zum Seitenanfang

Auf zum kleinen Braunen nach Wien

Österreich
von Teresa Sabasch
erstellt am
23.10.2014

shareprint
wien1


Auf zum kleinen Braunen nach Wien

„Auf zum kleinen Braunen nach Wien!“

Mit einer entspannten Anreise mit dem ICE nach Wien Westbahnhof beginnt unser Familien-Kurztrip nach Wien. Unser Abenteuer in der Kaiserstadt beginnt mit einem Besuch auf dem Prater – ein Erlebnis für Groß und Klein mit verschiedenen Fahrgeschäften und Attraktionen gekrönt von einer üppigen Brotzeit im Schweizerhaus.

Am nächsten Morgen ausgeruht und gestärkt ging es zur „Albertina“, wo jedes Familienmitglied auf seine Kosten kam – die Tochter in der antiken Abteilung, die Mutter bei Monet und Picasso und der Vater bei einer interessanten Filmgeschichte - Ausstellung.

Ein Muss für Wienbesucher – das Schloss Schönbrunn mit seinen kaiserlichen Gemächern, prunkvollen Empfangs- und Ballsälen und einer tollen Kinderaustellung inclusive majestätischer Kleider zum Anprobieren gekrönt mit dem Spaziergang durch die kaiserlichen Gärten – ein einmaliges Erlebnis.

Die Hofburg mir seiner Schatzkammer hat uns mit seinen prächtigen und wertvollen Geschichtsschätzen aus mehreren Jahrhunderten sehr beindruckt und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Ein kleiner Abstecher mit der Straßenbahnlinie 1 zum Hundertwasserhaus; von der Straße kaum erkennbar, im dichten Grünen versteckt, aber einmalig, wenn man die Entstehungsgeschichte vor Augen hat.

Der Stephansdom mit seiner imposanten Bauweise, seine Reliquien und der einzigartigen Atmosphäre krönt unseren Besuch in der Altstadt.

Nach einem Geheimtyp von einer Waschechten Wienerin fahren wir zum krönenden Abschluss mit der Straßenbahn aus der Stadt raus und gehen in ein ziemlich verstecktes, im Hinterhof gemütlich eingerichtetes Weinlokal -zum Heurigen. Die kulinarischen Spezialitäten mit einem guten Weißwein runden unseren schönen aber leider viel zu kurzen Aufenthalt in der Hauptstadt Österreichs ab.

Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne.


20190409 frau teresa sabasch
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

09081/259012
TUI ReiseCenter
Reisebüro Grimmer GmbH
Eisengasse 10
86720 Nördlingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4