.17 3. Tag: Windhoek - Sossusvlei Region

Heute verlassen Sie Windhoek und fahren der Namib-Wüste mit ihrer beeindruckenden Flora und Fauna entgegen. Sie gelangen durch wunderbare Landschaften in Richtung des berühmten Sossusvlei inmitten des Namib-Naukluft-Parks. Über die urige und fast schon kultige Tankstelle in Solitaire hält sich wacker das Gerücht, dass es hier den besten Apfelkuchen der Welt gibt. Vielleicht probieren Sie diesen einmal (nicht inklusive)? Weiter geht es zu Ihrer Unterkunft, wo Ihnen der verbleibende Tag zur freien Verfügung steht. Am späteren Nachmittag erleben Sie eine Farmrundfahrt von der Lodge aus (englisch sprechende Fahrer). (F,A)

Sa, 16.09.17 4. Tag: Sossusvlei und Sesriem-Canyon

Der heutige Tag beginnt früh, doch es lohnt sich.

Das überwältigende Farbenspiel im Sossusvlei zwischen Himmel und Dünen ist einfach atemberaubend. Die letzten 5km zu den Dünen fahren Sie mit einem Geländefahrzeug.

Hier im Sossusvlei angekommen erwarten Sie die höchsten Dünen der Welt und eine meist ausgetrocknete Lehmbodensenke, die sich durch den Tsauchab-Fluss hin und wieder in ein grünes Paradies verwandelt. Später geht es weiter zum nicht weit entfernten Sesriem Canyon, der stellenweise eine Tiefe von bis zu 30m erreicht. (Frühstückspakete, A)

So, 17.09.17 5. Tag: Sossusvlei Region - Swakopmund

Die Atlantikküste im Westen des Landes ist eine gespenstische Küstenlandschaft, geprägt von endlosen Dünen, großen Kiesflächen, dicken Nebelschwaden und Luftspiegelungen. Auf Ihrem Weg in das Küstenstädtchen Swakopmund fahren Sie durch die einmaligen Ghaub und Kuiseb Pässe. Außerdem erleben Sie die so genannte „Mondlandschaft“ hautnah. Auch ein Stopp bei der sagenumwobenen Wüstenpflanze Welwitschia Mirabilis darf nicht fehlen. Diese spärlichen Pflanzen können ein sagenhaftes Alter von bis zu 2000 Jahren erreichen.

Weiter geht es in das koloniale Swakopmund. Hier angekommen begeben Sie sich auf eine orientierende Stadtrundfahrt. Sehen Sie die vielen Kolonialbauten und staunen Sie über die bekannten deutschen Straßennamen. (F)

Mo, 18.09.17 6. Tag: Swakopmund - Wavis Bay

Heute fahren Sie am Morgen nach Walvis Bay, wo Sie ein weiteres Highlight Ihrer Reise erwartet. Es steht schon ein Boot für Sie bereit (nicht exklusiver Ausflug) und Sie legen ab in die Bucht von Walvis Bay. Sie fahren raus zu den südafrikanischen Seelöwen kurz vor der Küste auf einer Sandbank. Mit etwas Glück besucht Sie sogar eines dieser wunderbar eleganten Tiere auf Ihrem Boot. Pelikane und Möwen sind heute Ihre ständigen Begleiter. Gegen Mittag steuern Sie eine ruhigere Stelle der Bucht an, wo Sie bei Sekt und Austern entspannen können. Ein besonderes Glück ist es, auf Ihrem Rückweg kleine Tümmler-Delphine zu erblicken. Später Rückkehr nach Swakopmund. (F, M)

Die, 19.09.17 7. Tag: Swakopmund: Ein Tag für Sie

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Stadt und besuchen den kleinen Holzschnitzermarkt oder genießen Sie einfach die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft. Sie haben die Möglichkeit sich heute auf einen Ausflug, der Ihnen die Vielfalt und das Leben der Wüste näher bringt, zu begeben. Per Allradfahrzeug geht es in den Dünengürtel um Swakopmund. Auf den ersten Blick mag dieser leblos und öde erscheinen, jedoch beherbergt dieser eine faszinierende Vielfalt von kleinen Tieren, die sich dem Leben in der Wüste angepasst haben. Erfahren Sie, was der Nebel, der Swakopmund oft heimsucht, hier für eine wichtige Rolle spielt. (vor Ort buchbar und zahlbar) (F)

