zum Seitenanfang

Meeresbrise und Mauritius

von Lisa Bähr
shareprint
486e888e-44fa-4e9a-8642-03c86b245947
Kreuzfahrt


aaaa

Meeresbrise und Mauritius

Stechen Sie mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises in See und genießen alle Vorzüge des Kreuzfahrtreisens.

Genießen Sie anschließend entspannte Tage auf Mauritius und lassen Sie die Seele baumeln. Das türkisblaue, warme Wasser des Indischen Ozeans wird Sie ins Träumen versetzen.

Für Unternehmungslustige bieten wir Optionale Ausflüge an.


aa209d26-03aa-4339-83b4-537036aaaaad
Mauritius

6d73764a-adaf-4216-9907-d8c30fbfb358

1. Tag: Flug nach Dubai

Am frühen Morgen fliegen Sie nach Dubai. Heute gehen Sie an Board der Mein Schiff 3. Entspannung und Genuss, Unterhaltung und Landausflügen erwarten Sie. (AI an Board)

Glamourös und sonnenverwöhnt. Nirgends sonst treffen orientalischer Charme und westliche Moderne so eindrucksvoll aufeinander.

Dubai ist eine Stadt der Superlative. Lassen Sie sich von den gepflegten Stränden, endlosen Einkaufsmöglichkeiten, dem aufregenden Nachtleben und der einzigartigen Skyline Dubais beeindrucken.

Besuchen Sie die künstlich angelegten Palm Islands, die heute bereits als 8. Weltwunder gepriesen werden. Die Zeugnisse des märchenhaften Aufstiegs der Metropole werden auch Sie gewiss beeindrucken.

2. Tag: Seetag (Route A) / Dubai (Route B)

Bei Ihrer Buchung können Sie zwischen zwei Routen wählen:

  • Dubai mit Muscat (Route A)
  • Dubai mit Bahrain (Route B)

Je nachdem, welche Route Sie wählen, sieht Ihr 2. Tag folgendermaßen aus.

Route A: Seetag

An Bord der Mein Schiff 3 gibt es viel Freiraum, um sich einfach mal zurück zu ziehen - genießen Sie das Premium Alles Inklusive Konzept mit einem Latte Macchiato oder einem fruchtigen Cocktail in einer der Bars und Lounges!

Route B: Dubai

Ausflugstipp: Bestaunen Sie das Hotel, das Dubai zu Weltruhm verhalf und zu einem Symbol für Reichtum und Luxus geworden ist: das 321 m hohe Burj Al Arab, das wohl edelste Hotel der Welt.

3. Tag: Khor Fakkan (Route A) / Khasab, Oman (Route B)

Route A: Khor Fakkan

Die Stadt zwischen den Lagunen. Willkommen in einem entspannten Hafenort im typisch arabischen Gewand. Flanieren Sie entlang der herrlichenPromenade oder besuchen Sie einmal den populären Friday Market.

Die raue und gleichwohl faszinierende Landschaft wird Sie begeistern. Besonders beeindruckend ist zum Beispiel das Hadschargebirge, das sich von der Grenze des Oman zu den Vereinigten Arabischen Emiraten erstreckt. Das Gestein bietet ein Farbschauspiel von Ocker bis zu Dunkelbraun, Rot und Schwarz.

Route B: Khasab

Schroffe Schönheit. Atemberaubende Fjordlandschaften sind das Hauptmerkmal dieser rauen Landschaft rund um den Hauptort Khasab an der Straße von Hormus.

Machen Sie eine Jeeptour durch diese unvergleichliche Natur. Besuchen Sie das geschichtsträchtige Fort Khasab aus dem 16. Jahrhundert und genießen Sie den Blick auf die vorgelagerte Bucht.

Oder entdecken Sie die Gegend vom Wasser aus: Bei einer Dhau-Fahrt durch die Fjorde sollten Sie die Augen offen halten. Mit Glück begegnen Ihnen ein paar Delfine.

