zum Seitenanfang

AIDA-4 pulsierende Metropolen in einer Woche

AIDA Cruises
von Nadine Rosa
erstellt am
29.10.2015

shareprint
img 0580


img 0582
img 0592
img 0649
img 0729
mehr Bilder

AIDA-4 pulsierende Metropolen in einer Woche

Sie fragen sich, wie dass möglich ist? Auf einer Kreuzfahrt dürfen wir im Spätsommer spannende Städte auf einen entspannten Reiseweg erleben, denn stressiges Koffer aus- und wieder einpacken ist hier kein Thema.

"Sail away, Sail away", heißt es das erste Mal für uns in Hamburg, wo wir bei regnerischem Wetter Abschied von der Heimat nehmen und mit Kurs auf Paris den wunderschönen Hafen der Hansestadt verlassen.

In der ersten Nacht zeigt uns die raue Nordsee gleich Ihre volle Kraft und die bis dahin ruhige Kreuzfahrt verwandelt sich in eine wilde Achterbahnfahrt. So ist das erste Frühstück dank Seekrankheit Sprichwörtlich ins Wasser gefallen.

Nachdem das engagierte Team der AIDAbella seine geschwächten Passagiere versorgt hat, können wir den ersten Seetag genießen und das Schiff erkunden.

Am nächsten Morgen wartet schon der Ausflugsbus auf uns, welcher die Urlauber in "die Stadt der Liebe" bringt. In Paris angekommen, sehen wir uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den Triumphbogen, die Kirche Notre Dame und den Invalidenpalast, bei einer Stadtrundfahrt an. In der zur Verfügung stehenden Freizeit erkunden wir die Champs Elysee zu Fuß. Auf der Rückfahrt zur AIDA legen wir noch einen Fotostopp bei dem wohl berühmtesten Wahrzeichen der Stadt ein - dem Eiffelturm.

Nach einer diesmal ruhigen Nacht legen wir am nächsten Morgen in Southampton an und machen uns auf zu einer drei stündigen Bustour nach London. Die Stadt ist bestens geeignet um sie auf eigene Faust zu erkunden. Die Hauptsehenswürdigkeiten wie der Big Ben, das London Eye, das Parlamentsgebäude und das zuhause der Queen, der Buckingham Palace, liegen nah beieinander und können problemlos bei einem entspannten Spaziergang besichtigt werden. Auch "Shopaholics" wie ich können hier in den unzähligen Läden auf Schnäppchenjagd gehen.

Am nächsten Tag erreichen wir mein persönliches Highlight der Reise, die Europäische Hauptstadt Brüssel. Auf dem großen Marktplatz stehen beeindruckende Gebäude wie das Rathaus und auch die Parlamentsgebäude sind einen Besuch wert. Ein Stopp am Atomium, welches zur Weltausstellung gebaut wurde, ist auf jeden Fall ein Muss bei jedem Besuch in der Stadt. Ich bin eine echte Naschkatze, daher komme ich hier voll auf meine Kosten! Die berühmtesten belgischen Spezialitäten sind die Pommes, Schokolade und die unglaublich leckeren Zuckerwaffeln. Diese sind wahre Gaumenfreuden und sollten unbedingt probiert werden.

Das letzt Mal legt unser Kreuzfahrtschiff AIDAbella in Amsterdam an. Ob wir hier wieder eine Stadtrundfahrt machen? - NEIN! Denn die Straßen werden hier nicht von Autos und Bussen regiert, sondern von rasanten Radfahrern. Deshalb haben wir uns entschieden die Hotspots der Stadt bei traumhaften Wetter teilweise zu Fuß und teilweise bei einer typischen Grachtenfahrt zu erkunden. Vorbei am Anne Frank Haus, dem Blumenmarkt, einen Abstecher durch das Rotlichtviertel und einen Besuch im Käseladen (wo man die Leckereien in allen Sorten auch probieren darf) geht es für uns zurück auf das Schiff.

Der letzte Tag findet wieder auf See statt. Doch auch ein Tag ohne Landgang wird auf der AIDA sicher nicht langweilig! Es gibt ein großes Sport- und Wellnessangebot bei dem man sich verwöhnen lassen kann. Kulinarisch ist auch für jeden Passagier etwas dabei und wenn man einen besonderen Anlass zu feiern hat, kann man eines der Spezialitätenrestaurants wie beispielsweise das Buffalo Steakhouse besuchen. Am Abend gibt das AIDAbella Entertainment Team mit ausgebildeten Sängern und Tänzern wieder alles um ihr Publikum ins Staunen zu versetzen. Bei einem leckeren Cocktail lassen wir unsere traumhafte Kreuzfahrt auf der AIDAbella mit Blick auf das Meer ausklingen.

Habe ich Ihr Interesse an einer Kreuzfahrt geweckt?

Gerne verrate ich Ihnen bei einer Tasse Kaffee wo man in Brüssel die besten Waffeln essen kann, in London die schönsten Geschäfte findet und was man macht wenn man wirklich einmal Seekrank wird!

PS.: Sie sind unter 24 Jahre? Hier habe ich auch noch einen Tipp wie Sie am besten bei Ihrer Kreuzfahrt sparen.

Ich freue mich, Sie bei einen Gespräch bei uns im Büro kennen zu lernen.


nadine 1
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

+ (49) 09563 / 74 800
TUI Deutschland GmbH
Bahnhofsplatz 9
96472 Rödental


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
548 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 548 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4