zum Seitenanfang
transparent

It´s magic -Club Magic Life Marmari Palace Imperial ein idealer Familienclub auf der Insel Kos

Griechenland
von Antje Söltner
erstellt am
29.12.2013

sharePrint

P1020798
transparent


p1020616
p1020620
p1020631
p1020672
p1020687
p1020691
p1020711
mehr Bilder

It´s magic -Club Magic Life Marmari Palace Imperial ein idealer Familienclub auf der Insel Kos

Die griechische Insel Kos gehört zu der Inselgruppe der Dodekanes und ist auf jeden Fall eine Reise wert.
Kos ist ca. 43 km lang und 9 km breit. Wunderschöne Sandstrände und türkisblaues Wasser laden zum Baden ein und die Berge bieten zahlreiche Wanderwege.
Kos ist ideal für Mountainbike Touren, lange Wanderungen und Windsurfen und kann nicht nur per Auto oder Bus sondern auch wunderbar per Fahrrad erkundet werden.
Ideale Reisezeit ist von Mai bis September.
Da Kos eine recht kleine Insel ist, ist die Transferzeit vom Flughafen zu den meisten Hotels eher kurz.
In Kos Stadt findet man Kultur und Shoppingparadies nahezu nebeneinander.
weniger
transparent
zeigen

Lage

Dieser Club befindet sich an der Nordküste der wunderschönen griechischen Insel Kos mit direktem Blick auf die Stadt Bodrum in der Türkei und auf die Schwammtaucherinsel Kalymnos.
Der Club ist in ruhiger Lage abseits des Trubels direkt am leicht abfallenden feinsandigen Strand gelegen.
Der schöne kleine Ort Mastichari liegt ca. 3 km entfernt.
Insgesamt 329 Zimmer verteilen sich großzügig auf die terrassenförmig angelegte Anlage, die aus Haupthaus und mehreren Bungalowkomplexen besteht.
Fünf Poollandschaften bringen jede Menge Spaß und Abwechslung.
Da die äußerst gepflegte Anlage sehr weitläufig ist, findet man aber auch jederzeit seine Ruheoase.
Liegen sind ausreichend in der ganzen Clubanlage an den jeweiligen Poollandschaften verteilt vorhanden.

Zimmer

Der Club bietet insgesamt 12 unterschiedliche Zimmerkategorien, die über die komplette Clubanlage großzügig verteilt liegen.
Es werden Doppelzimmer, Familienzimmer und Familiensuiten angeboten.
Es lohnt sich auf jeden Fall eine Zimmerkategorie mit Meerblick zu buchen, denn der Ausblick auf die Insel Kalymnos und auf das türkische Festland ist wunderschön.
Unser Zimmer, wir hatten eine Familiensuite Superior mit Meerblick gebucht, war ein Traum und wurde jeden Tag liebevoll und sehr sorgfältig gereinigt.

Gastronomie

Der Club bietetein umfassendes All Inclusive in 1 Hauptrestaurant und 2 à - la - carte Restaurants ( italienisch und griechisch , Reservierung erforderlich). Das Essen ist hervorragend und sehr abwechslungsreich. Auch wenn man erst später am Abend, dies ist in der Hauptsaison zu empfehlen, ins Hauptrestaurant kommt, beim Buffet wird stets appetitlich nachgelegt.
Im italienischen Restaurant Al Baccio sind auf jeden Fall die Bandnudeln mit Lachs und als Nachtisch das Tiramisu empfehlenswert.
Das Menue in der griechischen Taverne ist auch äußerst lecker, man muss an einem griechischen Abend aber einen großen Appetit mitbringen.
Im Cafe Sissi kann man in sehr schöner und ruhiger Atmosphäre hochwertige Kaffee- und Kuchenspezialitäten genießen.
Hier sind auf jeden Fall der Käsekuchen und die Sacher Torte zu empfehlen.

Service

Der Service, die Freundlichkeit und die Motivation der Mitarbeiter verdient ein großes Lob, besonders an die Guest Relation Managerin.

Stets hatten wir das Gefühl, dass wir willkommen waren und das Personal bzw. das Entertainmentteam mit Freude dabei ist.
Unsere Familiensuite und die komplette Clubanlage wurde täglich sehr sorgfältig gereinigt und gepflegt.