4. Tag: Muscat (Route A) / Abu Dhabi (Route B)

Route A: Muscat

Sindbads Zuhause. Lassen Sie sich gefangen nehmen von Muscats unvergleichlicher orientalischer Kulisse, die Sie schon aus den Geschichten des Seefahrers Sindbad kennen.

Die Innenstadt versprüht nach wie vor alt-arabische Atmosphäre. Auf Muscats berühmtem Fischmarkt exotische Arten bewundern und den Händlern beim Feilschen zusehen, auf dem Souk von Muttrah handgefertigten Silberschmuck und feines Tuch kaufen – Sie werden schnell verstehen, was den Zauber der Stadt ausmacht.

Route B: Abu Dhabi

1.001 Nacht zum Anfassen. Sanddünen, so weit das Auge reicht, eine der größten Moscheen der Welt, ein Teppich, an dem 1.200 Frauen geknüpft haben – die Ausflüge in Abu Dhabi lesen sich wie ein Märchen aus 1.001 Nacht.

Ganz gleich, ob Sie sich an endlosen Stränden entspannen, orientalische Prachtbauten besuchen, die schier unbegrenzten Einkaufsmöglichkeiten ausschöpfen oder eine abenteuerliche Jeepsafari durch die Wüste unternehmen – Abu Dhabi wird Sie in seine ganz besondere, faszinierende Welt entführen

5. Tag: Seetag (Route A & B)

Heute haben Sie ausreichend Zeit das Leben auf dem Wasser zu erleben! Lassen Sie sich im SPA & Meer-Bereich grenzenlos verwöhnen und genießen Sie Ruhe und Entspannung für Körper und Geist!

6. Tag: Abu Dhabi (Route A) / Manama, Bahrain (Route B)

Route A: Abu Dhabi

Ausflugstipp: Während in Abu Dhabi aufwändig grüne Parks angelegt wurden, können Sie außerhalb der Stadt eine spektakuläre Wüstenlandschaft genießen. Herrliche, unglaublich hohe Sanddünen machen diese Gegend zu einem spektakulären Ausflugsziel.

Route B: Manama

Arabien de luxe. Vom Meerwasser umspült und gleichzeitig mit reichlich süßem Grundwasser versorgt, besteht das Emirat Bahrain aus insgesamt 33 Inseln.

In der Hauptstadt Manama erwarten Sie Luxusresorts und vorzügliche Restaurants. Erfahren Sie Spannendes aus 5.000 Jahren Geschichte: von der Steinzeit über die Perlentaucherei bis hin zu Bahrains erster Ölquelle. Und spätestens beim Besuch einer Kamelfarm haben Sie die wichtigsten Facetten des arabischen Lebensgefühls kennengelernt.

7. Tag: Dubai (Route A & B)

Heute kommen Sie wieder im Starthafen in Dubai an.

Besuchen Sie erneut die Stadt, haben ein wenig Spaß im Aqua Park oder gehen Sie auf Shopping Tour - die Stadt liegt Ihnen zu Füßen!

8. Tag: Dubai - Mauritius

Am Morgen geht es zum Flughafen und Sie treten Ihren Flug nach Mauritius an.

Herzlich willkommen am Indischen Ozean, herzlich willkommen auf Mauritius!

Bereits während der Fahrt zu Ihrem Hotel genießen Sie die herrlichen Ausblicke auf das türkisblaue Wasser und die üppige Vegetation.

Egal, für welches der drei Hotels Sie sich entschieden haben ─ alle bieten Ihnen ein reichhaltiges Sport- und Freizeitangebot und ein Wellness-Center (teilw. gegen Gebühr) und natürlich traumhafte Strände zum Sonnen und Baden.

Badehotels: La Canonnier, Shandrani, Le Victoria / Weitere Infos erhalten Sie bei uns im TUI ReiseCenter

9. Tag: Entspannung pur oder auf in den Süden

Genießen Sie einen herrlichen Tag in Ihrem Hotel oder kommen Sie mit auf unseren optionalen Ausflug »Der farbenfrohe Süden«.

