zum Seitenanfang

Der Zauber Südindiens...

Indien
von Susanne Brückner
erstellt am
18.12.2015

shareprint

indien9


indien7
indien2
indien1
indien10
indien3
indien8
indien4
mehr Bilder

Der Zauber Südindiens...

Stationen der Rundreise:
  • Tamil Nadu
  • Kerala
  • Chennai
  • Mahabalipuram
  • Madurai
  • Thanjavur
  • Tiruchirappalli

Im Juni diesen Jahres hatte ich die Gelegenheit eine Reise der ganz besonderen Art zu erleben.

Indien war für mich bis zu diesem Zeitpunkt ein ziemlich exotisches Reiseziel und ich startete mit gemischten Gefühlen in dieses Abenteuer.

Angekommen in Madras ging es gleich Richtung Süden – unser erstes Etappenziel war Mahabalipuram – am Golf von Bengalen. Hier startete unsere Tour zu den Höhepunkten südindischer Tempelkultur.

Der Besuch des imposanten Strandtempels und die 5 Rathas war hierfür ein guter Einstieg.

Weiter ging unsere Reise über Thanjavur mit einer Besichtigung des Brihadeswara-Tempels. Von einem Elefanten den Segen erteilt zu bekommen, war das Highlight des Tages.

Angekommen in Tiruchirapalli – genannt „Trichy“ begrüßt uns schon von Weitem der Rock-Fort-Tempel, das Wahrzeichen des Ortes. Dieser erhebt sich auf einem massiven Felshügel abrupt aus der Ebene. Der Ausblick über die Stadt von ganz oben war sehr beeindruckend.

Nach dem Abstieg ging es weiter Richtung Madurai – die kulturelle Hauptstadt des Bundesstaates Tamil Nadu .

Hier war für mich das Highlight der Meenakshi Tempel. Die Anlage gehört mit ihren zahlreichen Basaren und Verkaufsständen zu den meist besuchten Pilgerzentren Südindiens. In der Abendzeremonie erleben wir, wie Gott Shiva in das Schlafgemach seiner Gattin Menakshi getragen wird – sehr beeindruckend!

Weiter führt uns unsere Reise über den Periyar Nationalpark zu den Backwaters.

Während einer entspannten Fahrt auf dem Hausboot durch das vernetzte Wasserstraßensystem erleben wir das dschungelartige Hinterland von Kerala.

Meine Südindien-Reise endet in der Millionenstadt Kochi – eine der schönsten Städte Indiens und bereits in der Antike ein berühmter Gewürzhandelsplatz.

Habe ich Sie neugierig auf Indien gemacht? Kommen Sie vorbei – ich erzähle Ihnen gerne noch mehr über dieses faszinierende Reiseziel!


imgp5101
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

09131-781 492
TUI ReiseCenter
Reisebüro der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG
Nürnberger Str. 22 a
91052 Erlangen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
497 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 497 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4