Im Land der Schlösser und Gärten

Seit mehr als 20 Jahren ist die Grafschaft Cornwall Schauplatz in über 100 Verfilmungen der Rosamunde Pilcher-Reihe im ZDF. Hier können Sie zahlreiche Drehorte besichtigen, so z.B. die Gezeiteninsel St. Michael's Mount, die in neun Filmen als Kulisse diente.
Dank des Golfstroms herrscht in Südengland das ganze Jahr ein angenehm mildes Klima. Unzählige Gärten können zum Teil ganzjährig besichtigt werden. Die Lost Gardens of Heligan, die Trebah Gardens in Cornwall sowie die Gärten von Sissinghurst Castle in Kent gehören mit zu den schönsten.

Dramatische Klippen und romantische Hügellandschaften - die Küsten Südenglands sind abwechslungsreich und vielfältig. Beeindruckende Sehenswürdigkeiten sind das in Fels gehauene Minack Theatre, St. Michael's Mount, der Dartmoor und Exmoor National Park und der westlichste Punkt Englands, Land's End.

Die Vergangenheit ist in England allgegenwärtig. Zahlreiche Schlösser wie Windsor, Hever und Leeds Castle sowie Herrenhäuser wie Prideaux Place, zeugen von der jahrhundertealten Monarchie. Orte von Sagen und Legenden, wie z.B. König Artus in Tintagle, sind wahre Besuchermagnete.

England-Highlights

Stonehege
Eines der berühmtesten Wahrzeichen Englands beherbergt neben dem Steinkreis ein interaktives Besucherzentrum und über 250 archäologische Exponate und Schätze.

St. Ives
Die aus den Rosamunde Pilcher-Verfilmungen bekannte Künstlerkolonie passt mit ihrem blauen Wasser und den Palmen nicht recht in das Bild Englands hinein. In den kopfsteingepflasterten Gassen entdeckt man Galerien und kleine Kunstgeschäfte, lokale Spezialitäten und den besten Cream Tea Cornwalls.

Bath
Das berühmteste Heilbad Englands zählt mit seinen goldgelben gregorianischen Häusern und Fassaden seit 1968 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die 2000 Jahre alte Geschichte der römischen Bäder erleben Sie in dem heutigen Museum "Roman Baths".

Scilly Inseln
Mildes Klima, feine Sandstrände und kristallblaues Wasser wie in der Karibik. Die rund hundert kleinen Inseln, von denen nur fünf bewohnt sind, liegen ca. 45 km südwestlich von England und gelten als Geheimtipp. Tagesausflüge per Boot starten von Penzance aus.

EGK0712 digi bf 007
KarussellamStrandvonBrighton 4608x3072
TrafalgarSquare 4608x3072
0/0

Das englische Wetter ist besser als sein Ruf. Auf gut 1750 Sonnenstunden kommen die Südlichen Grafschaften im Jahr. Dies und der Golfstrom begünstigen sogar den Wachstum von Palmen und auch der Anbau von Wein ist möglich.

img-170420080746