Alle Naturschönheiten der Insel an einem Tag... Schon die Auffahrt auf den erloschenen Vulkankrater von Trou aux Cerfs ist ein Augenschmaus. Nachdem Sie den herrlichen Panorama-Blick genossen haben geht es weiter zum Zentralplateau mit den faszinierenden Tropenwäldern der Plaine Champagne.

Vorbei an Zuckerrohr- und Ananasplantagen ist das Ziel nun nicht mehr weit: die Wasserfälle und die siebenfarbige Erde von Chamarel. Was für ein Ort! Das Grand Bassin, der Wallfahrtsort der Hindus und ein Spaziergang im Naturpark von Black River runden diesen erlebnisreichen Tag voller Naturwunder ab.

10. Tag: Erholung am Meer oder den Norden entdecken

Auch heute haben Sie die Wahl: die Angebote Ihres Hotels auskosten oder auf in den »Exotischen Norden«, unseren optionalen Ausflug.

Entdecken Sie den genauen Gegensatz zum farbigen Süden: den Norden der Insel.

Zu Beginn besuchen Sie den Botanischen Garten von Pamplemousses. Mit seinen Wasserrosen und den über 500 seltenen Pflanzen lädt er zum Schlendern und Verweilen ein. Nach dem Mittagessen geht es weiter ─ ein Schiffmodellmuseum, Cap Malheureux, der nördlichste Punkt der Insel mit seiner berühmten Kirche und die Hauptstadt Port Louis mit dem bunten Markt und der modernen Caudan-Waterfront bilden die Höhepunkte dieses bunten Tages.

11. Tag: Hotel genießen oder das Reich der Gewürze

Die Vielfalt der »Tropischen Gewürze« kennen zu lernen ist für jeden Hobby-Koch, oder denjenigen, der es werden möchte, ein Genuß!

Wenn dies genau Ihr Thema ist, kommen Sie mit auf den optional angebotenen Ausflug. Nach einem Besuch des Botanischen Gartens von Pamplemousses mit seiner reichen Pflanzenvielfalt geht es weiter nach Port Louis.

Die Hauptstadt verspricht Leben und Treiben und buntes Völkergemisch, eine Vielfalt von Tempeln, Kirchen, Pagoden und Moscheen. Was für eine Atmosphäre auf dem Markt ─ ein unglaubliches Warenangebot mit allem, was das Herz begehrt. Exotische Gerüche, hektisches Treiben ─ es wird gefeilscht und gehandelt. Tauchen Sie ein in dieses Szenario!

Als Kontrast bummeln Sie zum Abschluß noch an der Caudan-Waterfront. Vielleicht erstehen Sie heute noch das eine oder andere Souvenir! Um die Mittagszeit sind Sie wieder in Ihrem Hotel.

12. Tag: Ausruhen im Hotel oder traditionelles erleben

Wie lebt es sich für die Einheimischen auf Mauritius? Wie wird gekocht, wie gewohnt? Wie läuft der normale Alltag abseits der Sandstrände und Hotels ab?

Haben Sie sich diese Fragen auch schon gestellt ─ dann ist dieser Ausflug aus unserem optionalen Angebot genau das Richtige für Sie. Wie könnte man besser in das Leben und die Kultur der Einwohner von Mauritius eintauchen als direkt dort, wo Sie leben?

Sie beginnen diesen Tag mit dem Besuch von Rajcoomaree. Sie ist eine siebzig Jahre alte Dame und lädt interessierte Besucher gerne ein, mit ihr zu plaudern und zu kochen. Sie zeigt Ihnen, wie sie lebt und auch, wie man das traditionelle Fladenbrot »Dholl Puri« zubereitet.

Die Schneiderin Rosemary serviert Ihnen eine Erfrischung und zeigt Ihnen voller Stolz ihr Heim, Ihre Werkstatt und einige ihrer Kreationen. Bei Premila lernen Sie, wie das berühmte mauritianische »Chatini« zubereitet wird.

Zum Mittagessen kehren Sie in das Bhomany´s ein. Hier erwartet Sie ein traditionelles indisches Essen ─ genau so, wie es auch auf indischen Hochzeiten serviert wird. Zum Abschluß besuchen Sie noch einen Tamilen-Tempel und das weniger touristische Rose Hill.

