zum Seitenanfang

Florida - St. Petersburg, Clearwater und Orlando –

USA
von Jessica Karp
erstellt am
26.04.2018

shareprint

florida


image-1
image-3
image-2
image-4
image-5
image-6
image-7
mehr Bilder

Florida - St. Petersburg, Clearwater und Orlando –

Stationen der Rundreise:
  • Orlando
  • Clearwater Beach
  • St. Pete Beach

Im Dezember hatte ich die Gelegenheit, während einer beruflichen Reise, die Region persönlich kennenzulernen.

In St. Petersburg und Clearwater gibt es mehr als Puderzuckerweiße Sandstrände und das azurblaue Wasser des Golfs von Mexiko zu bestaunen.

Das Marie Aquarium in Clearwater zeigt z. B. was in Florida für den Schutz der Meerestiere getan wird. Verletzte und kranke Meeresschildkröten und Delfine werden hier aufgepäppelt und sofern möglich, auch wieder ausgewildert. Bekanntester Bewohner ist der Delfin Winter, er hat keine Schwanzflosse mehr und lebt dauerhaft im Aquarium. Speziell für ihn wurde eine Schwanzflossen Prothese entwickelt. Er demonstriert aber auch gerne, dass er ohne diese schwimmen kann.

Kunstinteressierte sollten unbedingt einen Abstecher in das Dalí Museum in St. Petersburg Downtown unternehmen (größte Ausstellung außerhalb Spaniens). Hier können Sie während einer Audiotour über 2000 Werke des Künstlers bestaunen.

Ebenfalls in Downtown befindet sich die Ausstellung Chihuly Glass Collection des Künstlers Dale Chihuly. Hier werden die einzigartigen und farbenfrohen Werke des Künstlers ausgestellt. Direkt um die Ecke im Morean Glass Studio & Hot Shop kann man dann auch noch dabei zusehen, wie Künstler Kunstwerke aus Glas herstellen.

Meine Übernachtungsempfehlungen sind u. a. das Sand Pearl Resort direkt am Strand von Clearwater und das Don CeSar Beach Resort am St. Petersburg Beach mit einer wunderschönen Dachterrasse.

Das komplette Kontrastprogramm dazu bietet Orlando mit all seinen Vergnügungs- und Themenparks. Wer alle Parks besuchen möchte sollte schon einige Tage einplanen, denn die Parks sind sehr viel größer als man erwartet.

Im Disney World Resort können Sie gleich mehrere Welten entdecken. Während Sie Micky, Mini, Goofy und Co. im Magic Kingdom erwarten, können Sie im Animal Kingdom u. a. in die Welt Pandora abtauchen (ein absolutes Highlight!). Außerdem gibt es auch noch die Disney Hollywood Studios, das Epcot Center sowie zwei Wasserparks. Die Parks werden durch Busse, eine Monorail und Boote miteinander verbunden.

Ein ganz anderes Erlebnis bietet SeaWorld Orlando. Hier können alle möglichen Meeresbewohner bestaunt werden, von den in Florida lebenden Manneties (entzückende Seekühe) bis hin zu riesigen Orkas. Für ein bisschen Nervenkitzel sorgen diverse Achterbahnen.

Wer zwischen den Parkbesuchen auch noch ein bisschen shoppen möchte, sollte das Premium Outlet Orlando besuchen. Das Outlet ist offen gestaltet und man kann zwischen den einzelnen Läden das stets milde Klima genießen.

Mein ganz persönliches Highlight waren allerdings die Universal Studios. Auch hier gibt es wieder mehrere Parks. Vulcano Bay ist ein gigantischer Wasserpark, der 2017 eröffnet wurde. Ein Eldorado an Wasserrutschen und nicht nur für Kinder ein riesen Spaß.

Die beiden anderen Parks, Islands of Adventure und Universal Studios, sind miteinander verbunden. Ein Kombi Ticket lohnt sich, denn die Harry Potter Welt befindet sich in beiden Parks. Nach einem Butterbier in der Winkelgasse und einem Besuch bei Gringotts steigen Sie in den Hogwards Express und fahren rüber nach Hogwards. Beide Parks bieten aufregende Achterbahnen sowie 3D und 4D Erlebniswelten. Sie können Teil der Minions Welt werden, besuchen die Simpsons in Springfield oder die Superhelden aus den Marvel Comics, nur um ein paar Beispiele zu nennen.

In diesen Parks sollten Sie sich auf jeden Fall den Unlimited Express Pass zu kaufen. Er lohnt sich, denn mit ihm können Sie an den zum Teil sehr langen Schlangen vorbei gehen.

Rund um die Parks befinden sich einen Vielzahl an Hotels. Von großen Resorts, wie das neu eröffnete The Grove Resort & Spa (4,5*) oder das Universal Cabana Bay Beach (3,5*) bis zu bekannten Ketten wie dem Ramada Plaza (4*).

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie nun die Reiselust gepackt hat und ich Sie bei der Planung für Ihre nächste Florida Reise unterstützen kann!


jkfsn0018 rr 680x680px f r web fotostudio nina
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

040/5369920
TUI Deutschland GmbH
Rolfinckstraße 12
22391 Hamburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
532 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 532 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4