zum Seitenanfang
transparent

Die spanische Schweiz

Spanien
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
23.04.2013

sharePrint
DSC02478
transparent


dsc02324
dsc02376
dsc02382
dsc02399
dsc02401
dsc02407
dsc02435
mehr Bilder

Die spanische Schweiz

Stationen der Rundreise:
  • Bilbao
  • Donostia/San Sebastián
  • Getxo
  • Laguardia
  • San Sebastián de Garabandal
  • Vitoria Gasteiz

Das Baskenland – was genau erwartet mich da? Diese Frage stand am Anfang meiner Reise, die ich zusammen mit einer Gruppe von Gebeco antrat. Wenn man sich einmal umhört, was mit dem Baskenland verbunden wird, hört man oft die ETA. Aber was macht das heutige Baskenland aus? Schon beim Landeanflug sieht man die atemberaubende Schönheit der spanischen Schweiz. Viele Hügel- und Bergketten, Seen und viel Grün. Zwischen dem Atlantik und den Bergen der Pyrenäen liegen wundervolle Städte, historische Klöster, Kirchen und natürlich auch der Jakobsweg. Durch das Guggenheim Museum in Bilbao und die unzähligen Projekte zur kulturellen Aufwertung des Baskenlandes finden auch Kunstliebhaber ein wunderbares Urlaubsziel.
Und was gibt es neben den vielen Sehenswürdigkeiten sonst noch? Das Weinanbaugebiet La Rioja und die unglaubliche Dichte an Michelin-Sternen locken Feinschmecker aus aller Welt nach Nordspanien, um die volle Vielfalt dieses Gebietes zu genießen.

Das Baskenland und Nordspanien sind wunderschöne Regionen, die touristisch noch nicht so überlaufen sind wie der Rest Spaniens. Hier kann man noch das ursprüngliche Spanien hautnah und live erleben. Egal ob mittags in einer der vielen Tapas-Bars oder beim Bummeln in einem der zahlreichen Geschäfte, überall trifft man Einheimische in ihrem Alltag. Auch wenn man nicht Spanisch spricht kommt man gut zurecht. Die Freundlichkeit der Bevölkerung macht es möglich sich mit ein paar Brocken Deutsch sowie Händen und Füßen zu verständigen.
Kulinarisch bietet Nordspanien so einiges. Neben den Hochgenüssen der Sternegastronomie findet man auch die einfache Küche, welche mit ihrer Abwechslung und der herzlichen Art wie alles hergerichtet und serviert wird begeistert.
In Nordspanien gibt es einiges zu sehen. So viele historische und künstlerische Werke findet man sonst in Europa nur selten auf einem Fleck. Neben der zeitgenössischen Kunst, die man in Bilbao bestaunen kann, gibt es im ganzen Gebiet verteilt römische und maurische Ausgrabungsstätten, aber auch die ältesten menschlichen Knochen, die man bisher in Europa gefunden hat. Egal ob künstlerisch, archäologisch, religiös oder kulinarisch interessiert – das Baskenland bietet für jeden Geschmack etwas. Hier kann man Wandern mit Baden verbinden, oder auch Kunst und Kultur hautnah erleben. Die Vielfalt die geboten wird, begeistert nicht nur Studienreisende, sondern auch alle anderen, die Spanien kennen und lieben und ganz neue Seiten kennen lernen wollen.

Reisebericht von:Wiebke Speiel

weniger
transparent
zeigen

Durchführung

Diese Reise wurde von Gebeco Reisen sehr gut durchgeführt. Die Reiseleitung, Frau Doktor Martina Mauritz, war unglaublich bewandert in allen Themen die Nordspanien betreffen. Egal ob Aktuelles oder Vergangenes, Frau Doktor Mauritz wusste auf jede Frage die passende Antwort und wurde so der Dreh und Angelpunkt der gesamten Reise.

Gastronomie

Nirgendwo in Europa gibt es auf die Einwohnerzahl bezogen so viele Sterne-Restaurants wie im Baskenland. Neben diesen High-end Produkten gibt es unzählige kleine Bars und Restaurants, in denen man nach Herzenslust schlemmen kann. Die kleinen Pintox sind immer wieder eine Versuchung.
Die Weinanbauregion La Rioja ist nicht weit entfernt und so bekommt man überall auch den guten Tropfen ausgeschenkt. Schon zum Mittagssnack wird hier ein Glas Rotwein getrunken.
Ohne Frage kein Fast Food - hier wird Essen und Trinken noch zelebriert.

Transportmittel

Mit dem Mietwagen kann man die Region wunderbar erkunden, aber auch einige Zugverbindungen bestehen zwischen Santander und San Sebastian.

Das meist genutzte Verkehrsmittel ist jedoch der Bus. Mit ihm kommt man preiswert durch die Region.

Übernachtung

Egal ob hochmoderne Glasbauten oder verspieltes kleines Landhotel - Nordspanien bietet für jeden Geschmack etwas.

teamfoto mai2017
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 05 11 42 00 51
TUI Deutschland GmbH
Kirchdamm 2 A
30966 Hemmingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
567 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 567 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4