zum Seitenanfang
transparent

Flitterwoche auf hoher See

TUI Cruises
von Michaela Riss
erstellt am
11.10.2016

sharePrint

IMG-20160922-WA00001
transparent


img-20160921-wa0007
20160922 081442
img-20160922-wa0003
img-20160922-wa0004
mehr Bilder

Flitterwoche auf hoher See

Wenn man an die klassische Hochzeitsreise denkt, sehen viele Bilder von einsamen Stränden, Palmen und eventuell Karibik oder Malediven vor ihrem inneren Auge. Aber wir haben eine andere Variante gewählt.

Wir waren mit der MeinSchiff 2 im Mittelmeer unterwegs. Wir haben uns eine Verandasuite gegönnt. Unsere Reise startete am Münchner Flughafen. Von dort aus sind wir nach Malte geflogen. Nach den Einschiffungsmodalitäten bezogen wir gegen 15:00 Uhr unsere Kabine. Der erste Eindruck war atemberaubend. Neben einem Wohnzimmer und einem separaten Schlafzimmer, bietet diese Suite auch noch ein kleines Ankleidezimmer sowie ein relativ großes Bad mit sogar 2 Duschen. Die Veranda bietet Platz für einen Tisch mit 4 Stühlen, eine Hängematte und 2 Liegen. Die Kabine hatte den Flair eines Hotelzimmers.

Gegen 22:00 Uhr stachen wir in See. Unsere Route führte uns nach Griechenland. Der erste Hafen erreichten wir am 3. Tag, dieser war Piräus. Von dort aus kann man diverse Ausflüge machen. Wir entschieden uns für eine Besichtigung von Athen. Wir waren auf der Akropolis, Panathaniakos – Olympiastation von 1896, Parthenon, Tempel des Zeuss um nur einiges zu nennen. Ein Geheimtipp ist die Wachablösung am Parlament. Den Tag ließen wir in der Athener Altstadt ausklingen. Gegen 19:00 Uhr hieß es Abschied nehmen. Am nächsten Morgen waren wir schon in Mykonos. Hier genehmigten wir uns einen Tag am Strand. Unsere Route führte uns weiter in die Türkei nach Bodrum. Auch hier wählten wir eine Stadtführung. Neben dem Amphietheater und andren historischen Denkmälern, besuchten wir noch eine Bazzar und den Yachthafen. Nach dem Ablegen gegen 18:00 Uhr konnten wir am darauffolgenden Tag, die Ruhe des Meeres genießen. Wir hatten wieder einen Seetag. Diesen kann man ganz unterschiedlich gestalten. Neben Fitness, diversen Kochkursen, Wellness-Anwendungen hat man natürlich auch die Möglichkeit an verschiedenen Verkostungen oder Malkursen teilzunehmen. Langweilig wird es einem auf dem Schiff nicht. Aber auch für die Sonnenanbeter ist auf dem Schiff Platz. Wir zogen uns auf unsere Veranda zurück. Gegen 08:00 Uhr sind wir am Hafen von Catania angekommen. Was darf bei einem Besuch auf Sizilien nicht fehlen? Natürlich der Ätna. Wir ließen es uns nicht nehmen und besuchten ebenfalls diesen Vulkan. Nach ca 1,5 Std. Fahrt erreichten wir den ersten kleinen Krater dieses imposanten Vulkan. Die Spitze war leider Wolkenumhangen, aber trotzdem zollte der Ätna unseren Respekt. Gegen 14:00 Uhr kamen wir wieder am Schiff an. Ganz entspannt bei einem Cocktail ließen wir die Woche revue passieren, denn am nächsten Tag ging es leider wieder über Malte nach Hause. Abschließend möchte ich sagen. Es war nicht die klassische Hochzeitsreise, allerdings möchte ich diese Erfahrung nie mehr missen. Lassen Sie sich auch auf eine der traumhaften Kreuzfahrtschiffe entführen.


michi1
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 0821/2982857
TUI ReiseCenter
Reisebüro Riß
Bahnhofstr. 13
86368 Gersthofen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
567 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 567 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4