zum Seitenanfang
transparent

Von San Francisco nach San Diego

USA
von Reisebüro Schröder GmbH
erstellt am
01.04.2015

sharePrint
Golden-Gate-Bridge
transparent


05009ccc3b0fd9003caab7cb6897953f
0a649fba9c6c065c2fc8810b47cae35f
4d11017d787dd494aa255292ce89e347
ae651dde8009de08a163f0ae82512199
chineese thatre
daa4ae4275d5f973ff3b044aab192afe
grifith observatory
mehr Bilder

Von San Francisco nach San Diego

Unsere Rundreise startete in San Francisco. Am ersten Tag lernten wir die Stadt vom Wasser aus kennen. Während der kleinen Hafenrundfahrt hatten wir einen spektakulären Blick auf das Wahrzeichen der Stadt, die Golden Gate Bridge, die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz und die traumhafte Skyline.
Am Nachmittag entdeckten wir auf eigene Faust San Francisco. Einen tollen Nachmittag kann man an der Fisherman‘s Warf verbringen. Hier lädt eine tolle Hafenpromenade zum Schlendern und Kaufen von Souvenirs ein. Auch tolle Restaurants für einen Snack zwischendurch oder ein Essen am Abend mit einmaliger Aussicht findet man hier. Das größte Highlight ist sicherlich der Pier 39 mit den zahlreichen Seelöwen die sich auf den schwimmenden Stegen versammeln.

Ein Muss in San Francisco ist natürlich auch eine Fahrt mit dem legendären Cable Car. Fahren Sie gemütlich vom Pier zurück in das Hotel um einen perfekten Tag ausklingen zu lassen.

Am nächsten Tag erfolgte die Übernahme des Mietwagens und es ging Richtung Südkalifornien. Entlang der Küstenstraße Highway No. 1, die zahlreiche Möglichkeiten für Fotostops bietet, kommt man in den Genuss atemberaubender Natur und Küstenlandschaften und mit ein bisschen Glück kann man sogar Wale auf dem Pazifik beobachten. Unverzichtbare Stops auf der Strecke sind der 17-Mile-Drive, das idyllische Örtchen Carmel, der wohl schönste Abschnitt Big Sur, die Bixby Bridge und die Kolonie von See-Elefanten kurz vor dem Etappenziel Pismo Beach.

Die erste Teilstrecke ließen wir in einem tollen Strandrestaurant in Pismo Beach mit einem Lagerfeuer ausklingen.

Am nächsten Morgen ging es früh raus und weiter in das schöne Städtchen Santa Barbara, welches mit der langen Strandpromenade zu endlosen Strandspaziergängen einlädt. Nach einem kurzen Stopp hier ging es weiter in den Malibu Golf Club, wo wir die Camper und Motorräder der örtlichen Mietwagenagenturen auf Herz und Nieren für Sie prüfen durften. Scheuen Sie keinen Ausflug mit einer Harley Davidson, dieses unvergessliche Erlebnis sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Gegen Mittag erreichten wir die Stadt der Engel – Los Angeles – und erkundeten die Universal Studios in Hollywood mit einer „behind the scenes“ Tour. Dabei wird man durch zahlreiche Filmsets gefahren. Die Studios sind für jede Altersklasse ein toller Ausflug.

Am Montag ging es weiter im Bus in die mexikanisch angehauchte Stadt San Diego. Auch hier erhielten wir einen ersten Überblick mit einer Hafenrundfahrt. Den Nachmittag kann man mit verschiedenen Ausflügen nutzen. Es bietet sich eine Radtour durch die Stadt und entlang des schönen Strandes an, ein Ausflug in den San Diego Zoo, welcher zu den Größten und Schönsten gehört oder einen Abstecher in das berühmte Sea World.
Den Abend in San Diego sollten Sie in einem typisch mexikanischen Restaurant ausklingen lassen.

Auf dem Rückweg von San Diego nach Los Angeles findet man die perfekte Gelegenheit für einen Shopping Vormittag – das Carlsbad Premium Outlet – viele Markengeschäfte mit zahlreichen Sonderangeboten lassen Frauenherzen höher schlagen.
Gegen Mittag in L.A. angekommen lädt der Farmers Market mit vielen internationalen Spezialitäten zum verweilen ein. Eine Stadtrundfahrt mit dem Hop-on-Hop-off-Bus führt zu den berühmten Sehenswürdigkeiten. Ein besonderer Höhepunkt zum Abschluss der Reise ist eine Wanderung in den Hollywood-Hills zur Dämmerung mit einem atemberaubenden Blick über die Millionenmetropole und das Hollywoodzeichen.

Gerne helfe ich Ihnen eine unvergessliche Reise mit meinen Tipps und Erfahrungen nach Ihren Wünschen zusammenzustellen.

weniger
transparent
zeigen

Gastronomie

In Kalifornien finden Sie viele internationale Köstlichkeiten. San Francisco lädt Sie besonders zum Genießen der asiatischen Küche ein. In Los Angeles findet auf dem Farmer's Market jeder eine Spepzialität aus aller Welt.
Mein persönlicher Höhepunkt war San Diego mit der mexikanischen Küche und unzähligen Restaurants.
Mein persönlicher Restauranttipp: Cafe Coyote! Die Adresse und einen Menütip erfahren Sie bei mir im Reisebüro.

Transportmittel

Kalifornien eignet sich perfekt für eine Mietwagen-, Camper- und Motorradrundreise. Mit TUI Cars und Camper haben wir kompetende und professionelle Partner vor Ort.

Übernachtung

Einige tolle Hotels habe ich für Sie getestet und kann Ihnen gute Empfehlungen für Ihre Rundreise geben.

Das Handlery Union Square Hotel in San Francicso bietet die perfekte Lage um die Stadt zu erkunden.

Im SeaCrest Ocean Front in Pismo Beach hat man einen unvergesslichen Sonnenuntergang nach der 1. Teilstrecke auf dem Highway No. 1!

Das Hotel San Diego Solamar lädt ab 16:00 Uhr zur kostenlosen Weinverkostung auf der Dachterrasse ein.

unser team2
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 3 91 / 5 61 95 11
TUI ReiseCenter
Reisebüro Schröder GmbH
Ernst-Reuter-Allee 11
39104 Magdeburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
598 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 598 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

So geht Urlaub.

TUI ReiseCenter - Stehen Sie ganz selbstbewusst zu dieser Markenaussage.

Denn die einzigartige Produkt- und Servicequalität der TUI ReiseCenter überzeugt mit fantastischen Angeboten für unverwechselbare Urlaubserlebnisse. Das ist genau die Stärke und Kompetenz, die wir im Reisebüro verkörpern und die Sie schätzen werden.

banner1x4
World of TUI