La dolce vita

Italien steht seit Jahrzehnten an der Spitze der beliebtesten Reiseziele. La dolce vita lockt Touristen aus aller Welt an. Ein Urlaub in Italien verwöhnt mit "Cappuccino", "Gelato", "Pasta", sonniges Wetter und zahlreiche Kunst- und Kulturgüter. Weite Berglandschaften, unendlich scheinende Küsten und Sandstrände, reich an Geschichte und ein Paradies für Gourmets all das ist Italien. Nicht umsonst schwärmte bereits Goethe von dem Land, das die Form eines Stiefels besitzt und 20 Regionen umfasst.

Entdecken Sie Italien!

Einmal in Italien angekommen, gehört der erste Gang auf die Piazza: Empfangssalon, Mittelpunkt urbanen Lebens, Bühne für die Italiener. Setzen Sie sich dort in das Café mit dem besten Überblick, bestellen Sie einen Cappuccino, einen Campari oder auch einen hausgemixten Fruchtaperitif und schauen ganz einfach den Italienern zu: Dort sieht man ein paar ältere Herren stehen und heftig über Gott und die Welt (und den Fußball) diskutieren. Ist gerade Markttag und Winter, wird man viele Damen im Nerz sehen - bella figura in der Öffentlichkeit zu machen hat Vorrang vor jedem Tierschutzgebot. Gruppen von Jugendlichen ziehen vorbei, lebhaft gestikulierend, alle modisch gestylt und mit dem allgegenwärtigen telefonino in der Faust.