zum Seitenanfang

Faszination Nepal - Gruppenreise mit dem TUI ReiseCenter

TUI ReiseCenter

Beginn:
10.10.2018
09:00 Uhr

Ende:
21.10.2018
22:00 Uhr

sharePrint

nepal 1


Ort

Kirchstraße 1

71634 Ludwigsburg

Faszination Nepal

**** Nepal ist nicht nur ein Land voller kultureller Schätze und ausgesprochen gastfreundlichen Menschen, sondern beeindruckt auch mit der faszinierendsten Natur, die Südasien zu bieten hat. Auf dieser Reise lernen Sie die verschiedenen Facetten des Landes kennen! ****

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise nach Nepal
Flug über Delhi nach Kathmandu.


2.Tag: Kathmandu: Altstadtbummel
Am Nachmittag landen Sie in Kathmandu, dem
kulturellen Zentrum des kleinen Himalayastaates.
Sie werden herzlich von Ihrer Reiseleitung in Empfang
genommen und beginnen die Reise mit einer
Schnuppertour durch die Altstadt Kathmandus
mit dem Durbar Square als Mittelpunkt, wo sich
einst die Handelswege kreuzten. Hier finden sich
zahlreiche Tempel und Monumente, hauptsächlich
aus der Zeit der Malla-Dynastie (8. Jahrhundert).
Herausragend ist der Kumari Bahal, der Tempel der
jungfräulichen Göttin Kumari, die ihr Heiligtum
nur einmal im Jahr zum Fest der Indrajatra verlassen
darf. Es folgen 5 Übernachtungen im luxuriösen
5-Sterne Hotel Yak & Yeti. (A)


3. Tag: Kathmandu: Swayambunath, Patan,
Bungamati und Khokana
Nach dem Frühstück steigen wir hinauf zur buddhistischen
Stupaanlage von Swayambunath. Bunte
Verkaufsstände, flatternde Gebetsfahnen und
religiöse Rituale hinterlassen einen unvergesslichen
Eindruck. Anschließend Besichtigung der ehemaligen
Königsstadt Patan. Die im Kathmandu-Tal vorherrschende
Newar-Kultur prägt das Gesicht der
mittelalterlich anmutenden Ortschaften Bungamati
und Khokana, wo bis heute die traditionellen Werte
und Normen eines Agrarvolkes gelten, das bereits
seit vielen Jahrzehnten im Kathmandu-Tal
angesiedelt ist. In Khokana wartet die Rudrayani
School, die von Gebeco unterstützt wird, auf
unseren Besuch. (F, A)


4. Tag: Kathmandu: Pashupatinath
und Bodnath
Am Vormittag brechen wir auf und fahren nach
Pashupatinath. Im Tempelbezirk am heiligen
Bagmati-Fluss und an den Verbrennungsstätten
manifestiert sich der hinduistische Glaube in anschaulicher
Weise. Bodnath, das wir anschließend
besuchen, beheimatet das tibetische Zentrum von
Kathmandu mit einer großen Stupaanlage, vielen
Lädchen und zahlreichen Klöstern. Der Rest des
Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung.
Optional können Sie an der Besichtigung
des Dakshinkali Tempels teilnehmen. Der Tempel
ist Kali, einer blutrünstigen Reinkarnation der
Göttin Shiva, geweiht. (F, A)


5. Tag: Kathmandu: Bhaktapur, Thimi und
Dhulikel
Wir starten unseren Tag mit dem Besuch des Töpferdorfes
Thimi. Das Dorf blickt auf eine langjährige
Töpfertradition zurück. Hier werden bis heute
Kunstgegenstände sowie Alltagswaren in manueller
Produktion hergestellt. Der Besuch einer
Töpferwerkstatt vermittelt einen Einblick in das
traditionelle Handwerk. Anschließend geht in die
ehemalige Königsstadt Bhaktapur. Tempel, Paläste
und Pagoden sowie meisterhafte Beispiele der
Holzschnitzkunst sind eingebettet in eine faszinierende
ländliche Szenerie. Später führt uns unsere
Besichtigungstour nach Dhulikel. Das belebte
Städtchen gewährt uns einen Blick auf die erhabenen
Gipfel des Himalaya und lässt uns einen
Moment innehalten. (F, A)


6. Tag: Kathmandu: Changu Narayan
und Nagarkot
Die Ortschaft Changu Narayan ist bekannt für ihren
gleichnamigen Tempel, der als einer der ältesten
Hindu-Tempel im Kathmandu-Tal gilt. Bereits
im Jahre 323 soll dieser Holztempel errichtet worden
sein. Nach unserer Besichtigung geht es weiter
nach Nagarkot. Das Bergdorf bietet bei guter
Sicht einen faszinierenden Ausblick auf die Himalayakette
bis hin zum Mt. Everest. Anschließend
Rückfahrt nach Kathmandu. (F, A)


