zum Seitenanfang
transparent

Teneriffa

von Katja Blumenberg
sharePrint
karte Teneriffa
Last Minute


Teneriffa

Teneriffa, die größte Insel der Kanaren, liegt ca. 300 Kilometer westlich von Afrika, wie bei allen kanarischen Inseln ist auch auf Teneriffa das Klima angenehm frühlingshaft und so ist es ein ganzjährig zu bereisendes Reiseziel.

Die Insel der unbegrenzten Möglichkeiten; Sie können hier jeden Tag das tun wozu Sie Lust haben, am Strand entspannen, auf den Teide aufsteigen, nach Lust und Laune shoppen, Veranstaltungen aller Art besuchen, durch Altstädte schlendern, sich in Themenparks vergnügen, Golf spielen, Wale beobachten..

Die Teilung in Nord und Süd ist nicht nur auf der Landkarte zu erkennen, sondern man merkt vor Ort. So werden Sie im sonnigen, eher trockenem Süden kaum eine Wolke zu Gesicht bekommen, im grünen Norden ist es etwas kühler, auf dem Teide kann sogar Schnee liegen.



Teneriffa gruene Landschaft
Teneriffa Impressionen

ESP0414 Il ya esta 127
ESP0414 Masca 026
ESP0414 Puerto de la Cruz 117
TFS0511 digi DIVERSE 0032
TFS0511 digi LANDS 0020
mehr Bilder

Der höchste Berg Spaniens..

steht auf Teneriffa, mit 3.715 Metern bildet der Pico del Teide den höchsten Punkt auf Teneriffa. Der gewaltige Vulkankegel prägt das Bild von der Insel und eine Tour dorthin ist in jedem Fall ein Muss. Der Aufstieg ist durch die beiden Ökosysteme des Teide ein wahres Kontrastspiel. Für diejenigen die sich über den Nationalpark weiterinformieren wollen stehen spezalisierte Bergführer und eine Schutzhütte zur Verfügung, zum Beispiel um einen wunderschönen Sonnenaufgang hoch oben zu beobachten.


Pico del Teide

Die beliebtesten Orte auf Teneriffa

Costa Adeje:

Die attraktive Urlaubszone schließt an Playa de las Americas an, man findet hochwertige, architektonische Hotelanlagen. Schön angelgte Sandstrände wie die Playa Fanabe und die Playa del Duque. Costa Adeje ist durch und durch auf Urlaub eingestellt, man findet Einkaufszentren, Bars und Raestaurants. Die 16 Kilometer lange Promenade, die über Playa de las Americas nach Los Christianos führt, begeistert mit zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Playa de las Americas:

Playa de las Americas ist eine moderne und lebhafte Urlaubszone. Wie auch in Costa Adeje, läuft hier die lange Strandpromenade entlang. Hier findet man Einkaufszentren, zahlreiche Bars, Cafés, Restaurants, Diskotheken und kleine Geschäfte. Oberhalb von Playa de las Americas wartet ein weiteres Highlight; der spektaküläre Freizeit- und Wasserpark "Siam Park", er gilt als einer der größten Wasserparks der Welt. Die schönen Badebuchten von Playa de las Americas, teils mit dunklem Lavasand, fallen flach ins Meer ab und sind zudem durch Dämme geschützt.

Los Cristianos:

Verschiedene Fußgängerzonen laden mit, kleinen Geschäften, rustikalen Bars und teils typischen Restaurants zum flanieren und verweilen ein. Auch hier findet man die lange Strandpromenade, wo man über Playa de las Americas nach Costa Adeje laufen kann. Von Los Cristianos Hafen starten die Fähren zu den Nachbarinseln La Gomera, La Palma und El Hierro. Außerdem befinden sich auf der einen Seite ein kleiner Ortstrand und auf der anderen beginnt der wunderschöne Playa de las Vistas - bis hin nach Playa de las Americas.

Playa Paraiso:

Von Costa Adeje ca. 15 Autominuten entfernt liegt Playa Paraiso, an der naturbelassenen Küste. Im Ort findet man kleine Geschäfte und Cafés. Es besteht außerdem täglich eine Linienbusverbindung von Costa Adeje und Playa de las Americas.


Puerto de la Cruz
Teneriffa Impressionen

ESP0414 Los Gigantes 010-1
ESP0414 Los Gigantes 030-1
ESP0414 Los Gigantes 128
ESP0414 Santa Cruz 081
ESP0414 Santa Cruz 104
mehr Bilder

Puerto Santiago:

Geografisch gesehen ist das ehemalige Fischerdorf Puerto de Santiago mit seinen Nachbarorten Los Gigantes und Playa la Arena inzwischen längst zusammengewachsen. Durch den Ort führt die Shopping- und Vergnügungsmeile Avenida Maratima, sie lädt mit kleinen Geschäften, zahlreichen Bars und Restaurants ein. Dank des kleinen Yachthafens und der guten Restaurants hat sich los Gigantes zu einem guten Anziehungspunkt entwickelt. Vom Hafen auf gehen viele Bootstouren zu den Steilfelsen. Auch Tauchtouren oder Kajak-Fahrten werden hier angeboten.

Puerto de la Cruz:

Unterhalb des Teide und des schönen Orotava-Tals gelegen, liegt der lebendige Urlaubsort Puerto de la Cruz. Zahlreiche Geschäfte, Bars, Restaurants, Boutiquen und nette Cafés an der Meerespromenade laden zum Einkehren ein. Ein Bummel führt durch die Fußgängerzone ins Herz der Altstadt, zur Plazo del Charco. Am Stadtrand befindet sich die Garten- und Strandzone Playa Jardin, Erholung an dem schön angelegten dunklen Sandstrand. Auch die berühmten Meereswasserschwimmbäder findet man in Puerto de la Cruz. Einen weiteren Strand findet man im östlichen Teil der Stadt; der Playa Martinez mit schöner Meerespromenade.

Punta del Hidalgo:

Punta del Hidalgo ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber, ganz im Nordosten Teneriffas gelegen, bietet der beschauliche Ferienort eine beeindruckende Landschaft, viele typische Fischrestaurants, den kleinen Fischerhafen und viele kleine Bars. An der öffentlichen Küste ziehen sich winzige Felsbuchten entlang, die sich sehr gut zum Schwimmen eignen. Oder man geht in die öffentichen Meerwasserpools.

Santa Cruz de Tenerife:

Die Hauptstadt von Tenriffa ist eine der schönsten Einkaufstädte auf der Insel. Santa Cruz fasziniert ihre Besucher mit ihrem langgestrecktem Hafen, den reich begrünten Füßgängerzonen und den vielen Einkaufsmöglichkeiten. Sie beeinduckt mit vielen historischen Gebäuden und Museen und die schönen Parkanlagen laden zur Besichtigung ein.



TuiReiseCenter Oldenburg Katja Blumenberg
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 04419602200
TUI ReiseCenter
Reisebüro Schütte
Nadorster Straße 42
26123 Oldenburg

Team 2016

Ihr TUI ReiseCenter

Nadorster Straße 42

26123 Oldenburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Sa

10:00-14:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 4 41 / 9 60 22 00

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 618 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter

So geht Urlaub

World of TUI