zum Seitenanfang
transparent

Rückblick-Thailand 28.02 bis 15.03.2013

von Irmtraud Kibin
sharePrint

freundinnen beim feiern
scene und lifestyle


Gruppenreise Nordthailand bis Südthailand via Phuket nach Bangkok !

Flugplan:

Anflug :

28.03 Basel (mit dem ICE) - Frankfurt

28.03 13:30 Frankfurt (mit der A380) - Bangkok 06:30 (am 01.03)

01.03 08:00 Bangkok - Chiang Mai 09:30

Inlandsflug :

13.03 12:10 Phuket - Bangkok 13:30

Rückflug :

15.03 23:30 Bangkok (mit der A380) - Frankfurt 5:40 (am 16.03)

16.03 Frankfurt - Basel (mit dem ICE) 10:37

Ankunft in Chiang Mai, wir fahren mit einem Jeep. Toni wird unser Fahrer für die nächsten Tage. Wir haben noch 300 km vor uns bis zu Chiang Rai. Auf der Fahrt durch die grüne ländliche von der Landwirtschaft geprägt Gegend wird schnell klar das wir uns in einer Zeit, ca. 70 Jahre zurückversetzt befinden. Wir sehen zum Beispiel Bauern die mit Wasserbüffel und einem Brett die Erde anreißen.

Das erste Ziel ist der weiße Tempel in Chiang Rai! Ein sehr ungewöhnlicher Tempel ganz in weiß. Riesengroß und sehr sehr schön. Auch der "Budda" der in dem Tempel sitzt ist aus weißem Stein, sieht super aus!

Am Abend, unser Weg war zu weit zu Fuß also brauchten wir ein Tuk-Tuk ... eine gute Lösung damit wir ganz schnell in der Stadt sind! Wir zahlen nur 100 Bath das sind 2,50€!

Zweites Ziel ist der so genannte "Goldene Dreieck". Die Länder Thailand, Laos und Myanmar grenzen dort, durch den Mekong River getrennt, aneinander.

Dann in Mae Sai steigen wir in ein Longtail-Boot und fahren über den Mekong nach Laos, dort ist ein Markt aufgebaut. Kein Zoll, keiner will Papiere sehen. Wir fahren weiter Flussaufwärts und schauen nach Myanmar! Zurück in Thailand fahren wir auf einen Berg um dort ein kleiner Tempel "Thum Luang" und den Aussichtpunkt zu besichtigen.

Weiter geht es in Richtung Süden nach Chiang Mai. Übernachtung im Banthai Village**** mitten Zentrum von Chiang Mai. Tolle Anlage mit Pool und Poolbar! Das Abendessen haben wir in einer Garagenküche in Zentrum zu uns genommen, alle wurden satt und es hat wirklich sehr gut geschmeckt. Preis 1300 Bath, ca. 32€ für 6 Personen Essen und trinken!

Am Morgen fuhren wir in Richtung Nordwest. Auf der Strecke war eine Quadbike Station. Der Weg führte ins Hinterland durch den Dschungel auf einen Berg mit einem Plateau auf dem ein Tempel gebaut war, von da aus hatte man eine ganz tolle Aussicht.

Wir fuhren weiter in Richtung Dschungel. Das Ziel soll ein Elefantencamp in Mae Tscha sein. Auf ca. halbem Wege sind wir dann mit den Tieren in ein Wasserloch um dort zu baden, alle hatten ein bisschen "Angst"! Man sitzt da oben und weiß nicht was jetzt passiert, legt er sich gleich hin, füllt er seinen Rüssel und pustet uns von seinem Rücken......! Zurück an der Basis kaufen wir Bananen und durften die Tiere noch füttern.

Am vierten Tag fuhren wir nach Lampang. Wir kommen in der Nacht an der Lampang River Lodge und am Morgen sind wir schwer beeindruckt, es ist so schön ! Heute fahren wir nach Sukhotai, es ist wieder 400 km zu bewältigen. Die Landschaft verändert sich, es wird flacher, man sieht jetzt viel mehr LKW's. Sukhotai hat eine uralte Tempelanlage mit einem riesigen Ausmaß: Wat Si Sawan Tempel und Sukothai National Historik Park.

