zum Seitenanfang
transparent

Barcelona – Auf den Spuren von Gaudí

Spanien
von Paula Wagner
erstellt am
18.09.2015

sharePrint
DSCF3037
transparent


dscf2652
dscf2655
dscf2665
dscf2700
dscf2862
dscf2867
dscf2875
mehr Bilder

Barcelona – Auf den Spuren von Gaudí

Den 50. Geburtstag meines Mannes haben wir in Barcelona gefeiert!

Mit zwei Tageskarten für die Bus Touristik und der Barcelona Card in der Tasche, haben wir vom 20.08. bis zum 24.08.15 die Stadt erlebt.

Unsere erste Station war das Hotel K + K Picasso. Einen wunderschönes Haus im Stadtviertel Born, einfach mittendrin. Auf unserer „Unbedingt-besichtigen -Liste“ stand die Casa Battlo, die Casa Mila, der Parc Güell, das Palau de la Musica, die Sagrada Familia (alles Bauwerke von Gaudí) und die Kathedrale „ la Seu“. Wir haben uns vorgenommen maximal zwei Sehenswürdigkeiten am Tag zu besichtigen, da wir zudem natürlich auch noch Zeit haben wollten, um die Atmosphäre und die Gemütlichkeit der Stadt zu genießen.

Am ersten Tag haben wir den Nachmittag dazu genutzt uns das Barri Gotic, sowie die Kathedrale anzuschauen. Das Spazieren durch die vielen engen Gassen, mit so vielen unterschiedlichen Baustilen und der anschließenden Besichtigung der imposanten gotischen Kathedrale war ein schöner Start. Am Abend haben wir an einer geführten Tapas Tour teilgenommen. Das war wirklich super, die Reiseleiterin hat uns durch die Altstadt geführt und uns vier tolle Tapas Bars gezeigt.

Für die Sagrada Familia haben wir eine Fassadenführung gebucht, inklusive Eintrittskarten in die Kirche und in die Türme. Fantastisch! Die Fassade der Sagrada Familia ist mit so vielen dekorativen Elementen überladen, dass wir nicht wussten, wohin wir schauen sollten. Da hat uns die Reiseleiterin beigebracht, was und noch wichtiger, wohin wir schauen sollten. Die Sagrada Familia ist wirklich schön von außen, aber noch imposanter ist sie von Innen! Die Belichtung: je nach Tageszeit und Lage, wird der Innenraum von blau bis ins tiefe rot geflutet.

Mich hat auch die Casa Mila sehr beeindruckt. Die Fassade wurde damals an Ort und Stelle gemeißelt, genial. Nicht ohne Grund heißt die Casa Mila auch – la Pedrera / Steinbruch! Von außen wirkt das Gebäude einfach und schlicht, von innen bunt und wild. Die Hauptsehenswürdigkeit dieses Hauses ist das Dach, mit seinen außergewöhnlichen Belüftungstürmen.

Meinem Mann hat die Casa Battlo besser gefallen. Prunkvoll gestaltet, sowohl innen, als auch außen und die Idee, ohne Bauplan so ein Werk zu errichten, hat ihn sehr beeindruckt. Man muss wirklich sagen, Antoni Gaudí war seiner Zeit weit voraus – ein genialer Bauarchitekt!

Die Ramblas sind wir immer wieder stückchenweise gelaufen, da es recht voll gewesen ist und wir es dadurch nicht an einem Stück geschafft haben.

Wir haben aber auch die kulinarische Seite von Barcelona sehr genossen, ob Tapas-Bar oder Gourmet Restaurant (Koch ausgezeichnet mit 2 Sternen), wir haben uns sehr gut gehen lassen.

Das können Sie auch! Habe ich Sie neugierig gemacht?
Dann besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!


reisebuero frechen wagner
Für Sie geschrieben von
Gesellschafterin

transparent 02234-921824
TUI ReiseCenter
Reisebüro Ilka Keller GmbH & Co.KG
Hauptstr. 97
50226 Frechen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
568 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4