zum Seitenanfang
transparent

Die Stadt die niemals schläft

USA
von Tatjana Zavareze Domingo
erstellt am
14.04.2015

sharePrint

Freiheitsstatue
transparent


brooklyn bridge tatjana
high line empire
skyline von brooklyn aus
tatjananyc
mehr Bilder

Die Stadt die niemals schläft

Neun Stunden Flug – und ein Traum ging für uns in Erfüllung: Einmal die Stadt sehen, die niemals schläft, einmal nach New York!

Nach der Landung am John F. Kennedy-Flughafen und einer äußerst strengen Einreisekontrolle ging es mit dem Taxi zu unserem Hotel. Die 45-minütige Fahrt war bereits ein Erlebnis und eine gute Möglichkeit, einen ersten Eindruck vom „Big Apple“ zu gewinnen.

Angekommen in Manhattan Midtown, bezogen wir zunächst unser Zimmer im Drei-Sterne Hotel Yotel York, das sehr futuristisch eingerichtet und einer First-Class-Flugkabine nachempfunden ist.

Wir unternahmen einen kurzen Orientierungsgang durch das Hotel, bevor es zum Visitor Center im berühmten Kaufhaus Macys ging.
Hier kauften wir uns den New York City Pass, der viele Eintritte und Extras für diverse Sehenswürdigkeiten der Stadt enthält – Ein Muss für jeden Reisenden!

Unser erstes Ziel war am Anreisetag das Empire State Building.
Schon von unten ist das Gebäude so imposant, dass wir es kaum erwarten konnten, hinauf zu fahren. Da es bereits später Abend war, mussten wir nicht lange anstehen und konnten direkt mit dem Fahrstuhl hinauf. Der Ausblick ist unbezahlbar. Wir konnten die gesamte Stadt, die funkelnden Lichter des Times Square, die beleuchtete Brooklyn Bridge, die Manhattan Bridge und das Chrysler Building sehen.

Vom Empire State Building gingen wir weiter zum Times Square. Hier ist es genauso, wie man es aus Filmen kennt, mit all den blinkenden und beleuchteten Werbetafeln, die für alles werben, was gerade im Trend liegt. Nach diesen ersten großartigen Eindrücken ging unser Tag zu Ende.

Nach einem stärkenden Frühstück machten wir uns am folgenden Tag mit unserem

Lieblings-Fortbewegungsmittel vertraut – der Subway. Mit der New Yorker U-Bahn lässt sich die Stadt ganz wunderbar erkunden und mit Mehr-Tages-Karten ist es auch vergleichsweise günstig.


Wir besuchten die Südspitze Manhattans mit der Brooklyn Bridge, der Wall Street und nicht zu vergessen das 09/11 Memorial.

Zu Fuß machten wir uns auf den Weg zurück Richtung Hotel mit einem Zwischenstopp in den Stadtvierteln China Town und Little Italy.

Am nächsten Tag stand für uns das grüne Herz der Stadt auf dem Plan, der Central Park.

In New York gibt es viele Möglichkeiten seine Zeit im Grünen zu verbringen.

Mein persönlicher Favorit ist der High Line Park. Hier wurde eine stillgelegte Hochbahn-Trasse begrünt und mit Bänken und Aussichtsplattformen zu einer Parkanlage umgebaut.

An den folgenden Tagen erlebten wir noch unzählige weitere Highlights in dieser atemberaubenden Stadt, wie zum Beispiel ein Besuch der Freiheitsstatue, des Rockefeller Center und des Broadways.

Nach einer Woche voller neuer Eindrücke ging es für uns wieder zurück nach Deutschland. Wir haben uns einen Traum erfüllt und werden uns noch lange an eine einzigartige Reise in eine beeindruckende Stadt zurückerinnern – und an den Jetlag, der uns noch einige Tage lang geärgert hat.

Gerne erzähle ich Ihnen mehr von dieser großartigen Stadt.

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie mich im TUI ReiseCenter Herzberg,

weniger
transparent
zeigen

Lage

Probieren Sie ein Hotel in Manhatten Mid Town zubekommen. von dort können Sie schon sehr viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Für alle anderen stehen Ihnen die Metro und die "Yellow Cab" zur Verfügung

Hoteltipps

Das Hotel Yotel York überzeugt durch seine sehr guten Lage und auch durch das Ambiente. Ein super 3 Sterne Hotel!

Highlights

Empire State Builidng und Rockefeller Center in der Dunkelheit! Der Blick auf die vollbeleuchtete Stadt ist unbezahlbar!!!

tui oha 46b tatjana
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 05521-3006
TUI Deutschland GmbH
Hauptstraße 20
37412 Herzberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
560 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 560 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4