zum Seitenanfang

Gruppenreise Montenegro - Reisebericht

von Stephan Vollstedt
shareprint

montenegro 0111111
Lifestyle


Wenn einer eine Reise macht, dann hat er viel zu erzählen

Auch in diesem Jahr bot das TUI ReiseCenter in Kooperation mit der VHS Bad Bramstedt eine Studienfahrt für Interessierte an.

Das Ziel der Reise: das wunderschöne, unbekannte Montenegro. Ein ehemals kleines aber prunkvolles Königreich an der Adriaküste.

Mit 19 Teilnehmern und unserer charmanten Reisebegleiterin, der Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt, startet unsere bunt gemischte Gruppe am 03.Juni 2018 um halb acht vor dem TUI ReiseCenter in Bad Bramstedt. Auf geht es in fröhlicher Stimmung zum Hamburger Flughafen. Unerwartet und völlig überraschend erlebt unsere Gruppe das erste Abenteuer dieser Reise. Stromausfall am gesamten Airport. CHAOS am Hamburger Flughafen. Aussichtslos, an diesem Tag geht nichts mehr. Etwas frustriert kehren wir nach Hause zurück.

Zuversichtlich unternehmen wir am nächsten Tag einen erneuten Versuch Montenegro zu erreichen. Zumindest starten wir in Hamburg, verpassen aber auf Grund einer Verspätung unseren Flieger in München der uns in südliche Gefilde bringen sollte. Eine ungeplante Übernachtung in einem Münchener Hotel nimmt unsere Gruppe gelassen hin. Annegret Mißfeldt hält ständigen Kontakt mit dem Bramstedter Reisebüro und der Reisegesellschaft.

Alles wird gut, wir machen das Beste draus! lautet ihre Parole.

Am dritten Tag landen wir tatsächlich auf unserem Zielflughafen in Dubrovnik. Nach einem reibungslosen Transfer zum Hotel kommen wir um 22.00 Uhr in der Stadt Bar/Montenegro an. Nach einem schon etwas kaltem Abendbüffet sinken alle erschöpft von diesem Reiseabenteuer in die Betten. Das ist uns noch nie passiert berichten die regelmäßigen Teilnehmer der VHS Studienreisen immer lief alles glatt.

Trotz aller Widrigkeiten ist die Stimmung der Gruppe gut als wir am nächsten Morgen nach einem ausgiebigen Frühstück zu einer Tagesfahrt nach Albanien aufbrechen. Temperaturen bis zu 37° C im Schatten begleiten uns.

Unter der Leitung unserer einheimischen Reiseführerin Karolina präsentiert Albanien sich mit einer atemberaubenden Landschaft. Trotz allem bleibt uns die Armut des Landes nicht verborgen. Wir erfahren einiges über uns völlig fremde Lebensbedingungen und erreichen gegen Abend sehr nachdenklich unser Hotel in Bar.
Die nächsten Tage verbringen wir in dem wunderschönen, interessanten Montenegro. Karolina berichtet uns über Land, Leute und Geschichte ihrer Heimat. Gemeinsam besichtigen wir die Altstadt von Bar, den ehemaligen Sklavenmarkt und die heutige Hauptstadt Podgorica, auch Tito-Stadt genannt. Das Kloster Ostrog, versteckt hoch in den Bergen Montenegros, beeindruckt uns ebenso wie die Altstadt von Budva.

Die alte königliche Hauptstadt Cetinje lernen wir im strömenden Regen kennen. Dafür überzeugt uns Kotor, gelegen an einem kleinen Fjord, vollends von der Schönheit Montenegros. Die beeindruckende Altstadt mit engen Gassen und kleinen Läden lädt zum Bummeln ein. Die letzten Stunden vor unserer Abreise nach Deutschland verbringen wir in Dubrovnik. Ein Stadtrundgang zeigt uns die malerische alte Siedlung. Die antiken Gemäuer der Stadt, bestückt mit Straßencafes und Marktständen vertreiben uns mit südländischem Flair die Zeit bis zur Abreise. Eine wunderschöne und lehrreiche Reise neigt sich ihrem Ende. Trotz der aufregenden Anfahrt sind alle zufrieden.

Die Turbulenzen an den Flughäfen haben sich gelegt. Diese Tour ist zwar nicht wie geplant, trotzdem aber sehr gut verlaufen, sind sich alle einig. Wer ahnt denn, das auch die Rückreise nicht reibungslos von statten geht.

Am Flughafen Dubrovnik erfahren wir, das nicht alle Buchungen unserer Gruppe ordnungsgemäß registriert sind. Es folgt eine große Aufregung, Verspätung bei der Zwischenlandung in Frankfurt ist vorprogrammiert. Bekommen wir den Anschlussflug nach Hamburg? oder stranden wir in Frankfurt?

Mit Sondergenehmigung und viel Glück landen wir schließlich um 23.30 Uhr auf dem leeren Hamburger Flughafen und stehen um ein Uhr nachts mit unseren Koffern vor dem TUI ReiseCenter in Bad Bramstedt. Aus einer einfachen Reise wurde ein Abenteuerurlaub mit vielen Geschichten. Doch in einem sind sich Reiseleitung Annegret Mißfeldt und ihre Gruppe einig:

Im nächsten Jahr geht es wieder los!


gruppenreisen

montenegro 0112
montenegro

montenegro 03
montenegro 02
mehr Bilder

pc090111sw web
Für Sie geschrieben von
Inhaber

04192-2015256
TUI ReiseCenter
Reisebüro Vollstedt
Maienbeeck 1
24576 Bad Bramstedt

webseite 6

Ihr TUI ReiseCenter

Maienbeeck 1

24576 Bad Bramstedt

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Sa

09:00-13:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 41 92 / 2 01 52 56

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Bad Bramstedt

Traumurlaub gefällig?

Hereinspaziert - wir machen das für Sie!

Ihr Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres.
Die erfahrenen Urlaubsexperten in Ihrem TUI ReiseCenter Bad Bramstedt helfen Ihnen gerne bei Ihrer Urlaubsplanung!

TUI ReiseCenter - So geht Urlaub!

banner1x4