zum Seitenanfang
transparent

Gran Canaria

von Katja Blumenberg
sharePrint
karte gran canaria
Last Minute


Gran Canaria

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und liegt ca. 200 Kilometer westlich von Afrika, durch die Nähe zum Äquator und dem vorbeifließenden Golfstrom ist das Klima ganzjährig mild mit angenehmen Temperaturen.

Auch wird Gran Canaria häufig als Miniaturkontinent bezeichnet, das liegt an den verschiedenen klimatischen Bedingungen und zudem an der vielfältigen Beschaffenheit der Insel.

So ist der Süden eher trocken und umgeben von karger, wüstenähnlicher Vegetation. Im Norden ist es im Gegensatz wesentlich grüner und bringt sogar Waldgebiete hervor. Im Zentrum ist Gran Canaria von Berglandschaften geprägt, auf dem höchsten Berg, der Pico de Las Nieves, kann es im Winter sogar mal schneien.

Durch dir konstant angenehmen Temperaturen ist Gran Canaria über das ganze Jahr ein lohnenswertes Reiseziel.


maspalomas grand canaria
Gran Canaria - Der Miniaturkontinent

esp0414 agaete ii 010
esp0414 agaete ii 008
esp0414 valsequillo 038 1
esp0414 jardin 034
esp0414 bandama 049 1
mehr Bilder

Kilometerlange Strände auf Gran Canaria

Auf Sie warten über 50 Kilometer Sandstrand, die sich alle so unterscheiden, das Abwechlung leicht fällt. Das bietet Ihnen viele Möglichkeiten die Sonne an unterschiedlichen Orten zu genießen. Auch die Wasserqualität ist durch den vorbeifließenden Golfstrom ganz hervorragend.

Zu den bekanntesten Stränden auf Gran Canaria gehören die Dünen, die sich zwischen Playa del Ingles und Maspalomas erstrecken. Feiner, golgelber Sand, vom Wind in wunderschöne Formen und Muster geformt, innerhalb von Europa ein wirkliches Wunder der Natur.

Ein Top-Strand der Hauptstadt von Gran Canaria, Las Palmas, ist mit Sicherheit Strand der Las Canteras, direkt dort befindet sich ein Spot für alle Wellenreiter. Es gibt auch Surfschulen und Geschäfte um sich Boards zu laufen und selbst in die Wellen zu springen. Ein weiterer Strand von Las Palmas ist der Las Alcaravaneras, dieser befindet sich in der Nähe des Sporthafens und dem Schiffahrtsclub von Las Palmas.


Gran Canarias Strände

Der Strand von Playa del Ingles ist lebhaft, dort kommen alle auf Ihre kosten, die Spaß haben wollen. Man kann Jet-Ski oder Banana-Boot fahren, oder sich von einem Motorboot an einem Fallschirm ziehen lassen.

Zwischen Puerto Rico und Mogan liegt der Los Amoderes, dieser wurde mit hellem, weißem Sand künstlich angelegt, dadurch schimmert das Wasser noch etwas türkiser als sonst. Er wird auch "der Strand der liebenden" genannt, der Los Amoderes ist am Wochenende oft überfüllt, so das Sie dicht an dicht mit Ihrem Nachbar liegen, wer so etwas nicht mag, sollte unter der Woche hingehen, ein Besuch lohnt sich alle male.

Der Strand von Mogan ist nicht ganz so groß wie seine Kameraden, aber auch nicht so überfüllt. Der Sand ist fein und goldgelb und bestens geeignet um mit Kindern Sandburgen zu bauen.

Zu guter Letzt der Strand von Meloneras, er ist von den Urlaubern nicht so oft besucht, denn die meisten gehen an den Strand neben dem Leuchtturm, wer nach seinem Strandaufenthalt etwas essen möchte ist hier jedoch bestens bedient.


sandduene maspalomas
Die Strände von Gran Canaria

esp0414 las palmas 008
esp0414 mapalomas 095 1
esp0414 maspalomas 093 1
esp0414 playa ingles 006 1
maspalomas
mehr Bilder

Die bekanntesten Orte von Gran Canaria

Las Palmas:

Weltstadt, Hafenstadt, Vergnügungsstadt, Einkaufsstadt und Badestadt kurz gesagt: eine Stadt die alles bietet. Die Altstadt lockt mit südländischem Charme und interessanten Sehenswürdigkeiten. Spaziergänge auf der über drei Kilometer langen Fußgänger-Promenade sind ein Muss. Viele kleine Geschäfte und Boutiquen, aber auch große Kaufhäuser laden zum Shoppen ein. Genießen Sie die Cafés und Spezialitäten-Restaurants, das Zentrum sorgt mit Tabas-Bars, Pubs und Diskotheken ebsonso für ein pulsierendes Nachtleben.

Playa del Ingles:

Das bekannte und beliebte Feriengebiet, hinter Stränden und Dünen gelegen, mit blühenden Gärten, Einkaufszentren, zahlreichen Boutqiuen, Restaurants und Supermärkten. Besonders Nachtschwärmer kommen in Playa del Ingles auf Ihre Kosten, viele Discos und Bars warten auf Sie. Von hier aus kommt man zu den berühmten 6 Kilometer langen und 30-100 Meter breiten Sanddünen, perfekt für Strandspaziergänge.

Maspalomas:

Am südlichsten Punkt Gran Canrias liegt, direkt am Leuchtturm "El Faro" Maspalomas, wie eine blühende Oase am Rande der Dünenlandschaft. Komfortable Hotels und Apartmentanlagen erwarten Sie. Von hier aus können Sie die Dünenlandschaft Gran Canarias entdecken und genießen. Außerdem laden mehrere Einkaufszentren zum shoppen ein. Auch am Beginn des Strandes gibt es einige Restaurants und Snackbars.

Puerto de Mogan:

Mogan, das "andere" Gran Canria wird auch oft als "Klein Venedig" bezeichnet. Die bunt bemalten Häuser und die kleinen Geschäfte bieten eine wunderschöne Kulisse und in den kleinen Restaurants und Bars lernt man die einheimische Küche kennen, Bei einem Drink genießt man das rege Treiben in den Gassen und auf den Booten, der kleine, hübsche Yachthafen ist ein beliebter Treffpunkt für Segler.

San Augustin:

San Augustin liegt östlich von Playa del Ingles, es ist ein kleiner, ruhiger Ferienort, mit Restaurants, Bars, kleinen Geschäften und einem Einkaufszentrum. Ein perfekter Ort für Leute die Ruhe suchen, jedoch nicht auf den Strand verzichten möchten, an San Augustin grenzt der feinsandige, dunkle Strand "Playa de las Burras". Er ist ideal zum Baden und entspannen. Zudem kann man den Surfern beim Wellenreiten zuschauen.


las palmas
Die bekanntesten Orte Gran Canarias

esp0414 las palmas 086 1
esp0414 las palmas 039
esp0414 playa ingles 003 1
esp0414 puerto mogan 067 1
esp0414 las palmas 082 1
mehr Bilder




katja blumenberg tui
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 0441-9602200
TUI ReiseCenter
Reisebüro Schütte
Nadorster Straße 42
26123 Oldenburg

buerobild tui reisecenter oldenburg schuette

Ihr TUI ReiseCenter

Nadorster Straße 42

26123 Oldenburg

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Sa

10:00-14:00

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 4 41 / 9 60 22 00

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter

So geht Urlaub

banner1x4