zum Seitenanfang

Kilometerlange Traumstrände gepaart mit Andalusischen Traditionen

Spanien
von Jane Lapp
erstellt am
07.05.2017

shareprint

rota i


rota xi
rota xiii
rota viii
rota vi
rota ii
rota iii
rota iiii
mehr Bilder

Kilometerlange Traumstrände gepaart mit Andalusischen Traditionen

Schon seit der Antike und ununterbrochen bis heute lieben und leben die Andalusier ihre Traditionen wie kaum ein anderer. Sie strotzen nur so vor Stolz über Ihre Heimat und stecken einen damit förmlich an.

Sei es der Verzehr des Nationalgetränktes Sherry, die temparamentvollen und mystischen Flamencotänze oder die umstrittenen Stierkämpfe, sei es die berühmte Pferdezucht oder das wunderschöne andalusische Kunsthandwerk.Eine solch stolze Kultur sucht in Spanien vergeblich seines gleichen und wird von den Einheimischen mit Hingabe gepflegt.

Darüber hinaus ist Andalusien für seine über 3.000 großen und kleinen Feste bekannt. Die Karwoche Semana Santa, der andalusische Karneval in u.a. Cadiz, die Feria in Sevilla oder die Feria de Caballo in Jerez sind nur eine kleine Auswahl all jener. Der quirlige, kleine Ort Rota hat es sogar als Stadt der Feste in das Guinessbuch der Rekorde geschafft.. aber dazu später mehr :)

Ich selbst habe Andalusiens & speziell die Küste des Lichtes Costa de la Luz in der Provinz Cádiz während der tollen TUI Erleben Tour im vergangen November kennenlernen dürfen.

Innerhalb von 4 Tagen habe ich Andalusien bedingungslos lieben gelernt.

Neben der Kultur sind vor allem die atemberaubenden, kilometerlangen Sandstände das Herzstück der Costa de la Luz. Lange Strandspaziergänge, unvergessliche Sonnenuntergänge, lange Ausritte oder einfach ein relaxter Strand mit gutem Krimi am Stranddie Costa de la Luz ist ein Paradies für Strandliebhaber.

Gerne möchte ich Ihnen 4 schöne Urlaubsorte entlang der Costa de la Luz vorstellen:

Novo Sancti Petri: Novo Sancti Petri stellt eine so genannte Urlaubsurbanisation dar, sprich einen für touristische Zwecke errichteten Urlaubsort. Man findet eine kleine Shoppingmall mit Geschäften und Restaurants, ansonsten ist es recht ruhig. Schmuckstück von Novo Sancti Petri sind die tollen, großzügigen Urlaubsresort, welche fast alle in unmittelbarer Strandnähe liegen. Besonders schön ist das Adults-only Hotel "Sensimar Playa la Barossa" . In der Regel sind der wunderschöne, weitläufige und flachabfallende Sandstrand und die Hotels nur durch die Dünen samt Holzsteg voneinander getrennt. Wenn Sie einen entspannten Badeurlaub verbringen möchten und sich Abends gerne in Ihrem Urlaubsresort aufhalten dann ist Novo Sancti Petri ideal geeignet. Auch Pferdefreunde kommen hier auf Ihre Kostenein Reitstall bietet Ausritte jeglicher Art an. Um das authentische Andalusien kennenlernen zu können, müssen Sie Novo Sancti Petri jedoch verlassen

. zum Beispiel in Richtung Conil de la Frontera: Conil de la Frontera ist ein hübsches und am Abend lebhaftes Fischerdorf mit einer süßen Altstadt, Shoppingmöglichkeiten, Tapas-Bars und weiteren kulinarischen Höhepunkten direkt am 13 km langen Sandstrand. Hier können Sie in das authentische Andalusien eintauchen und am Abend mit den Einheimischen durch die Gässchen schlendern. Die schönen Hotels "Hipotels Grand Conil" und "Fuerte Conil" sind einen gemütlichen 15-minütigen Spaziergang von der Altstadt entfernt. Wer auf diesen Fußmarsch verzichten möchte dem empfehle ich das Las Fontanillas, ein tolles Fischrestaurant direkt am Hotel-Strand von Conil, von welchem aus man den traumhaften Sonnenuntergang beobachten kann.

Rota: Mein persönliches Highlight war der süße, quirlige und vor allem traditionsreiche Ort Rota. In den engen Gässchen der Altstadt werden so viele Ferias (Feste) gefeiert, dass es die Stadt sogar als Stadt der Feste in das Guinessbuch der Rekorde geschafft hat. Quasi einmalig ist hier, dass der lange Sandstrand und die kleine, feine Altstadt Hand in Hand ineinander übergehen. Die Altstadt selbst ist recht klein, was das ganze sehrgemütlich macht - Sangria und Sherry bei Sonnenschein schmecken hier besonders gut :) Auch in den Frühjahrs- sowie Herbstmonaten ist Rota sehr empfehlenswert. Das kleine, feine 5*-Hotel "Duque de Najera" hat ganzjährig geöffnet und liegt direkt an den Toren der Altstadt.

Cadiz: Wer auf eine pulsierende Metropole mit weitläufigen Stadtstrand steht ist in Cadiz genau richtig! Das schöne Hotel "Playa Victoria" liegt in erster Strandreihe und ist dennoch nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfert.

Tarifa: Ein kleiner Ort, welcher das Glück hat, bisher von großen Hotelbauten "verschont" zu bleiben. Hier treffen Sie auf ausgelassene Einheimische und Surfbegeisterte junge Backpacker. Ein absoluter "Geheimtipss" für all jene, die gerne authentisch urlauben UND surfen :-)

Trotz schöner Badehotels, sollte man seinen Urlaub in Andalusien keinenfalls auf das Baden beschrenken. Es gibt so viele, wunderschöne Orte, die es zu erkunden gilt :) Mit einem Mietwagen haben Sie bei Ihrer Erkundungstour maximale Flexibilität und Individualität und können spontan überall dort stoppen, wo es Ihnen gerade gefällt. Alternativ hierzu bietet auch unsere TUI Reiseleitung vor Ort zahlreiche interessante Tagesausflüge an.

Ob in Eigenregie oder per TUI-Tagesausflug, folgende schöne "Fleckchen" warten auf Sie:

  • Vejer de la Fronteradas weiße Dorf
  • Provinzhauptstadt Cádiz
  • Jerez de la Frontera - Heimat der spanischen Hofreitschule und Zentrum der Sherry-Produktion (Tio Pepe)
  • Sevilla
  • Sanlúcar de Barrameda & "Parque Nacional de Donana" mit Bootsfahrt
  • Gibraltar - der Ort an dem sich Europa und Afrika sowie Mittelmeer und Atlantik treffen
  • Delfinbeobachtung ab Tarifa
  • Besuch einer Pferde- und Stierzucht

Kurz und knapp: Andalusien ist eine Reise wert.. oder auch zwei :)

Ich freue mich sehr wenn ich Ihr Interesse wecken konnte und Ihnen in unserem Büro weitere Insidertipps verraten darf!

Ihre Jane Lapp


jane lapp
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

0641-9236660
TUI ReiseCenter
Reisebüro Becker
Katharinengasse 5
35390 Gießen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
521 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 521 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4