zum Seitenanfang

Auf den Spuren von Marokkos Geschichten aus 1001 Nacht.

Marokko
von Katrin Brendolise
erstellt am
12.11.2018

shareprint

kamel teaser


fasade n
gew
souk
fairneu
mehr Bilder

Auf den Spuren von Marokkos Geschichten aus 1001 Nacht.

Stationen der Rundreise:
  • Marokko

Ein langersehnter Reisewunsch ging für mich in Erfüllung. Bereits beim Landeanflug auf Agadir zieht mich Marokko in seinen Bann. Vor Aufregung stupse ich mit der Nase ans Flugzeugfenster und sehe weit unter mir die Stauseen in der Sonne glitzern.

Wir überfliegen den Hohen Atlas. Manche Gipfel sind noch weiß überzuckert. Dazwischen tiefe Schluchten, in denen sich Gebirgsbäche schlängeln, die in grünen Oasen münden. Ich bin sehr gespannt was mich erwartet.

Von den traumhaften Stränden Agadirs führt mich der Weg durch die eindrucksvolle Bergwelt des Hohen Atlas in die sagenumwobene Stadt Marrakesch. Auf der Fahrt genieße ich das Farbenspiel der fantastischen Landschaft. In Marrakesch tauche ich ein in die orientalische Welt, atme den Duft, bestaune die Vielfalt der Formen, Farben, Menschen und spüre das pulsierende Leben um mich herum. Es ist wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Eselkarren bahnen sich ihren Weg, Händler bieten ihren Waren feil, freundliche wettergegerbte Gesichter lächeln mir zu. Im Bahia Palast darf ich einen Blick in die ehemaligen Gemächer der Lieblingsfrau des Großwesirs werfen. Wände, Decken, Fenster, Türen, Lampen kunstvoll gearbeitet und reich verziert. Meine Phantasie geht auf Reisen, ich stelle mir vor wie Prinzessin Scheherazade im Haremsgarten zwischen den blühenden Orangenbäumen flaniert.

Der anschließende Bummel durch den Souk lässt keine Shoppingwünsche offen, vorausgesetzt man einigt sich auf den besten Preis. Zum Sonnenuntergang erreichen wir den Djemaa el Fna, den berühmten Gauklerplatz. Es herrscht geschäftiges Treiben, Schlangenbeschwörer, Feuerschlucker, Musiker und Händler aller Art buhlen um die Gunst der Besucher. Abends beim Einschlafen brauche ich eine Weile um die vielen Eindrücke zu verarbeiten. In meinem Traum begegnen mir heute bestimmt Ali Baba und die 40 Räuber.

Am nächsten Tag öffnen sich für uns die Türen der Grand Hotels in Marrakesch. Das La Mamounia am Rande der Medina ist Luxus pur. Dort wusch sich schon Winston Churchill die Hände unterm goldenen Wasserhahn und erzählte Franklin Roosevelt es sei einer der schönsten Plätze auf der ganzen Welt. Bis heute residiert hier alles was Rang und Namen hat. Zum Abschied winkt uns der Concierge am Eingangsportal freundlich lächelnd nach. Ebenso werden wir im Fairmont Royal Palm Marrakech empfangen. Es liegt in der Palmeraie vor den Toren der Stadt in einem jahrhundertealten Olivenhain. Wir spitzen in die Villen und Suiten, vor Staunen bleibt uns der Mund offen. Der Blick schweift über die wunderschönen Pools, das anschließende weite Grün von Golfplatz und Garten, mit üppigem Palmenbestand, hin zu den schneebedeckten Gipfeln des Atlasgebirges. Ein wahr gewordener Traum. Hier wäre ich auch so gerne mal Sternchen.

Schweren Herzens verabschieden wir uns von Marrakech und kehren nach Agadir zurück. Beim abendlichen Bummel über die Strandpromenade begegne ich Ibrahim und seinem Kamel Cappuchino. Wir schließen schnell Freundschaft und ich reite am Strand entlang dem Sonnenuntergang entgegen. Ein würdiger Abschluss, um diesem wunderschönen Land mit seinen warmherzigen Menschen auf wieder Sehen zu sagen.

Mit dem Meeresrauschen im Ohr und vielen Reisetipps im Gepäck trete ich die Heimreise an. Aus dem Flugzeugfenster lasse ich meinen Blick noch einmal über die Landschaft schweifen und träume davon wieder zu kommen.

Teilen Sie mit mir den Wunsch Marokko zu entdecken, besuchen Sie mich im TUI ReiseCenter in Karlstadt und gemeinsam schreiben wir Ihre Reisegeschichte aus 1001 Nacht.

Ihre
Katrin Brendolise
TUI ReiseCenter Karlstadt


18dezkatrin
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

09353-906609
TUI ReiseCenter
Reisewelt Joa
Rathausgasse 9
97753 Karlstadt


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
529 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 529 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4