zum Seitenanfang
transparent

Andalusien - eine Provinz, tausend Möglichkeiten

Spanien
von Reisebüro Riß
erstellt am
24.02.2015

sharePrint
urlaub2009 210
transparent


urlaub2009 058
urlaub2009 012
urlaub2009 012

Andalusien - eine Provinz, tausend Möglichkeiten

Stationen der Rundreise:
  • Granada

Nach einem angenehmen 3-Stunden-Flug kommen wir in Malaga an – gleich geht es zum Mietwagenschalter und nach den erforderlichen Formalitäten fahren wir mit unserem Seat Ibiza direkt in Zentrum von Granada.

Hier haben die Mauren Ihre Spuren hinterlassen – am Deutlichsten wird das bei einem Besuch der Alhambra. Diese ehemalige Residenz der arabischen und spanischen Könige versetzt einem bei jedem Schritt in Erstaunen. Wunderschöne Mosaiken und „steingeschnitzte“ Decken wohin das Auge schaut. Auch der herrlich angelegte Generalife – der ehemalige Sommerpalast der Nasriden . lädt mit seinen herrlichen Gärten zum Verweilen ein.

Nach einem interessanten Tag in der Alhambra erholen wir uns abends in der Altstadt von Granada und besuchen eine Tapas Bar.

Am nächsten Tag geht es in das arabische Viertel Albaicin – hier geht es auf Kopfsteinpflaster bergauf und bergab – wir stöbern in den kleinen bazarähnlichen Geschäften und genießen den herrlichen Blick auf die Alhambra.

Ein Ausflug in die Sierra Nevada zeigt uns noch herrliche Gebirgszüge und ein Meer aus Olivenhainen.

Nun haben wir uns aber einige Tage der Erholung verdient und fahren in den mondänen Badeort Marbella. Hier kann man sich an schönen Sandstränden erholen . Lohnenswert ist ein Ausflug nach Puerto Banus dem Yachthafen der Reichen und Schönen – wer es sich leisten kann, kann in den verschiedenen Nobelboutiquen stöbern und sich in einem Cafe den Blick auf die atemberaubenden Yachten der Prominenten und Reichen gönnen.

Am nächsten Tag steht ein Ausflug nach Gibraltar auf dem Programm. Hier bestaunen wir das britische Flair mit den Doppeldeckerbussen und roten Telefonzellen – zuerst halten uns aber rote Ampeln auf – hier kreuzt die Landebahn den Fußweg in die Stadt und erst nach erfolgreicher Landung eines kleinen Flugzeugs dürfen die Fußgänger und Autos ihren Weg fortsetzen.

Unser Ziel ist der Affenfelsen – hier leben viele Berberaffen und die Legende sagt, wenn der letzte Affe Gibraltar verlassen hat, fällt Gibraltar wieder an Spanien zurück. Die kleinen und großen Affen sind die Touristen gewohnt und lassen sich gerne fotografieren – aber sie „entern“ auch offene Autofenster und herumstehende Rucksäcke auf der Suche nach Nahrung. Wir genießen den – bei schönem Wetter- atemberaubenden Blick nach Nordafrika und machen uns wieder auf den Weg nach Marbella.

Nun steht noch Sevilla auf unserem Besichtigungsprogramm – äußerst sehenswert ist die gotische Kathedrale in der angeblich die Gebeine von Christoph Kolumbus liegen. Auch der Palast Alcàzar mit seinen herrlichen Gärten und dem maurischen Flair lädt zum Verweilen ein. Nach einem Rundgang durch das wunderschöne Stadtviertel Santa Cruz ist leider auch dieser Tag zu Ende.

Nach einigen Badetagen in Marbella bringt uns unser Mietwagen wieder nach Malaga zum Flughafen und wir sind uns ganz sicher – Andalusien sieht uns bestimmt bald wieder.


gruppenbild-1
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 8 21 / 2 98 28 50
TUI ReiseCenter
Reisebüro Riß
Bahnhofstr. 13
86368 Gersthofen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4