Wo der Elch zu Hause ist

Wer Schweden besucht, beginnt seine Reise am besten in der Hauptstadt Stockholm, die ein vielseitiges Angebot an Kultur und Aktivitäten bietet. Aber auch das Glasreich in Småland und eine Schifffahrt auf dem Göta Kanal sind absolute Highlights jeder Schwedenreise. Im ABBA Museum in Stockholm können Fans die einmalige Karriere der schwedischen Popgruppe nacherleben. Ausgefallene Kostüme, besondere Gitarren und viele Erinnerungsstücke der Bandmitglieder sind im Original zu bewundern. Das Ausstellungskonzept ist interaktiv, so dass mutige Besucher mit 3D lebensgroßen Hologramm-Figuren gemeinsam auf der Bühne die größten ABBA-Hits singen können.

Astrid Lindgrens Romane und Verfilmungen prägen das Bild Schwedens. In "Astrid Lindgrens Welt", einem Park in Vimmerby, sind Häuser und ganze Ortschaften aus den Romanen nachgebaut.

Der Siljansee in der Region Dalarna ist der sechsgrößte See des Landes und gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen vieler Reisender. Vom 28 m hohen Turm Vidablick bei Rättvik hat man eine fantastische Aussicht über die Landschaft und den See. Mit der Gegend verbindet man auch die typische schwedische Handwerkskunst, wie z.B. das Holz gefertigte bunte Dalapferd.

Sowohl die Westküste vor Göteborg als auch die Küste vor Stockholm faszinieren durch eine einzigartige Schärenlandschaft. Allein vor Stockholm ragen ca. 30.000 Schären, Felsen oder Inseln in die Ostsee und lassen sich besonders gut vom Schiff aus entdecken.

Schweden-Highlights

Stockholm
In der schwedischen Metropole gibt es zahlreiche must-sees. Das Vasa-Museum z.B. ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und zeigt Ihnen das restaurierte Wrack der Vasa, eines der größten Kriegsschiffe aus dem 17. Jahrhundert. In der charmanten Altstadt (Gamla Stan) finden Sie das eigentliche Stadtzentrum mit Cafés, Shops und Galerien in verwinkelten Straßen und Gassen.

Glasreich
Das Glasreich befindet sich in Smalland und ist berühmt für die Herstellung von Glas im typisch schwedischem Design. Der Ursprung liegt in Kosta, wo seit der Eröffnung 1742 die Schmelzöfen nie erkaltet sind. Hier können Sie traditionellen Galsbläsern zusehen oder sich selbst im Glasblasen versuchen.

Schlösser
Unter den zahlreichen imposanten Schlössern in Schweden ist das Märchenschloss Läckö das beliebteste. Nahe der Stadt Lidköping liegt das barocke Schloss direkt am Värnersee und fasziniert durch seine kunstvoll bemalten und eingerichten Hallen.

Smålland
Zur 31.000 km² großen Provinz Smålland (kleines Land) zählen ca. 5.000 Seen, welche ein Paradies für Naturliebhaber sind. Faszinierend ist außerdem der Schärengarten von Smålland mit seinen stark zerklüfteten Küsten am Kalmarsund.

SchwedischeSchre 2560x1920
TypischeSchwedenhuschen 4272x2848
Schweden 4288x3216
dieKstevonSdschweden 4288x3216
StrandinSchweden 4272x2848
0/0

Unser Tipp für Nostalgiker:

Eine Genussreise auf dem Göta Kanal

Das "Blaue Band", zu dem der 1832 erbaute Göta Kanal als Herzstück und größtes Bauwerk Schwedens gehört, führt über 600 km, 47 Brücken und durch 58 Schleusen von Stockholm bis Göteborg. Auf historischen Dampfschiffen mit nostalgischem Flair geht es durch vielfältige Landschaft. Genuss pur verspricht die hervorragende Küche mit exquisiten Menüs und einem exzellenten Service.

img-170420080919