zum Seitenanfang
transparent

Jamaika

Jamaika
von Julia Emmer
erstellt am
15.06.2016

sharePrint
Karibik-2013-476


Jamaika

Am 28.05.16 fliegen wir mit Condor ab Frankfurt nach Jamaika.

Nach dem ca. 10-stündigen Flug kommen wir um 17:50 Uhr etwas erschöpft in Montego Bay an und fahren mit dem Taxi in das Hotel RIU Montego Bay, welches wir für die ersten 2 Nächte gebucht hatten um uns zu akklimatisieren bevor wir unsere individuell geplante Rundreise antreten.

Wir relaxen am Strand, bevor wir am 30.05. unseren Mietwagen übernehmen und uns auf den Weg Richtung Ocho Rios machen.

Unterwegs besuchen wir die Green Grotto Caves (Tropfsteinhöhlen). Die Besichtigung ist nur im Rahmen einer geführten Tour möglich. Eintritt ca. 20 US$.

Nach der Besichtigung geht es weiter zu unserem nächsten Hotel, dem RIU Ocho Rios.

Am nächsten Tag machen wir uns früh am Morgen auf zu den Dunn´s River Falls, einem beeindruckenden Wasserfall, der über 300m tief in vielen Kaskaden ins Meer hinab stürzt. Wir erklimmen den Wasserfall auf eigene Faust. Es werden aber auch Führungen von Einheimischen angeboten. Wichtig für das Erklimmen des Wasserfalls sind auf jeden Fall rutschfeste Schuhe. Wer keine besitzt, kann diese vor Ort für 10 US$ erwerben. Eintritt ca. 20 US$.

Den nächsten Morgen verbringen wir am Strand unseres Hotels bevor wir in Richtung Port Antonio in der Provinz Portland, die die niederschlagreichste Region der Insel ist, aufbrechen.

Nach einer ca. 3-stündigen Fahrt erreichen wir unsere Unterkunft in Drapers, von der aus wir in den nächsten Tagen die Umgebung erkunden wollen.

Wir besuchen die Reach Falls, einen weiteren beeindruckenden Wasserfall. Leider hat es an den Tagen zuvor geregnet und die Strömung ist sehr stark, so dass wir nicht in einem der 12 Naturpools schwimmen können. Eintritt ca. 10 US$.

Gegen Nachmittag machen wir uns auf den Rückweg zu unserem Hotel und legen im Restaurant Cliff Hanger eine Pause für ein verspätetes Mittagessen ein. Vom Restaurant, welches jamaikanische Gerichte und Seafood serviert, hat man einen wunderbaren Blick auf das Meer. Das Essen und der Service im Restaurant sind erstklassig.

Am darauf folgenden Tag besuchen wir die Blaue Lagune, die aus dem gleichnamigen Film mit Brooke Shields bekannt ist. Von hier machen wir eine Bootstour und sehen vom Wasser aus den San San Beach & Monkey Island.

Außerdem besuchen wir noch die Frenchman´s Cove, einen traumhaften Strand. Eintritt ca. 10 US$.

Unsere Reise führt uns nun in den Süden der Insel, nach Treasure Beach (Fahrtzeit ca. 7 Stunden, die Straßenverhältnisse auf Jamaika sind ziemlich schlecht, die Straßen weisen teils riesige Schlaglöcher auf).

Von Treasure Beach aus erkunden wir die YS Falls (bezaubernd schöner Wasserfall, Eintritt ca. 20 US$) und besuchen anschließend die Pelican Bar, ein Stelzenhaus mitten im Meer, das nur mit dem Boot zu erreichen ist. Hier kann man bei kühlen Drinks in einzigartiger Atmosphäre den Sonnenuntergang genießen.

Am nächsten Tag fahren wir nach Black River und unternehmen von hier aus eine Black River Safari (ca. 18 US$). Der Fluss scheint schwarz zu sein, doch das Wasser ist kristallklar. Verantwortlich dafür ist der dunkle Grund des Flusses. Die Ufer des Flusses sind mit Schilf und Mangroven bewachsen, in denen Reiher und andere Vogelarten nisten.

Die Hauptattraktion während der ca. 1,5 stündigen Tour sind aber die im Fluss lebenden Krokodile.

Nach der Tour fahren wir weiter nach Negril, wo wir im RIU Negril einchecken, um unsere letzten Urlaubstage entspannt am Strand zu verbringen.

Das Clubhotel RIU Negril liegt direkt am Sandstrand der Bloody Bay, verfügt über mehrere Pools, Gartenanlage, Sonnenterasse und 5 Restaurants (1 Hauptrestaurant & 4 Themenrestaurants). Hier genießt man 24 Stunden All Inclusive und kann sich richtig verwöhnen lassen. Service und Gastronomie im Hotel sind spitze. Sportangebote und Animation runden das Angebot ab.

Tipp:

Besuchen Sie unbedingt Rick´s Cafe am West End von Negril. Das Cafe liegt auf einer Klippe und bietet einen tollen Blick aufs Meer. Für Unterhaltung sorgen Klippenspringer, die sich ins Meer stürzen.

Ab ca. 18 Uhr spielt eine Reggae Band, die für das richtige Flair zum Sonnenuntergang sorgt.


julia e
Für Sie geschrieben von
Expedientin

transparent 0971- 7857591
TUI ReiseCenter
www.reise-kg.de Reise-Welt Fröhlich GmbH
Riedgraben 7
Einkaufszentrum Garitz
97688 Bad Kissingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
590 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 590 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

World of TUI