zum Seitenanfang

Fjord- und Nordnorwegen

Norwegen
von Claudia Dobe
erstellt am
19.01.2015

shareprint
sam 5637


sam 5273 - kopie
sam 5281
sam 5286
sam 5298
sam 5302
sam 5310
sam 5325
mehr Bilder

Fjord- und Nordnorwegen

Stationen der Rundreise:
  • Norwegen

Auch im Winter ist Norwegen ein ganz besonderes Naturerlebnis!

Auf einer Seminarreise mit dem Veranstalter DERTOUR konnte ich im Dezember Nord- und Fjordnorwegen kennen lernen

Die Reise begann in Tromsö im hohen Norden des Landes. Hier leben die Menschen im Winter fast im Dunkeln. Morgens um 10 Uhr ist es noch stockduster und um 14 Uhr schon wieder. Dazwischen gibt es eigentlich nur Dämmerung. Die Sonne ist von November bis Januar nicht zu sehen.Trotzdem hat die kleine Stadt mit ihren kleinen Häuschen und den schön beleuchteten Straßen auch im Dunkeln ihren Reiz. Neben der Eismeerkathedrale kann man auch das Rathaus oder das Polarmuseum besichtigen und vor allem gibt es die Möglichkeit das einzigartige Naturschauspiel des Polarlichts zu entdecken. Die beste Möglichkeit Polarlichter zu sehen bieten normalerweise die Monate Januar und Februar Außerdem bieten sich auch um diese Jahreszeit die Möglichkeiten für Walbeobachtungsfahrten oder eine Hundeschlittenfahrt. Einfach tolle Erlebnisse!

Nach zwei Tagen ging die Reise weiter nach Bergen. Eine wunderschöne Stadt an einem malerischen Fjord, der von sieben Bergen umgeben ist. Besonders schön ist der Stadtteil Bryggen wo sich das alte Hanseviertel befindet. Hier sollte man entlang schlendern und sich Zeit nehmen um auch mal in die Höfe zu schauen. In Bergen ist es länger hell aber dieser Stadtteil ist auch besonders im Dunkeln spannend, da fühlt man sich bei der schummrigen Beleuchtung einge Jahrhunderte zurück versetzt. Schön ist auch eine abendliche Auffahrt mit der Satndseilbahn auf den Floyen. Von hier hatte ich einen herrlichen Blick über das weihnachtliche Bergen.

Mit einer kleinen Propellermaschine ging es von Bergen nach Kristiansund und von hier aus entlang der Atlantikstraße mit fantastischen Ausblicken auf das Meer und die Berge in Richtung Molde. Auf Grund des milden Klimas, bedingt durch den Golfstrom, wachsen hier im Sommer herrliche Rosen, die der Stadt den Namen Rosenstadt eingebracht hat. Die Temperaturen liegen hier auch im Winter selten unter 0 Grad. Am nächsten Morgen ging es dann mit dem Bus und Fähren nach Geiranger. Die Fahrt dorthin führte durch schneebedeckte Landschaft und entlang des Fjodes, der von steil aufragenden Felswänden eingekesselt ist. Im Winter ist Geiranger ein veträumter kleiner Ort mit kleinen Holzhäusern, einem schönen Museum und einer ganz kleinen privaten Schokoladenfabrikation. Die Schokolade ist köstlich. Übernachtet haben wir Union Hotel, das oberhalb des Ortes liegt und neben einem guten Service auch einen wunderschönen Blick auf den Fjord bietet. Im Sommer, wenn pro Tag mehrere Kreuzfahrtschiffe den Geirangerfjord entlangfahren und im Ort anlegen wird aus dem vertäumten Flecken ein trubliger Ort.

Die letzte Etappe führte uns mit dem Bus nach Alesund. Wieder konnten wir den Fjord mit der Fähre überqueren und nocheinmal diese schöne Landschaft Geirangers genießen. Die Stadt Alesund ist 1904 komplett abgebrannt und wurde innerhalb von drei Jahren wieder aufgebaut. Da keine Holzhäuser mehr gebaut werden durften entstand eine Stadt im Jugendstil, der zu dem damaligen Zeitpunkt sehr beliebt war und heute eine sehenswerte, schöne Stadt aus Alesund macht. Interessant ist das Jugendstilmuseum und vor allem auch das Aquarium der Stadt. Hier findet man alle Fische aus dem Nordmeer sowie Pinguine und Seerobben. Eine besondere Attraktion sind die Becken in denen man auch mal einen Seeigel, Seestern oder eine Languste in die Hand nehmen darf und ein riesiges Aquarium in dem Vorführungen zu Fütterungszeiten stattfinden. Bei allem werden die Lebensgewohnheiten der Tiere berücksichtig, sodass sie nicht zu Schaden kommen.

Neben all den Naturattraktionen Norwegens kann man überall sehr gutes Essen bekommen. Spezialitäten sind vor allem Fischgerichte, besonders der Stockfisch, und auch Rentierfleisch. Eine besondere Spezialität ist auich der süße braune Käse den man in unterschiedlichsten Variationen zu essen bekommt.

Mir hat das Land großartig gefallen und ich bin mir ganz sicher, dass ich nocheinmal einen Sommerurlaub hier verleben werde um diese Naturschönheiten bei Mitternachtssonne zu erleben.

Claudia Dobe


img 1861
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

030-66 90 99 16
TUI ReiseCenter
Reisebüro Im Reisefieber GmbH
Glarner Straße 62
Lichterfelde
12205 Berlin


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4