zum Seitenanfang
transparent

Einmal Disneyland und zurück

Frankreich
von Katrin Kastner
erstellt am
10.03.2016

sharePrint
disneylandparis


Einmal Disneyland und zurück


Anfang Februar besuchte ich mit meiner Familie über das Wochenende das Disneyland Paris.
Der Weg dorthin ließ sich recht gut bewältigen und so waren wir nach nur fünf Stunden Fahrt mit dem Auto auf dem Parkplatz unseres gebuchten Themenhotels, der Sequoia Lodge, einem Hotel im kanadischen Blockhüttenstil.
Ganz aufgeregt, haben wir uns auf direktem Weg zum Park gemacht. Vom Hotel aus kann man in 10-15 Minuten ganz einfach zu Fuß zu den beiden Themenparks gehen.
Schon allein der Weg von unserer Unterkunft zum eigentlichen Parkeingang ist ein ganz besonderes Highlight. Vorbei am toll angelegten Lake Disney mit Blick auf die benachbarten Themenhotels Newport Bay Club und dem Hotel New York kommt man geradewegs ins Disneyvillage.
Hier gibt es zahlreiche Restaurants und Souvenirshops und man weiß gar nicht, wo man zuerst hinsehen möchte, da alles wirklich zauberhaft gestaltet ist. Spätestens hier hat uns alle das Disneylandfieber gepackt.


Zuerst nahmen wir uns das eigentliche Disneyland Paris vor.
Schon allein die Main Street nach dem Eingang ist mit den vielen kleinen Gebäuden im amerikanischen Kolonialstil so toll gestaltet, dass wir aus dem Staunen gar nicht mehr herauskamen.
Von der Mail Street läuft man geradewegs auf das beeindruckende Dornröschen Schloss zu, welches einfach der Blickfang des ganzen Parks ist.
Der Park selbst ist in verschiedene Bereiche mit Unterthemen eingeteilt, so gibt es das Frontierland, das Adventureland, das Fantasyland und das Discoveryland.
Hier ist alles dabei, was das Herz begehrt.
Von einem Labyrinth, über diverse Karussells, Erzählungen der einzelnen Märchen bis hin zu coolen Achterbahnen ist hier für jeden etwas dabei.

Leider war die Wartezeit der großen Attraktionen während unseres Aufenthaltes sehr lange, sodass wir die meisten schweren Herzens ausgelassen haben.
Besonders schön waren die vielen herumlaufenden Disneyfiguren, so konnten wir mit Goofy und auch Mickey Maus ein gemeinsames Foto machen. Auch Winnie Pooh, Peter Pan, Aladin, Minnie Mouse etc. haben wir während unseres Aufenthaltes entdeckt.
Voll mit vielen neuen Eindrücken ging es nun zurück in unser Hotel. Der Check In gestaltete sich super einfach und unser Zimmer, welches am Rande der großen, rustikalen aber schön angelegten Hotelanlage, wurde dem Stil einer Blockhütte total gerecht und überall waren Motive von Bambi.


Der „Walt Disney Studio Park“, welcher sich direkt neben dem Disneyland befindet, ist ebenfalls sehr fantasievoll gestaltet.Besonders gut in Erinnerung ist uns hier die „Rock ''''''''n'''''''' Roller Coaster“-Achterbahn, die in kürzester Zeit von 0 auf über 90 km/h beschleunigt und die „Nemo“-Achterbahn. Für die ganz Mutigen gibt es hier einen Freefalltower, der schon von außen so gruselig aussah, dass ich dort unter keinen Umständen damit fahren wollte.


Alles in allem würde ich noch einmal ins Disneyland Paris fahren, um mich von der zauberhaften Disneywelt in den Bann ziehen zu lassen :-) !!


img 7550
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

transparent 07141-93910
TUI ReiseCenter
Reisebüro Beate Mannsperger-Scheu
Kirchstraße 1
71634 Ludwigsburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Mosbach - VBM Reisen GmbH

Hier finden Sie alles rund um Ihren Traumurlaub wie die tollen Angebote TUI family, Robinson Cluburlaub, Magic Life, Sensimar, Puravida und Aldiana. Spezialisiert sind wir auch auf TUI Cruise, Aida, Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Airtours, sowie die Städtereisen von TUI, DERTOUR und Ameropa. Individuelle Programme in die USA, Asien, Australien und natürlich vermitteln wir Ihnen gerne Studienreisen.