7. Tag: Von Kathmandu nach Bandipur
Wir verlassen die Hauptstadt und fahren weiter
nach Bandipur. Dort bummeln wir gemeinsam
über die lebendige Haupteinkaufsstraße. Bei einem
nepalesischen Chai im Tea-Shop und auf
einer Stippvisite in den Dorftempeln begegnen wir
dem Alltagsleben von Bandipur und seiner gastfreundlichen
Menschen. Genießen Sie die Übernachtung
in einem landestypischen Gästehaus in
diesem Freilichtmuseum. (F, A)


8. Tag: Bandipur: Ramkot
Bei einer Wanderung erkunden wir heute das traditionelle
Magar-Dorf Ramkot. Der Weg führt über
Klippen mit einem eindrucksvollen Blick in das Tal.
Die Häuser bestehen zumeist aus Stroh, Lehm und
Ziegelsteinen und versetzen uns in eine andere
Zeit. (F, A)


9. Tag: Von Bandipur nach Pokhara
Heute fahren wir weiter nach Pokhara. Bei guter
Sicht empfängt uns die Stadt am Fuße es Annapurna-
Massivs mit einem unvergesslichen Blick auf
die schneebedeckten Gipfel des Himalaya. Am
Nachmittag unternehmen wir eine Bootstour auf
dem Phewa-See. Ein modernes Märchen rankt
sich um den Devins Fall, wo der Phewa-See als
Fluss abfließt und in der Erde verschwindet. (F, A)


10. Tag: Pokhara: Sarangkot
Genießen Sie mit etwas Glück einen faszinierenden
Sonnenaufgang am Aussichtspunkt Sarangkot.
Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen
wir eine Besichtigungstour durch Pokhara. Wir
schlendern über den farbenfrohen Basar, bestaunen
die Relikte der Newar-Kultur und genießen
das fröhliche Getümmel der Altstadt. Auch die
Gupteshwar Höhle und der Vinddavasani Tempel
stehen heute auf dem Programm. (F, A)


11. Tag: Von Pokhara nach Kathmandu
Wir verlassen Pokhara und fahren zurück nach
Kathmandu. Freuen wir uns am Abend auf ein
ganz besonderes, typisch nepalesisches Abschiedsessen
inklusive folklorischer Darbietungen. (F, A)


12. Tag: Kathmandu - Heimreise
Morgens Fahrt zum Flughafen und Heimflug über
Delhi.

Termin und Preis:
10.10. bis 21.10.2018
pro Person im Doppelzimmer € 2.545
Aufpreis Einzelzimmer € 615


Leistungen, die überzeugen:

  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Flüge ab/bis Frankfurt mit Air India in der Economy-Class bis/ab Kathmandu über Delhi
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
  • 10 Hotelübernachtungen (Bad o. Dusche/WC)
  • 10x Frühstück, 9x Abendessen
  • 1x Abschiedsessen mit folkloristischer Darbietung
  • Höhepunkte Ihrer Reise
  • Die Altstadt von Kathmandu
  • Ehemalige Königsstadt Patan
  • Newar-Kultur in Bungamati und Khokana
  • Besuch der Rudrayani School in Khokana(Gebeco-Hilfsprojekt)
  • Ausflug nach Pashupatinath und Bodnath
  • UNESCO-Welterbe Bhaktapur
  • Töpfertradition im Dorf Thimi
  • Ausflug nach Dhulikel
  • Beeindruckender Hindu-Tempel Changu Narayan
  • Dorfleben in Bandipur
  • Wanderung ins Magar-Dorf Ramkot
  • Bootsfahrt auf dem Phewa-See in Phokara
  • Sonnenaufgang in Sarangkot
  • Alle Eintrittsgelder
  • Speziell qualifizierte Deutsch sprechende Erlebnisreiseleitung
  • Ausgewählte Reiseliteratur

Teilnehmerzahl mind. 15 Personen
Mehr Erlebnis
Teilnehmerzahl mind. 8 Personen. Preis p.P.
-> Dakshinkali Tempel (4. Tag) € 10
Mehr Komfort und Service

  • Visum für Nepal für deutsche Staatsbürger € 40


Ihre Hotels
Ort Nächte/Hotel Landeskat.

  • Kathmandu 5 Yak & Yeti / (Heritage Deluxe Room)
  • Bandipur 2 Gaun Ghar Heritage
  • Pokhara 2 Fishtail Lodge
  • Kathmandu 1 Yak & Yeti / (Heritage Deluxe Room)

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und stehen bei Fragen und Wünschen jederzeit gerne zu Ihrer Verfügung.



Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Jetzt kontaktieren

transparent

b robild111

Ihr TUI ReiseCenter

Kirchstraße 1

71634 Ludwigsburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:30-19:00

Sa

10:00-16:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 71 41 / 9 39 10

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Ludwigsburg - Kompetenz seit über 20 Jahren!

Kirchstraße 1
71634 Ludwigsburg

Telefon: 07141-93910
E-Mail: ludwigsburg1@tui-reisecenter.de

banner1x4