zum Seitenanfang

Äolische Inseln

Italien
von Jutta Helber
erstellt am
23.01.2017

shareprint
lipari


dsc02968
dsc02988
dsc03132
dsc03155
dsc03264
dsc03562
dsc03631
mehr Bilder

Äolische Inseln

Die sieben äolischen Inseln sind wahre Götterinseln. In der Antike waren sie für Homer die Heimat des Windgottes Aiolos, der für Odysseus widrige Stürme einfing.

Heute sind sie wahre Paradiese für Segler, Wanderer und Naturliebhaber. Jede der sieben Inseln hat ihren eigenen Charme.
Lapari, die Hauptinsel spiegelt das italienische Leben wider. Hier an der Hafenpromenade einen Cappuccino trinken und das Treiben genießen – was will man mehr.
Vulcano mit seinen blubbernden und brodelnden Schwefelquellen bietet ein einzigartiges Heilklima.
Panarea, die Insel des Jetsets hat die meisten Sonnentage, und Yachten aller Art ankern hier im Hafen.
Alicudi und Filicudi sind einsame Inseln, ideal für Erholungssuchende und Aussteiger.
Salina –genannt die „Grüne“, ist die Garteninseln der Äolischen Inseln. Eine unvergleichliche Vegetation mit Ginster, Hibiskus und Oleander in allen Farben.
Schon Ingrid Bergmann verliebte sich in die wohl bekannteste Insel ist Stromboli – auch Feuerinsel genannt mit seinem noch aktiven Vulkan. Hier leuchtet das Greiskraut vor der schwarzen Lava über türkisblauem Meer. Am Abend sitzt man am Fuße des Strombolis und schaut dem Naturschauspiel der feuerspuckenden Lava zu.

Auch die Rückreise ist noch ein Erlebnis – fährt man doch mit dem Schnellboot nach Sizilien und besucht hier den Vulkan Ätna mit seinem schneebedeckten Bergrücken. Wer mag kann hier noch auf den Ätna entweder zu Fuß oder bequemer mit einem Land Rover fahren.

Nicht vergessen sollte man einen Stopp in der wunderschön gelegenen Stadt Taormina einzulegen. Hier mit traumhaftem Blick noch einen wunderbaren sizilianischen Weißwein mit einer leckeren Antipasti genießen, und der Abschied fällt noch schwerer.

Träumen Sie schon? Dann kommen Sie vorbei und lassen sich von mir beraten…..


jutta helber april 17
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

07231/3988-20
TUI ReiseCenter
Pforzheimer Reisebüro GmbH
Westliche-Karl-Friedrich-Str. 6
75172 Pforzheim


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4