zum Seitenanfang
transparent

Rotes Meer 1

AIDA Cruises
von Alexandra Geritan
erstellt am
03.12.2013

sharePrint

p1010829
transparent


p1010705
p1010789
p1010829
p1010855
p1010878
p1010897
p1020044
mehr Bilder

Rotes Meer 1

Eine kulturell hochinteressante Route auf der Aida blu hatten wir uns ausgesucht für unseren spontanen Urlaub, wobei wir die Erholung nicht so ganz aussen vor lassen wollten.
Allerdings muss man bei dieser Reise, wenn man auch ein bisschen relaxen möchte, sich mit einem weinenden Auge von Ausflugszielen verabschieden, denn die Ganztagesausflüge mit bis zu 14 Stunden sind schon ganz schön anstrengend!
Wir haben uns entschieden Israel als Komplettreise zu einem späteren Zeitpunkt mal zu machen und sind aus diesem Grund nur durch Eilat gebummelt.
Kairo war ein interessanter Ausflug, allerdings haben wir hier als persönliches Fazit gezogen, dass wir diese Stadt nicht ein zweites Mal erleben müssen.
Erholt haben wir uns dann im Sauna- und Wellnessbereich, sowie auf unserem Balkon. An einem Seetag auf einem sehr vollen Schiff hat sich mal wieder bestätigt, dass dies eine sehr schöne Sache ist, wirklich empfehlenswert!
Insgesamt eine tolle Reise, welche man durchaus auch zweimal machen kann, dann wären bei uns die anderen Ausflüge dran, welche wir nicht mitgemacht haben!

Mehr Photos gibt es demnächst auf unserer Facebook Seite, einfach anklicken und unbedingt ansehen!

weniger
transparent
zeigen

Kabinen

Schöne hell und freundlich eingerichtete Balkonkabine am Heck des Schiffes.

Gastronomie

Da das Schiff sehr voll war, gab es im Markt, sowie im Bella Donna Restaurant einen recht grossen Ansturm.
Mein Tipp: die zweite Sitzung im Marktrestaurant besuchen, oder sich in aller Ruhe im East Restaurant ein Plätzchen suchen. Dort gibt es täglich wechselndes asiatisches Essen, ein Tag Indonesien/Bali am nächsten Tag Thai, dann wiederum Vietnamesisch, schön gemischt, Fleisch, Fisch und Gemüse!

Service

Auch hier muss man unterscheiden zwischen dem East Restaurant mit einem hervorragenden Service, sowie den beiden anderen Restaurants, wo es einfach zu voll war, um hier einen persönlichen Kontakt zum Personal zu knüpfen.

Animation

Keine Bewertung
Die Animation haben wir nicht genutzt, aber hier gibt es für jeden etwas, Kids kommen voll auf Ihre Kosten, für die Sportbegeisterten gibt es tolle Fitnessangebote, es gibt schöne Kurse für Kreative...und wer von all dem nichts machen möchte, gönnt sich einfach eine schöne ruhige Liege, schwimmt ein bisschen im Pool oder nutzt den kostenlosen Saunabereich.

Insiderwissen

Wer am Seetag Wert legt auf ein ruhiges Eckchen zum erholen, dem würde ich die Wellness Oase ans Herz legen.
Dies ist ein kleiner separater Bereich mit nur einer bestimmten Anzahl an Personen, die maximal hier hinein dürfen, deshalb ist es auch niemals voll. Dieser ist direkt an den allgemeinen Saunabereich angeschlossen und somit kann man diese nutzen und sich anschliessend in die Wellness Oase, ganz ohne Platznot, zurückziehen!
Allerdings kommt man ohne Reservierung, am besten noch von zuhause aus, am Seetag nicht mehr hinein, da sie spätestens am Anreisetag schon ausgebucht ist, aus diesem Grund, unbedingt vorab reservieren!!!

Route

Die Tour führte von Sharm el Sheikh (Ägypten)nach Aqaba (Jordanien), weiter nach Eilat (Israel), dann nach Safaga/Luxor (Ägypten), zur Erholung kam anschließend ein Seetag, bevor in Sokhna/Kairo (Ägypten) angelegt wurde und die Rückfahrt nach Sharm el Sheikh kam.

Highlights der Route

Bei dieser Reise hat ein Highlight das nächste gejagt. Wer wirklich alle Tagesausflüge mitgemacht hat, hatte im Anschluss an diese Reise akuten Schlafmangel!

Ausflugtipps

Es führten Ausflüge nach Petra in Jordanien, Jerusalem oder Masada mit totem Meer in Israel, zu den Pyramiden nach Luxor, nach Kairo, und auch zum Katharinenkloster in Ägypten! Wer die Kondition hat in jedem Hafen einen Ganztagesausflug zu machen, dem kann ich nur sagen es lohnt sich, wer auch noch ein bisschen Erholung dabei haben möchte, sollte in jedem Fall aussortieren, da die Ausflüge bis zu 14 Stunden gedauert haben.

Shoppingtipps

Eilat kam zum shoppen wohl gut an, aber auch Sharm el Sheikh mit grösseren Einkaufsmärkten.

alexandrageritan
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 0671-4820120
TUI ReiseCenter
Reisebüro Jasmin Meisberger
Kreuzstr. 50-52
55543 Bad Kreuznach


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
598 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 598 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

banner1x4
World of TUI