Mi, 20.09.17 8. Tag: Swakopmund – Damaraland

Sie verlassen die Küste und Ihre Reise führt Sie weiter in den Norden, ins Damaraland. Hier erhebt sich eindrucksvoll das Brandbergmassiv, welches die höchste Erhebung des Landes bildet. Hier unternehmen Sie eine kleine Wanderung. Weiter geht es zu Ihrer Unterkunft, wo Ihnen der verbleibende Tag zur freien Verfügung steht. Am Abend kommen Sie noch einmal zusammen, um den Abend auf eine wunderbare und typisch namibische Weise ausklingen zu lassen: Sie begeben sich auf eine Sundownerfahrt von Ihrer Unterkunft aus. (F, A)

Do, 21.09.17 9. Tag: Damaraland - Etosha Nationalpark

Sie fahren weiter in Richtung des berühmten Etosha Nationalparks im Norden des Landes. Unterwegs besuchen Sie ein Dorf des Hirtenvolkes der Himba. Das Volk ist von der Entwicklung des 20. Jahrhunderts weitgehend unberührt geblieben. Sie bauen wie seit Jahrhunderten die mit Rinderdung und Lehm verputzten Hütten, die „Pontoks“, und tragen weiterhin traditionelle Kleidung. Außerdem erfahren Sie das Geheimnis der rot leuchtenden Haare. Später fahren Sie weiter zum Nationalpark. Hier angekommen begeben Sie sich gleich auf eine nachmittägliche Pirschfahrt vom Reisebus aus. Später fahren Sie zu Ihrer Unterkunft außerhalb des Parks. (F, A)

Fr, 22.09.17 10. Tag: Etosha Nationalpark: Ein Tag für Sie

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft oder begeben Sie sich auf eine von der Lodge angebotene Aktivität. (vor Ort buchbar und zahlbar) (F, A)

Sa, 23.09.17 11. Tag: Pirschfahrt im Etosha-Nationalpark

Die immense Größe und wunderbare Weite des Etosha-Nationalparks ist die Heimat wunderbarer Wildarten der südlichen Savanne Afrikas. Der Park erstreckt sich auf 22.000 Quadratkilometer und macht seinem Namen, der so viel bedeutet wie "großer weißer Platz", alle Ehre. Sie begeben sich heute auf eine ganztägige Wildbeobachtungsfahrt vom Reisebus aus. Es bieten sich Ihnen wunderbare Landschaftsbilder. Der Park gilt als einer der schönsten Naturschutzgebiete Afrikas, wenn nicht gar der ganzen Welt. Sie fahren heute quer durch den Park in westlicher Richtung.

Auf Ihrem Weg besuchen Sie verschiedene Wasserlöcher, die regelmäßig von den Tieren als Tränke genutzt werden.

Seien Sie gespannt, ob sich die Mitglieder der berühmten „Big Five“ - Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel blicken lassen. Halten Sie Ihre Kamera schussbereit! Nachmittags verlassen Sie den Park am Van Lindequist Tor und fahren zu Ihrer Unterkunft. (F,A)

Fr, 24.09.17 12. Tag: Etosha-Nationalpark – Region Windhoek

Nach einem stärkenden Frühstück lassen Sie den Etosha Nationalpark hinter sich und fahren zurück in die Nähe von Windhoek. Lassen Sie die Reise in der Abgeschiedenheit des afrikanischen Busches ausklingen oder unternehmen Sie eine optionale Pirschfahrt durch das Gelände der Lodge. (F, A)

Sa, 25.09.17 13. Tag: Region Windhoek: Ein Tag für Sie

Der vorletzte Tag in Namibia ist bereits angebrochen und steht Ihnen zur freien Verfügung. Beobachten Sie die Nashörner bei Ihrer Fütterung oder begeben Sie sich auf eine Pirschfahrt von der Lodge aus (vor Ort buchbar und zahlbar). (F, A)

