zum Seitenanfang

Die grüne Griechin- Korfu

Griechenland
von Michaela Pesel
erstellt am
09.11.2017

shareprint

img 1491


img 1517
img 1520
img 1558
img 1603
img 1612
img 1672
img 1686
mehr Bilder

Die grüne Griechin- Korfu

Mit meiner Familie reiste ich im Juli für eine Woche nach Korfu.

Schon im Landeanflug zeigte sich die grüne Schönheit der Insel. Korfu empfing uns mit hochsommerlichen 30°C.

Mit unserem Transferbus ging es vom Flughafen in den bergigen Norden nach Acharavi, wo wir im "Haus Elena" ein nettes Appartement mit Selbstversorgung gebucht hatten.

Acharavi im korfiotischen Norden ist ein Touristenort mit vielen Appartementhäusern und ein paar wenigen Hotels. Der Ort bietet Tavernen, Supermärkte und Souvenirläden. Der lange Kiesstrand, im Meer sandig, lockt jeden Abend Urlauber, um die herrlichen Sonnenuntergänge zu sehen. Wenn hier die Sonne untergeht, biete sich ein Bild, welches man nicht vergisst. Die Kulisse vom Kap, dem Ionischen Meer, der Albanischen Küste...

Da wir Korfu individuell erkunden wollten, buchten wir bereits in Deutschland unseren Mietwagen und starteten von Acharavi mehrere Touren, die ich Ihnen auch ans Herz legen möchte.

1) Besichtigen Sie Korfu Stadt und nehmen Sie sich einen Tag Zeit dafür. Fahren Sie von Acharavi über Sidari weiter zum Örtchen Peroulades bis an die Küste. Hier gibt es eine Taverne und Sie haben die Möglichkeit, bis zum Meer hinabzusteigen. Zurück nach Sidari geht es über den gut ausgebauten Trumbetas- Paß vorbei an Olivenwäldern bis nach Korfu Stadt. Die bezaubernde Altstadt lockt mit seinen Gassen zum Bummeln. Besichtigen Sie auch die alte Festung. Von hier haben Sie eine schöne Aussicht auf die Stadt. Auf der Heimfahrt fahren Sie die Nordküste entlang. Sie haben immer wieder eine tolle Sicht auf die albanische Küste, die zum Greifen nahe ist.

2) Unsere Kinder wollten unbedingt Schnorcheln. So führte uns ein Trip nach Kassiopi. Den PKW parkt man etwas ausserhalb von Kassiopi. Der Ort hat einen kleinen Hafen, hier bogen wir rechts auf einen Fußpfad und erreichten nach ca. 200m eine kleine Kiesbucht, wo wir zum Schnorcheln verweilten.

3) Von vielen Bildern war mir der Paleokastritsa Beach bekannt. Diesen Ort wollte ich unbedingt besuchen. Und der Besuch hat sich auch gelohnt. Wieder über den Trumetas- Paß machten wir uns mit Badesachen bepackt auf den Weg. Machen Sie einen Stopp in einer Taverne mitten in den Bergen und plaudern Sie mit den Griechen...hier ist Korfu noch ursprünglich. In Paleokastritsa haben Sie die Möglichkeit, eine Bootstour zu kleinen entlegenen Stränden zu machen. Die Rückfahrt führte uns über Lakones, vorbei an der mächtigen Ruine der Festung Angelokastro nach Acharavi. Achtung, da dies ein beliebtes Ausflugsziel ist, fahren Sie nachmittags diese Tour nicht in umgekehrter Richtung. Wenn Ihnen hier die Busse entgegenkommen wird's eng !

Noch nicht genug erlebt ? Korfu bietet noch so viel mehr...

* Besuchen Sie das Feriendomizil der Kaiserin Sissi, Schloss Achillion

* Wandern Sie rund um den Pantokrater

* Fahren Sie zur Mäuseinsel Kanoni

Sind Sie neugierig geworden ? Dann berate ich Sie sehr gerne !

Ihre Michaela Pesel


dsci2390
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

05831-292910
TUI ReiseCenter
Reisebüro Eichmann GmbH
Langestr. 21
29378 Wittingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
531 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 531 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
banner1x4