zum Seitenanfang
transparent

Ahlan wa Sahlan

Oman
von Katharina Gürtler
erstellt am
20.11.2013

sharePrint
muscat2


Ahlan wa Sahlan

Ahlan wa Sahlan,

zu Deutsch „Willkommen“, wird im Oman nicht nur dahin gesagt! Nach diesem Motto wird gelebt!

Das Sultanat beeindruckt mit seinen freundlichen Menschen, mit atemberaubender Landschaft und mit erstklassigen Hotels, die keine Wünsche offen lassen.

Einen gelungenen Einstieg in unsere abwechslungsreiche Rundreise, bietet Oman Air, die von Frankfurt oder München direkt nach Muscat fliegt. Dort bekommen wir dann bei einer Stadtrundfahrt einen ersten Einblick in die Hauptstadt von Sultan Qaboos.

Wir sind überrascht von der Schönheit dieser gepflegten Stadt. Ein bunter Sultanpalast vor imposantem Gebirge, Museen, in denen man sich fühlt, als würde man der einstigen Seefahrernation angehören, und zu guter Letzt der lebhafte Matrah Souk, direkt am Hafen gelegen. Während wir durch die holzüberdachten Gänge schlendern, duftet es nach Weihrauch und der Muezzin ruft zum Gebet. Frauen in Tücher gehüllt, Männern in weißen Gewändern, handeln um jeden Omani Rial. Beeindruckt vom bunten Treiben, führt uns der Weg zurück in unser Hotel, vorbei an dem neu erbauten, hell erleuchteten Theater.

In den nächsten Tagen führt uns unsere Reise weiter ins Landesinnere. Wir besichtigen alte Festungen, eingebettet in Tälern und umgeben von Palmen. Sehr gut erhalten und vor eindrucksvoller Kulisse, finden wir zum Beispiel „Nizwa Fort“. Wir erkunden die Burg und erleben, wie die Herrscher vor ca. 400 Jahren lebten. Überall bewundern wir kleine Ausstellungsstücke aus damaliger Zeit.

Geländewagen bringen uns weiter ins Gebirge, teilweise auf befestigten Straßen und teilweise, sehr zu unserer Freude, Offroad. Vom Aussichtspunkt des mit ca. 3000m höchsten Berges, Jebel Shams, blicken wir in tiefe Schluchten. Weiter geht’s ins Zelt Camp "The View", in dem wir heute übernachten. Bei strahlendem Sonnenschein erreichen wir unser Quartier, welches eine herrliche Aussicht ins Tal bietet und seinen Namen zurecht trägt. Kurze Zeit später erlebt jeder auf seiner eigenen Terrasse einen atemberaubenden Sonnenuntergang hinter den Gipfeln des Hajar Gebirges.

Auf der Rückfahrt ins quirlige Muscat, durchqueren wir noch einige Wadis. Das sind ausgetrocknete Flussbetten, die sich im Winter in rauschende Flüsse verwandeln. An ihren Ufern sehen wir Dattelpalmen soweit das Auge reicht, Granatäpfelbäume Bananenstauden und Wallnussbäume.

Nun haben wir noch ein weiteres Highlight vor uns. Die Besichtigung der Sultan Qaboos Moschee. Hier ist jeder willkommen, sollte sich allerdings an einige Kleidervorschriften halten. Dieses marmorne Kunstwerk kann man kaum beschreiben, man sollte es gesehen haben.
In einer prächtigen Gartenanlage gelegen, glänzt es in der Sonne und zieht uns alle in seinen Bann. Nicht nur der zweit größte Kronleuchter oder der zweit größte Teppich der Welt machen dieses Gotteshaus zu einem Kunstwerk, die Gesamtheit lässt uns staunen.

Eine letzte Überraschung wartet vor dem Rückflug auf uns. Mit Motorbooten fahren wir die Küste entlang und halten Ausschau nach Delfinen. Am Anfang noch zurückhaltend, schwimmen sie bald in Scharen um uns herum! Ein weiteres unvergessliches Erlebnis!

Nun fliegen wir voller neuer Eindrücke Richtung Heimat und sind uns sicher: Wir kommen wieder!!!
weniger
transparent
zeigen

Transportmittel

Oman Air, Lufthansa

Übernachtung

u.A. Shangri La

foto katharina 2014
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 05341-84892-0
TUI Deutschland GmbH
In den Blumentriften 45
38226 Salzgitter


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
554 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 554 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4