zum Seitenanfang

Florida - Sunshine State

USA
von Tanja Ullemair
erstellt am
08.09.2017

shareprint
img-20170428-wa0010


2017-04-30 15 28 00
2017-05-03 19 19 53
20170426 114549
20170427 120044
20170427 120215
airboat tour07
fort de soto park0142
mehr Bilder

Florida - Sunshine State

Mit der Lufthansa ging es von Frankfurt direkt nach Orlando. Durch eine tolle Bordunterhaltung und Verpflegung vergingen 10 Stunden Flug ruck zuck!

An unserem ersten Tag durften wir die Universal Studio unsicher machen. Die Spidermann, Hulk und Jeressic Park 3D Achterbahnen waren der Hammer! Für die Harry Potter Fans unter uns > Der Hogwarts Express, das Gleis 9 3/4 oder Hogsmead - Alles ist Atemberaubend! Probiert es selbst aus - es lohnt sich für jeden. Versprochen!

Einen kurzen Einblick erhielten wir am Abend in die schier endlose Größe des Walt Disney World Resort. Bei einem guten Glas Wein, fantastischen Essen und einer tollen Disney Show konnten wir den Abend ausklingen lassen und im Universal’s Cabana Bay Beach Resort die Eindrücke Revue passieren lassen.

Auf unserer Fahrt in unser nächstes Gasthotel Sheraton Sand Key Resort legten wir zuerst einen Stopp am Hafen von Clearwater ein und genossen an Board der Starlite Majesty einen fantastischen Ausblick auf Clearwater.
Im Sheraton Sand Key Resort angekommen wurden wir von einem endlosen und schneeweißen Strand erwartet. Für alle Gäste mit eingeschränkter Mobilität ist dieses Hotel perfekt, denn es gibt einen kostenlosen Strandbuggy.

Ein Highlight war unsere "Hotelbesichtigung" im Outrigger Beach Resort. Das Hotel liegt direkt am breiten Sandstrand und die Poolbar ladet zu einem gemütlichen Cocktail ein. Unser Abend wurde durch einen perfekten rot, goldenen Sonnenuntergang abgerundet.

Für alle Strandliebhaber ist ein Pflichtstopp beim Fort de Soto Park. Ein kilometerlanger weißer Sandstrand mit türkisblauen Meer und fantastischem Ausblick erwartet Sie!
Am Cape Coral bei Fort Meyers erwartete uns das nächste Highlight unserer Reise. Das Hotel The Westin Cape Coral Resort at Marina Village bietet mit seinen 19 Etagen einen atemberaubenden Ausblick auf den Caloosahatchee River, die San Carlos Bay und den Golf von Mexiko.

Am ersten Ausflugtag hatten wir die Qual der Wahl: eine Bootsfahrt auf dem Caloosahatchee River, eine Bootstour zur Insel Cabbage Key, nach Sanibel Island, zu den abgelegensten Stränden der Cayo Costa oder doch eine Kajak Fahrt durch die Mangroven?
Egal welchen Ausflug wir wählten – es war für jeden die richtige Entscheidung. Welchen wählen Sie?

Am Fort Meyers Flughafen nahmen wir unsere Midsize SUV’s in Empfang. Über Naples ging es tief in den Everglades Nationalpark zum nächsten Treffpunkt. Hier hieß es umsteigen in die schnellen und wendigen Airboats und ab durch die Mangroven auf der Suche nach Alligatoren, Krokodilen und Manatee. Weiter ging es auf dem Tamiami Trail entlang am kleinsten US Post Office nach Miami.

In Miami wohnten wir im RIU Plaza Miami Beach. Das RIU Hotel bietet deutschsprachigen Service, ein exzellentes Frühstücksbuffet und als einziges Hotel in Miami sogar Halbpension. Die Lage ist perfekt um alle Highlights von Miami in kurzen Wegen zu erreichen.
Ein Tipp für die Fortbewegung in Miami sind die kostenlosen Busse, genannt „Trolly System“. Diese verbinden in verschiedenen Routen z.B. in der Miami Beach Trolly routes die Lincoln Road (Straße gegenüber vom RIU Hotel) mit der 5th Avenue (Shoppingmeile). Von der 5th Avenue können Sie bequem in ca. 5 Min. an den Ocean Drive laufen.

Das The Palms Hotel & Spa, W South Beach und das Fontainebleau Miami Beach überzeugten uns mit einer tollen Lage, wunderschön angelegten Gärten-und Poolanlagen und sensationell gutem Essen.

An unserem vorletzten Tag hieß es für uns wieder entscheiden. Zur Wahl stand eine Speedboat Tour, eine Bike Tour am Miami Beach, eine Miami Movie Tour oder eine Segway Tour am Miami River und Wynwood.

Für weitere persönliche Tipps berate ich Sie sehr gerne!

Ihre Tanja Ullemair


tanja1bear
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

0831-24342
TUI ReiseCenter
Reisebüro Feldmeier GmbH
Klostersteige 5
87435 Kempten


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
535 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 535 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4