(Am Donnerstag wird statt Rose Hill der Quatre-Bornes-Markt besucht und der Besuch des Tempels findet bereits am Morgen statt)

13. Tag: Von der Insel auf die Insel?

Unser heutiges optionales Angebot führt Sie auf die kleine vorgelagerte Insel »Ile-aux-Cerfs« an Mauritius Ostküste.

Mit dem Bus geht es zuerst nach Pointe-Maurice, wo Sie auf ein Shuttle-Boot umsteigen. Nun sind es nur noch wenige Minuten Fahrt bis zur Ankunft auf diesem paradiesischen kleinen Eiland.

Die circa 79 Hektar große Insel bietet Ihnen die besten Plätze zum Geniessen ─ ob trubelig oder abgeschieden. Wonach steht Ihnen der Sinn: Entspannen oder sich sportlich betätigen?

Malerische weiße Sandstrände, umgeben von im Wind wehenden Casuarina-Bäumen, Restaurants für den kleinen Imbiss zwischendurch oder feine À La Carte-Speisen, unbegrenzte Wassersportmöglichkeiten, umgeben von den schönsten Wasserfarben machen diesen Platz so einzigartig.

14. Tag: Noch einmal die Seele baumeln lassen

Zum Abschluß dieser traumhaften Reise entspannen Sie heute noch ein letztes Mal in aller Ruhe in Ihrem Hotel, bevor es langsam Zeit wird, die Koffer zu packen.

15. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden zum Flughafen gebracht und treten Ihren Rückflug in die Heimat an.

16. Tag: Willkommen zu Hause

Ankunft an Ihrem Ausgangsflughafen.




Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.




Termine und Preise 2016/2017

  • 21.11.2016 - 06.12.2016 / Route B / ab € 3.475,- p.P.
  • 12.12.2016 - 27.12.2016 / Route A / ab € 4.295,- p.P.
  • 19.12.2016 - 03.01.2017 / Route B / ab € 4.995,- p.P.
  • 26.12.2016 - 10.01.2017 / Route A / ab € 4.125,- p.P.
  • 02.01.2017 - 17.01.2017 / Route B / ab € 3.470,- p.P.
  • 09.01.2017 - 24.01.2017 / Route A / ab € 3.530,- p.P.
  • 16.01.2017 - 31.01.2017 / Route B / ab € 3.530,- p.P.
  • 23.01.2017 - 14.02.2017 / Route A / ab € 3.530,- p.P.
  • 30.01.2017 - 14.02.2017 / Route B / ab € 3.445,- p.P.
  • 06.02.2017 - 21.02.2017 / Route A / ab € 3.525,- p.P.
  • 27.02.2017 - 14.03.2017 / Route B / ab € 3.525,- p.P.
  • 06.03.2017 - 21.03.2017 / Route A / ab € 3.525,- p.P.
  • 13.03.2017 - 28.03.2017 / Route B / ab € 3.525,- p.P.


img 1517
Für Sie geschrieben von
Teamleiterin

0781-23061
TUI ReiseCenter
Reisebüro Zimmermann e.K., Inhaber Andrea Zimmermann
Hauptstr. 83
77652 Offenburg

ausenaufnahme25

Ihr TUI ReiseCenter

Hauptstr. 83

77652 Offenburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Sa

09:30-13:30

Wir sind immer durchgehend für Sie da!

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 7 81 / 2 30 61

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 555 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter OffenburgReisebüro Zimmermann e.K.

Urlaub buchen im Reisebüro TUI ReiseCenter Offenburg Hauptstr. 83 . Ihr TUI ReiseCenter hilft Ihnen gerne beim Suchen und Buchen von Lastminute-Reisen, TUI Urlaubsreisen, Hotels, Flügen, Mietwagen und Ferienhäuser. Als Spezialist für Kreuzfahrten und Individualreisen sind wir gerne für Sie da! Unsere Spezialität:
Reisen für Junggebliebene.
Ihr Reisebüro freut sich auf Sie!