Sa, 26.09.17 14. Tag: Heimreise

Der heutige Tag steht Ihnen bis zum Flughafen Transfer zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Umgebung der Lodge auf eigene Faust oder entspannen Sie in Ihrer Unterkunft*. Später erfolgt die Fahrt zum Flughafen von Windhoek, von wo Sie Ihre Heimreise antreten. (F)

* Check out am Vormittag

So, 27.09.17 15. Tag: Willkommen zu Hause

Schwelgen Sie in Erinnerungen an diese fantastische Reise, während Sie in Deutschland landen. Individuelle Heimreise

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

F=Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen


Ihre Hotels:

Folgende Hotels haben wir für Ihre Gruppe vorgesehen (vorbehaltlich Verfügbarkeit):

Ort Nächte / Hotel Landeskategorie

Windhoek 1 / Safari Court o. ä. * * * *
Namibrand 2 / Namib Desert Lodge o. ä. * * *+
Swakopmund 3 / Hansa Hotel o.ä. * * * *
Damaraland 1 / Damara Mopane Lodge o.ä. * * *
Etosha Rand 2 / Etosha Safari Lodge o.ä. * * *+
Etosha Rand 1 / Mokuti Lodge o.ä. * * * *
Region Windhoek 2 / Okapuka Ranch o. ä. * * * *


Leistungen, die überzeugen:

  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Flüge ab/bis Frankfurt mit der South African Airways nach Windhoek in der Economy Class
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren (Stand 04/16)
  • Rundreise/Ausflüge in landestypischen Reisebussen (Busgröße abhängig von Teilnehmerzahl)
  • 12 Übernachtungen in Hotels/Lodges/Gästefarm (Bad oder Dusche/WC) 3***, 3***+ und 4****
  • 12x Frühstück
  • 9x Abendessen und 1x Mittagessen
  • Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • Stadtrundfahrt durch die „junge“ Hauptstadt Windhoek
  • Beeindruckender Besuch des Stadtteils Katutura
  • Per Allradfahrzeugen zu endlosen Dünen ins Soussusvlei
  • Spaziergang am atemberaubenden Sesriem Canyon
  • Farmrundfahrt von der Namib Desert Lodge aus
  • Eindrucksvolle „Mondlandschaft“ und Welwitschia Marabilis
  • Bootsausflug bei Walvis Bay inkl. Sekt und Austern
  • Wanderung am Brandbergmassiv
  • Begegnung mit den Himba
  • Sundownerfahrt von der Damara Mopane Lodge aus
  • Wildbeobachtungsfahrten vom Reisebus aus im Etosha N.P. 1x Halbtagesausflug und 1x Ganztagesausflug
  • Stadtführung durch das koloniale Swakopmund (zu Fuß)
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren lt. Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende Gebeco-Reiseleitung (Driverguide)
  • Gebeco-Reiseinformationen
  • Reiseliteratur Namibia (pro Zimmer)

Nicht eingeschlossen:

  • Versicherungen
  • Getränke während der Rundreise (auch Wasser im Bus)
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • sonstige Nebenkosten

Preis pro Person im Doppelzimmer: Euro 3.120,00

Preis im Einzelzimmer : Euro 3.380,00

.

Ihre Flüge mit South African Airways

Auf Wunsch können die internationalen Flüge in der Business-Class gebucht werden.

Aufschlag pro Person auf Anfrage (2.565,00 Euro pro Person)

Hinweis: Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen und Hinweise der Gebeco.


anke george
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 0341-9603983
TUI Deutschland GmbH
Schuhmachergässchen 2
(Speckshof)
04109 Leipzig

bild buero leipzig custom

Ihr TUI ReiseCenter

Schuhmachergässchen 2

(Speckshof)

04109 Leipzig

Öffnungszeiten

Mo-Fr

10:00-19:00

Sa

10:00-14:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 3 41 / 9 60 39 83

Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 598 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Hier bucht Leipzig!!

Herzlich Willkommen in unserem TUI ReiseCenter.
So geht Urlaub!
Bei uns bekommen Sie alles, was Sie für eine gelungene Reise brauchen ! Denn wir widmen uns mit Herz und Verstand Ihren ganz persönlichen Urlaubswünschen, damit die kostbarste Zeit im Jahr zu einem einmaligen Erlebnis wird.

banner1x4
World of TUI