zum Seitenanfang
transparent

Abenteuer im Westen der USA

USA
von Manuela Rosenfelder
erstellt am
14.12.2016

sharePrint
Bryce Canyon NP 140
transparent


l a s k ste 299
sequoia np 062
ny tag 3 252
lv - grand canyon 048
sfo 3tag 096
grand canyon 218
sequoia np 153
mehr Bilder

Abenteuer im Westen der USA

Stationen der Rundreise:
  • New York City - Manhattan
  • San Francisco
  • Yosemite Nationalpark
  • Sequoia Nationalpark
  • Death Valley
  • Las Vegas
  • Zion Nationalpark
  • Bryce Canyon
  • Capitol Reef
  • Arches-Nationalpark
  • Mesa-Verde-Nationalpark
  • Page
  • Lake Powell
  • Antelope Canyon
  • Grand Canyon Nationalpark
  • Joshua Tree
  • Palm Springs (Kalifornien)
  • Los Angeles

5 Bundesstaaten, 3 Zeitzonen, 7270 mi und 4 Wochen Zeit

Im Juni ging es für vier Wochen in die USA. Die Planung war abgeschlossen, Hotels waren gebucht, die Route stand fest.

Voller Vorfreude landeten wir für einen 3-tägigen Stopp in New York. Diese Stadt muss man gesehen haben. Bei drei Tagen war klar, dass wir aus Manhatten nicht rauskommen werden. Dafür aber genug Zeit hatten mit der kostenlosen Fähre an der Freiheitsstatue vorbei zu fahren, spontan ein Musical am Broadway zu besuchen und eine Stadtrundfahrt zu unternehmen, die schon im voraus gebucht wurde. Grand Central Station lässt mein Herz immer wieder höher schlagen ,wenn ich diesen Bahnhof in den div. Kinofilmen wieder sehe, genauso wie der Central Park.

Mit einem Inlandsflug ging es nun in den Westen der USA.

Los Angeles, San Francisco, Las Vegas und auch New York sind einzigartige Metropolen. So unterschiedlich die Städte aufgebaut wurden, so unterschiedlich die Lage und Ihre Bewohner auch sind, so unterschiedlich sind auch die Schwerpunkte, die man im Vorfeld bereits gut planen sollte, bevor man die jeweilige Stadt erkundet. Dadurch lassen sich die Vorzüge besser geniessen und vermeidet unangenehme Überraschungen.

Mulmig wurde uns beim Besuch des ersten Nationalpark (Yosemite NP), nachdem wir viele Warnungen über Bären gelesen hatte. Aber nach Umsetzung der Verhaltensregeln ging die Wanderung in der freien Natur zu den Wasserfällen los. Dieses Gefühl von Freiheit, völlig dem Alltag zu entfliehen und das hier und jetzt genießen ist ein einzigartiges Gefühl.

General Sherman ist ein Mammutbaum im Sequoia NP mit einem Durchmsser von 31,12 m. Während wir hier unsere Bäume umarmen können bräuchte man für diesen ein paar Menschen mehr.

Bei dieser Reise waren einige Superlativen dabei, weswegen ich mich schon heute freue meiner Tochter diesen Teil unserer Erde zu zeigen.

Es war nicht nur einfach eine Reise, sondern auch eine meiner besten Erfahrungen, an die ich immer wieder gerne zurück denke und niemals bereut habe, diese Reise unternommen zu haben.

Grand Canyon, Death Valley, Zion NP, Bryce Canyon, Arches NP., Mesa Verde, Page mit Lake Powell und dem Antelope Canyon sowie der Kakteen NP Joshua Tree gehören zu diesen wundervollen Erfahrungen.

Meine Erfahrungen nach 7270 Meilen würden hier den Rahmen sprengen, daher freue ich mich auf Ihren Besuch bei uns im Reisebüro.

Gerne plane ich mit Ihnen zusammen Ihr unvergessliches USA Abenteuer.

weniger
transparent
zeigen

Gastronomie

Die Restaurants sind wirklich gut, dafür kosten Sie genauso viel wie bei uns. Ungesünder und günstiger findet man in den Fast Food Ketten.

Transportmittel

Das meiste mit dem Mietwagen. Die Staßen sind gut ausgebaut. In manchen Städten lohnt es sich auf einen Mietwagen zu verzichten. (hohe Parkgebühren/gutes öffentliches Netz)

Übernachtung

Besonders in der Hochsaison Hotels vorbuchen!
In den Nationalparks einfach aber sauber bis zu 6* in Las Vegas gibt es alles.

manu pax
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 07151 / 958400
TUI ReiseCenter
City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
Marktplatz 1
71332 Waiblingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4