zum Seitenanfang

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik
von Dimitra Iliadou-Papadoudi
erstellt am
12.12.2013

shareprint

1456689 10200982013335099 1476435606 n


p1080621
1466024 10200981986534429 1277317615 n
p1080585
998588 600366256665760 2055498676 n
1424478 10200981991174545 1501449926 n
1426368 10200982021415301 649627493 n
1450049 10200981991814561 1506993609 n
mehr Bilder

Dominikanische Republik

Stationen der Rundreise:
  • Playa Bavaro
  • Punta Cana
  • Santo Domingo
  • Samana
  • Cayo Levantado
  • Las Terrenas
Am 22.11.2013 hatte ich das Glück mit einer Gruppe von Reiseexperten im Rahmen einer Fortbildungsreise, in die Dominikanische Republik zu fliegen.

Nach einem angenehmen Direktflug von Frankfurt mit der Air Berlin, landeten wir in Punta Cana.

Am Strand des Sensimar Punta Cana Villas & Suites gab es den ersten leckeren Welcome-Drink, bevor wir unsere luxuriösen Zimmer im Riu Palace Bavaro bezogen und den ersten Abend in Ruhe ausklingen ließen.

Das 5* Sterne Hotel Riu Palace Bavaro liegt direkt an einem weißen, langen und mit Palmen gesäumten Traumstrand. Es bietet eine weitläufige, grüne Parkanlage mit vielen exotischen Pflanzen und modern eingerichtete Zimmer. Die verschiedenen Buffet- und A la Carte Restaurants lassen keine Wünsche offen. Die "Karibische Straße" mit Geschäften, Apotheke und Frisör ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Der zweite Tag brachte uns dem Sensimar-Haus, buchbar ab 18 Jahren, in mitten des Riu-Komplexes etwas näher. Im Sensimar-Atelier durften wir unserer Kreativität freien Lauf lassen und bastelten uns ein schönes Armband.Durch die Lage im RIU-Komplex genießen die Gäste des Sensimar Punta Cana Villas & Suites auch alle Annehmlichkeiten des RIU-Hotels. Sensimar-Gäste haben dennoch ihren eigenen Poolbereich und Restaurants.

Am nächsten Tag hieß es für uns „Leinen Los“. Mit dem Bus ging es nach Altos de Chavón, ein kleines Künstlerdorf in der Nähe von La Romana. Es befindet sich oberhalb des Flusses „Rio de Chavon“ und mit einem Traumhaften Blick über die karibische See. Ein kleinen Fußmarsch abwärts kamen wir zum Raddampfer, mit dem wir eine ca. 10 minütige und ruhige Fahrt über dem Fluss machten. Anschließend ging es etwas zügiger weiter. Mit Speedboats gelangten wir zur Isla Saona wo wir uns im türkisblauen karibischen Meer etwas erfrischen und Seesterne beobachten konnten.

Gegen Mittag am nächsten Tag erreichten wir die Hauptstadt Santo Domingo. Dort findet man enge und verwinkelte Gassen mit bunten Häuschen. Eine Fahrt mit der Bimmelbahn „Chu Chu Train“ durch die Altstadt mit den mittelalterlichen Palästen und Festungen ist lohnenswert. Für alle die auch shoppen gehen möchten, bietet Santo Domingo viele Geschäfte und Straßenkünstler. Ein beliebtes Souvenir ist der türkisblaue „Larimar“, der nationale Edelstein der Dominikanischen Republik. Diesen gibt es in verschiedenen Schmuck-Varianten zu kaufen.

Weiter ging es auf die Halbinsel Samana.
Dort angekommen, wurden wir herzlichst im Hotel Grand Bahia Principe El Portillo begrüßt. Die traumhafte Umgebung mit den Kokosnusspalmen machte unsere Ankunft noch schöner. Das Hotel ist sehr weitläufig, doch an jeder Ecke findet man einen netten Hotelboy der einen mit dem Elektrowagen zum Wunsch-Ziel bringt. Eine kleine Snack-Bar befindet sich direkt am Strand mit traumhaftem Blick übers Meer.

Die „Bacardi-Insel“. DasLuxury Bahia Principe Cayo Levantado, war für diesen Abend unser Gastgeber. Passend zum „Bacardi“ Strand waren alle in weiß gekleidet.

Am nächsten Morgen stand der wohl aufregendste Ausflug an „Vom Berg ins Meer“: In Samana gibt es die “ Walk the Plank Zipline“ –Anlage. Gut gesichert hängt man an einem Stahlseil und gleitet so durch eine schöne Landschaft in die Tiefe.

Unseren letzten Abend verbrachten wir imBeach-Restaurant „Balcones del Atlantico“ im kleinen Städtchen Las Terrenas. Ein leckeres und abwechslungsreiches Buffet mit exotische Früchten und Desserts rundete den Abend perfekt ab.

Der letzte Tag in Samana: ausschlafen oder nochmal Land und Leute kennenlernen? Wir entschieden und nochmal nach Las Terrenas zu fahren und durch die Straßen des Ortes, mit seinen Cafés und Shoppingmöglichkeiten, zu bummeln.

Mit vielen neuen Eindrücken vom Land und der TUI Hotels in der Dominikanischen Republik hob abends unser Flieger wieder vom Flughafen Samana in Richtung Deutschland ab.

weniger
zeigen

Übernachtung

Keine Bewertung
Riu Palace Bavaro*****
-


img 7090 pp
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

0202-44 40 13
TUI ReiseCenter
W & W Reisebüro GmbH
Schloßbleiche 20
42103 Wuppertal


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4