zum Seitenanfang

Extraterrestrial Highway,Aliens in Tonopah?

USA
von Jens Becker
erstellt am
06.09.2015

shareprint
extraterrestrial highway


Extraterrestrial Highway,Aliens in Tonopah?

Die Straße mit dem klangvollen Beinamen Extraterrestrial Highway (seit 1996 offizielle Bezeichnung) verläuft nördlich des sagenumwobenen Militärsperrgebiets AREA 51 - dem Tummelplatz der Außerirdischen! Kein Wunder also, dass die Nevada State Route 375 zum ET-Highway wurde. Und ganz ehrlich: ein wenig komisch ist es schon in dieser einsamen Gegend, wenn man an die Geschichten der Area 51 denkt - wie viel davon ist wirklich wahr?

Sie können es mir glauben: unterwegs sieht man wirklich einen Alien:
Zwei tiefschwarze Augen blickten aus zehn Meter Höhe auf uns herab, die silberne Haut des Aliens schimmert in der Sonne. Der Außerirdische, der den Beginn der Nevada State Route 375 überwacht, ist aus Blech. Ab jetzt wird die Fahrt überirdisch, denn wir rollen über den Extraterrestrial Highway – ein rund 100 Meilen langes Asphaltband durch die Wüste Nevadas. Angeblich stünden nirgendwo auf der Welt die Chancen so gut wie hier, auf außerirdische Lebensformen zu treffen - so die Ufologen. Was aber sollte sie hier anziehen, hier im kargen "Nichts"? Das nahe Las Vegas vielleicht? Wohl eher "das Unbekannte", das hinter der nächsten Kurve wartet:

Offiziellen Angaben zufolge ist hier nur ein Testcenter der US Air Force, ein Ort, an dem Flugzeugprototypen getestet werden. Glaubt man gut informierten Kreisen – oder solchen, die sich dafür halten –, ist das nur die halbe Wahrheit. Hier verbirgt sich mehr. Ein 100 Quadratkilometer großes Gelände am Groom Lake ist selbst für Militärjets No-go-Area. Am Rande des fünf Kilometer breiten, ausgetrockneten Salzsees liegt ein Luftwaffenstützpunkt mit einer acht Kilometer langen Landebahn: Area 51. Hier sollen außerirdische Besucher ein- und ausgehen, was die merkwürdigen Lichtspiele am Himmel über der Wüste erklärt, von denen Reisende berichten. Sogar von Begegnungen der dritten Art – also direktem Kontakt – ist die Rede.

Während unserer Fahrt haben wir lange und genau Ausschau gehalten... uns ist nichts außerirdisches aufgefallen. Aber wer weiß - vielleicht entdecken Sie ja etwas, bei Ihrer nächsten USA West - Rundreise!


jens becker
Für Sie geschrieben von
Inhaber

0641-9236660
TUI ReiseCenter
Reisebüro Becker
Katharinengasse 5
35390 Gießen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
529 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 529 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4