Heute haben wir die Strecke nach Kanchanaburi, vor uns 600 km aber mit einem Abstecher in Uthai Thani um den Jurassic Park und den Glastempel zu besichtigen. Jurassic Park ist ein Gebiet in dem Felsen aus der Erde auftauchen, es sind Ausläufer von den Halong Bergen. Dort gibt es viele Höhlen und man kann das ganze auch erwandern. Die Umgebung hat einem das Gefühl ausgelöst das in jedem Moment der Dino Saurus Rex sein Maul aufreißt und und und......! Beeindruckend, irre schön! Dann den Glastemple... ein toller Tempel aus Glasstücken gemacht, wir sind alle schwer beeindruckt! Der Weg hat sich gelohnt!! Noch 300 km bis Kanchanaburi. Wir kamen an am Abend in einem besonderes Hotel am River... unterm Moskitonetz schliefen wir ein, doch eine Frage blieb.....! Wie wird das ganze bei Tagelicht sein? Es war ein Traum, es ist wunderschön das ist ein Muss das muss man wirklich sehen! Ein Floss aus Häusern mit Ried gedeckt mit Blumen verziert und im Dschungel versteckt !

Am 7.3, nach dem Frühstück, die Brücke am Kwai war heute als erstes dran, diese wurde im Zweiten Weltkrieg gebaut. Wir fahren weiter denn bis Hua Hin, direkt am Meer, eine grüne Oase mit eigenem Gemüsegarten für die Verwertung in der Küche. Die Nacht verbringen wir in super genialen Betten man möchte gar nicht aufstehen, doch wir müssen weiter!

Auf dem Weg nach Surath Thani, wir entscheiden uns für eine Garagenküche. Es gab Hühnchen mit Cashewnuss, Frühlingsrollen mit Gemüse, Rindfleisch mit schwarzem Pfeffer, Hühnchen mit grünem und gelbem Curry, Hühnchen mit Ananas und dazu gebratener Reis mit Gemüse und Ei! Wir tranken 10 kleine Bier, 2 Wasser und 2 Cola preis für das alles 780 Bath sind 19,50€. Pro Person also 3,25€, Sensationell!

Am nächsten Morgen machten wir uns auf, Phuket wartet.....! Für das Mittagessen gibt es eine ganz besondere Adresse..... Restaurant Memories in Khao Lak ist das erste Ziel.... Mittagessen am Traumstrand! 40° im Schatten und viel zu viel essen wurde bestellt. Die Landschaft ist wunderschön Palmenplantagen, Kokosnüsse, Kautschukhaine soweit das Auge reicht! Ankunft in Phuket, wir können an einer Ananas Plantage anhalten und sehen wie diese Frucht wächst!

Bis zum 13.3 schlafen wir im Hotel Duangjitt**** am Patong Beach, schöne Anlage am Rande des Trubels und trotzdem im Zentrum. Nach 4 erholsamen Tagen ohne Programm müssen wir die Koffer wieder packen. Auf geht's nach Bangkok! Flug von Phuket nach Bangkok 12:10-13:30. Fahrt vom Flughafen durch die Stadt, zu unserem letzten Hotel Hilton Millenium*****, das liegt in super Lage direkt am Menam River.

Morgens um 07:00 werden wir abgeholt für einen Ausflug zum schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, Floating Market ein ganz besonderes Erlebnis! Farben und Gerüche.....! Anschließend machen wir eine Bootsfahrt mit den Longtail-Boot durch die Wasserwege um den Schwimmenden Markt, das ist eigentlich die schönere Seite auf jedenfall ist es ruhig, unwirklich grün und normale Touristen kommen da gar nicht hin. Schade für jeden der das nicht sehen kann!

Letzte Tag, am Morgen findet sich noch eine neue Variante Bangkok zu sehen, das ganze mit dem Boot. Durch ganz Bangkok gibt es Wasserwege (Kanalsystem) die befahrbar sind! Auch das hinterlässt nochmal einen ganz besonderen Eindruck!

Rückflug von Bangkok bis Frankfurt 23:30-05:40 (am 16.3). Fahrt mit dem ICE nach Basel Ankunft 10:37.

Eine wunderschöne Reise, eine tolle flexible Gruppe,

Vielen Dank für Euer Vertrauen,

Eure Irmi


ik-einzeln bunt
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 07631-9362426
TUI ReiseCenter
Reisebüro Wagener GmbH
Max-Schweinlin-Straße 1
79395 Neuenburg

img 0169gro

Ihr TUI ReiseCenter

Max-Schweinlin-Straße 1

79395 Neuenburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-13:00
14:00-18:00

Sa

09:30-12:30

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 76 31 / 93 62 40

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI Reisecenter Neuenburg - Wagener GmbH

Cluburlaub / Hochzeitsreisen / Gruppenreisen / Kreuzfahrten / Fernreisen / Ferienhäuser / Ferienwohnungen / Mietwagen / Camper / Rundreisen / Hurtigruten / Expeditionsreisen / Singlereisen / Weltreisen / Premiumreisen / Studienreisen / Private Rundreisen und vieles mehr...!

banner1x4