Animation

Das komplette Animationsteam und die Animation an sich waren spitze.
Die Shows am Abend sind wirklich sehenswert und sehr, sehr professionell. Ebenso die Sport - und Fitnessanimation und Unterhaltung am Tag.
Von Klein bis Groß für jeden ist wirklich etwas dabei, sofern man aktiv sein möchte.
Dieser Club ist auch besonders für Windsurfer zu empfehlen. Das Windsurfcenter ist bestens ausgestattet.

Strand

Der Club liegt direkt am feinsandigen und flach abfallenden Sandstrand. Die Strandlänge beträgt ca. 2 km.
Liegen am Strand gibt es meist ausreichend. Sind tatsächlich mal alle Liegen belegt, so werden unmittelbar noch weitere Liegen vom Strandpersonal aufgestellt. Der Strandabschnitt vor dem Club wird morgens täglich gereinigt und auch unter dem Tag sauber gehalten.
Die Nordküste gilt als Surferparadies, da es hier häufig sehr windig ist.
Durch den Wind kann man aber die heißen Temperaturen im Hochsommer gut ertragen.

Insiderwissen

Trotz Massentourismus gibt es auf Kos noch nahezu unverbaute, kilometerlange Sandstrände. Die schönsten Strände liegen im westlichen Teil der Südküste. Stichstraßen führen von der Straße zwischen Flughafen und der Kefalos-Halbinsel aus hinunter. Hier findet jeder seinen persönlichen Traumstrand. Eigentlich handelt es sich beim gesamten Sandband zwischen Polemi und Paradise Beach um einen einzigen etwa 10 km langen und 30 - 50 m breiten Strand, der bei den Einheimischen nie einen Namen hatte.
Erst seitdem an einigen wenigen Punkten entlang des Strandes improvisierte Beach Bars oder Tavernen entstanden, erhielten die Strandabschnitte ihre Namen - meist die Namen der jeweiligen Taverne.
Meine Lieblingsstrandabschnitte sind Polemi Beach und Camel Beach.
Ein Mietwagen ist daher empfehlenswert und eigentlich auch ein Muss. Das Busnetz ist zwar ideal auf der Insel, doch die wirklich schönen und abgelegenen Plätze sind eigentlich nur per Auto oder Fahrrad ( für Profis ) zu erreichen.

Ausflugstipps

Kos - Stadt ist eine reizvolle Kleinstadt ideal für Kultur und Shopping.
Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Kos-Stadt ist die Johanniterburg mit der ca. 2500 Jahre alten Platane des Hippokrates am Eingang der Burg.

Der Ort Kefalos am westlichen Zipfel von Kos vermittelt noch das ursprüngliche Flair der Insel. Vom Bergdorf Zia im Dikaios-Gebirge hat man einen fantastischen Blick über die Insel Kos. Besonders beliebt ist die Beobachtung des spektakulären Sonnenuntergangs von Zia aus.

Sehenswert ist auch Asklepieion, das größte Therapiezentrum der Antike, etwa 4 km von Kos - Stadt entfernt.

Die Embos - Therme ist ca. 9 km von Kos - Stadt in Richtung Agios Fokas entfernt. Hier ergießt sich eine heiße Thermalquelle aus den Bergen kommend ins Meer. Das schwefelhaltige Wasser fließt zunächst in ein Becken aus Natursteinen, bevor es in das offene Meer abfließt. In diesem Badebecken sitzend ist man vollständig vom warmen Thermalwasser umgeben. Man sagt, das Wasser der Embros - Therme wirkt gesundheitsfördernd bei Hautkrankheiten, Muskel - und Atemwegserkrankungen.

Die Schwammtaucherinsel Kalymnos - noch heute leben etwa 1.000 Familien vom Meer, zumeist vom Thun - und Schwertfischfang. Einige widmen sich auch noch der Schwammtaucherei, für die Kalymnos bis in die 1960er - Jahre weltberühmt war.

Durch Tagesausflüge ins türkische Bodrum per Schiff betritt mancher zum ersten Mal in seinem Leben asiatischen Boden. Der Orient ist hier aber nur noch schwach spürbar. In vielen Hinsichten wirkt Bodrum moderner und westlicher als das viel beschaulichere Kos. Nicht umsonst nennt man Bodrum auch das St. Tropez der Türkei, zum Shoppen aber prima geeignet.

dsc02565bsw
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

transparent 0911 / 97 75 116
TUI Deutschland GmbH
Schwabacher Str. 20
90762 Fürth


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
568 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4