zum Seitenanfang
transparent

Botswana - Die Perle Afrikas

Botswana
von Severin Touristik GmbH
erstellt am
09.05.2014

sharePrint
Reisebericht Botswana


Botswana - Die Perle Afrikas

Stationen der Rundreise:
  • Maun
  • Central Kalahari Game Reserve
  • Okavango-Delta
  • Savuti
  • Linyanti
  • Chobe Nationalpark
  • Kasane
Einzigartige Ökosysteme, faszinierende Tierbeobachtungen, erstklassige Unterkünfte - all das findet man in Botswana. Im November 2013 hat unser Kollege Jeremy Kitchen ein paar der schönsten Regionen des Landes auf einer Rundreise für Sie besucht. Gerne gibt er seine Eindrücke an Sie weiter und berät Sie zu Unterkünften und sehenswerten Zielen im Land:

Die Anreise nach Botswana ist bequem mit South African Airways via Johannesburg möglich. Von dort aus gibt es Verbindungen nach Maun, Kasane oder Gaborone. Auch in Livingstone (Sambia) und Victoria Falls (Simbabwe) starten viele Rundreisen nach Botswana.

Meine Tour beginnt in Maun; nach dem langen Flug ist es praktisch, dass unser Hotel nicht weit vom Flughafen entfernt ist. Die Sedia Riverside Lodge ist eine relativ einfache Unterkunft und bietet sowohl kleine Bungalows als auch einen angeschlossenen Campingplatz. Vor allem junge Reisende, die auf Campingtouren Botswana bereisen, starten hier in ihr Safari-Abenteuer.

Am nächsten Morgen bringt uns eine Cessna von Maun in eines der größten Wildreservate im südlichen Afrika: die Central Kalahari Game Reserve. Obwohl im November schon die ersten Regenfälle waren, ist das Gebiet noch sehr trocken. In dem riesigen, fast unberührten Gebiet sind die Tiere nahezu ungestört von Touristen. Nur 5 Minuten nach unserer Landung ziehen Giraffen über die kleine Landebahn im Park. Die ersten Elefanten konnten wir schon während dem Flug entdecken. Auf den Pirschfahrten durch den Park begegnet uns nur selten ein anderes Auto. Wir entdecken auf unserer ersten Pirschfahrt ein Rudel Wildhunde - eine Seltenheit in Afrika. Keine anderen Touristen weit und breit - wir haben dieses Highlight ganz für uns. Das macht Botswana so anziehend, auch für diejenigen, die Afrika gut kennen: es ist nicht überlaufen und die Natur kann in Ruhe genossen werden.

Am nächsten Tag ist es kaum anders: wir fliegen von der Kalahari nach Khwai, und auch dort sehen wir nur wenige andere Safari-Touristen, die meisten davon Selbstfahrer auf Camping-Tour mit ihrem Pickup. Auf dem Flug streifen wir das Okavango Delta - eine einzigartige Landschaft, vor allem aus der Vogelperspektive. Genau wie in der Kalahari übernachten wir auch hier in einem mobilen Zeltcamp. Die Camp-Mannschaft war schon vor uns hier und alles ist vorbereitet: die Zelte, mit "Eimerdusche" und eigenem WC in einem separaten Bereich bei jedem Zelt.

Auch wenn der November als Regenzeit gilt, ist es für Safaris eine tolle Zeit: viele Tiere bekommen ihre Jungen; vor allem Antilopen und Elefanten sehen wir oft mit Jungtieren. Das nächste Highlight erwartet uns am nächsten Tag in Savute: ein Löwenrudel mit Jungen, die im Schatten unter einem Busch spielen - Afrika pur!

Wir übernachten im komfortablen Camp Savute in luxuriösen Zelten mit großem Bad mit Badewanne und Außendusche. Das Camp liegt direkt am Savute-Kanal, der nach einigen regenreichen Jahren auch wieder Wasser führt. Daher kommen am Abend auch einige Tiere in die Nähe des Camps um zu trinken. Während dem Abendessen hören wir Hyänen in der Nähe...

Von Savute aus fahren wir über Linyanti und durch den Chobe Nationalpark nach Kasane, wo wir in den nächsten Tagen Gelegenheit haben, einige Lodges kennenzulernen. In Kasane selbst liegen einige Lodges direkt am Chobe River, sind aber auch nur 15 Min. per Jeep vom Nationalpark entfernt. So können Sie von Ihrer Unterkunft, z.B. der Chobe Marine Lodge, sowohl Bootstouren als auch Pirschfahrten in den Park starten. Ein besonderes Highlight war ein kurzer Rundflug über den Park von Kasane aus. Der Pilot fliegt in 100-200 Metern Höhe über den Park, was spektakuläre Perspektiven auf die Tierwelt und die Flusslandschaft ermöglicht.

Nach ein paar Tagen auf Safari in Botswana steht für mich fest: ich komme wieder! Und wann kommen Sie?

team 2016
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 29 33 / 98 71 40
TUI ReiseCenter
Severin Touristik GmbH
Rathausplatz 2
59846 Sundern


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4