zum Seitenanfang
transparent

Arosa Flusskreuzfahrt

Frankreich
von Carmen Seifert
erstellt am
28.11.2013

sharePrint

Arosa Stella 2013 035


Arosa Flusskreuzfahrt

Stationen der Rundreise:
  • Chalon-sur-Saône
Meine A-ROSA Seminarreise auf der Rhone und Saone 2013



Samstag, 31.08.2013
Die Anreise erfolgte per Flug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Lyon. Nach der Landung wurden wir direkt von der Reiseleitung in Empfang genommen und zum Transferbus begleitet. Nach ca. 45 Minuten Fahrzeit erreichten wir den Anleger direkt in der Innenstadt von Lyon und unser Schiff, die Arosa Stella.

Das Gepäck wurde umgehend und direkt auf die gebuchte Kabine gebracht. Die Begrüßung an Bord war sehr herzlich und jeder Gast erhielt eine wunderschöne rote Rose. Passend dazu stand in der Kabine sogar die Vase bereit.

Nach einer kurzen Erfrischung und Erkundung der sehr komfortablen Kabine ging es auch gleich zum Einschiffungssnack. Dort stellten die Köche sogleich Ihre Kochkünste unter Beweis.

Bei der anschließenden Schiffsführung bekam man sehr schnell einen Überblick über alle an Bord befindlichen Schiffseinrichtungen. Danach traf man sich in der Schiffsloungezur Demonstration der Schiffssicherheit und der Ausflugsmöglichkeiten.

Im Anschluss erfolgte dann auch schon das Abendessen in Buffetform und ausgezeichneter hochwertiger Qualität.
Das Schiff legte nun auch schon ab und man konnte die wunderschöne Ausfahrt aus Lyon genießen.

Sonntag, 01.09.2013
Das Schiff legte in Macon an, einem kleinen französischen Städtchen mit einer wunderschönenAltstadt. Hier konnte man nun an diversen Ausflügen teilnehmen, sogar geführte Fahrradtouren werden angeboten. Nach dem Frühstücksbüffet, das keine Wünsche offen ließ, gab es für uns eine sehr kurzweilige Produktschulung, um das Arosa-Konzept intensiv kennenzulernen. Nach dem üppigen Mittagessen ging es los zu einem sehr Interessanten Ausflug „zu Gast im Weinmuseum“ mit anschließender Weinverkostung.

Nach Rückkunft an Bord hieß es bereits vorbereiten auf das Abendessen mit anschließendem Welcome Drink und Vorstellung der Offiziere und des Kapitäns. Danach gab es Live-Musik mit
dem Alleinunterhalter Bruno, der gerne Lieder auf Wunsch spielte – es durfte gerne getanzt werden.

Montag, 02.09.2013
Die Arosa Stella fuhr in der Nacht weiter nach Chalon-Sur-Saone .Nach dem Frühstücksbüffet haben wir frisch gestärkt an einem Workshop teilgenommen und anschließend gemeinsam
das kleine, sehr ursprüngliche Städtchen ChalonSur Saone erkundet. Nach dem hervorragenden Mittagessen haben wir einen Ausflug nach „Beaune“ unternommen, um dort ein sehr
beeindruckendes Hospiz zu besichtigen. Nach der Rückkunft traf man sich wie gewohnt zum Abendbuffet und anschließendem Abendprogramm auf dem Sonnendeck.

Dienstag, 03.09.2013
Nach dem Frühstücksbüffet ging es per Bustransfer zurück zum Flughafen Lyon und somit zurück nach Frankfurt.

Fazit und Tipps
Die Reise hat mir super gut gefallen und ich würde diese jederzeit gerne wiederholen. Meine Empfehlung: Wählen Sie trotz einem Aufpreis eine Kabine mit französischem Balkon - nur hier haben Sie Tag für Tag einen tollen Ausblick aus einem Panoramafenster.
Das Essen war hervorragend und ab 2014 sind auch die Getränke im Reisepreis inkludiert. Die Ausflüge sind professionell organisiert und uneingeschränkt zu empfehlen. Sehr empfehlenswert ist die Panoramasauna um den Abend ausklingen zu lassen. Das gesamte Personal ist sehr auf Service und Kundenzufriedenheit ausgerichtet – das Essen ist qualitativ sehr hochwertig und abwechslungsreich, auch auf diverse Allergien und Unverträglichkeiten wird zuverlässig eingegangen. Die Kabinen sind sehr großzügig geschnitten und modern und hochwertig eingerichtet. Die Nebenkosten sind überschaubar und angemessen, dies gilt auch für die angebotenen Ausflüge.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Seifert








weniger
transparent
zeigen

Durchführung

Einwandfrei

Gastronomie

Genial

Übernachtung

sehr großzügige, moderne Kabinen

s11 6293
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

transparent 09521/1413
TUI Deutschland GmbH
Marktplatz 16
97437 Hassfurt


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!