zum Seitenanfang

Fred mit Jeannette und Tobias auf der AIDAbella

AIDA Cruises
von Fred unser Maskottchen
erstellt am
23.07.2016

shareprint
vfff6 resized


20160627 194514 resized
20160627 194730 resized
20160628 110615 resized
20160628 121002 resized
20160628 132914 resized
20160628 133552 resized
20160628 133603 resized
mehr Bilder

Fred mit Jeannette und Tobias auf der AIDAbella

Mit der AIDA Stella entlang der schönen Adria Küsten vom 26.6-3.7

Venedig-Korfu-Bari-Dubrovnik-Zadar-Venedig

Fred berichtet über die Reise:

Nach einem ruhigen Flug, dem Bustransfer zum Hafen stieg meine Neugierde umso mehr und ich war froh als ich die gute Meeresluft sowie das Schiff beschnuppern konnte. Herzlich willkommen vom AIDA Team mit den Worten “sie haben URLAUB!"

Übernachtet haben wir auf Deck 4 in einer Innenkabine, welche durch die farbenfrohe Einrichtung echt gemütlich war.

Den Ankunftstag haben wir ruhig angehen lassen und mit einem Mittagessen in einem der schönen Buffetrestaurants begonnen.

Gestärkt ging es dann an das Deck für einen kleinen Schiffsrundgang mit Gedanken auf das bevorstehende Fußballspiel um 18uhr.
Sehnsüchtig haben wir noch auf gute Bekannte gewartet, die einen Flieger später von Köln gestartet sind.

Für das passende EM Outfit hatten wir natürlich auch vorgesorgt um den Deutschen Glück zu bringen. Juhuuu, auf den Sieg hatten wir gehofft, denn so kamen wir ein zweites Mal in den Genuss die tolle Stimmung während einem Spiel in Theatrium zu erleben.
Mit passender Deko, leckeren Kuchen & diversen Snacks wurden wir versorgt. Einfach an alles wurde gedacht, um den Abend so unvergesslich zu gestalten.

  1. Tag: Erholung auf SEE(TAG)

  1. Tag: Ankunft 11:30Uhr in Korfu

….auf Deck 5 haben wir es uns nach dem Frühstück gut gehen lassen.
Das Einlaufen haut nah zu erleben bei schönstem Wetter, besser konnte der Tag nicht starten.

Jetzt ging es auf eigene Faust los. Überrascht waren wir ein wenig, als wir Berge von Müll in den Straßen verteilt sahen - hier hatte leider 3 Wochen die Müllabfuhr gestreikt…
Bekannt ist Korfu auch wegen der Olivenbäume.
Ein schönes Foto von mir entstand vor der alten Festung mit Blick auf das Smaragd-farbige Wasser.

  1. Tag : 10uhr Ankunft in Bari / Italien

….eine schöne mittelalterliche Stadt mit den idyllischen Gassen und weiß gekalkten Häusern laden zu einem Spaziergang ein.
Dank dem super Service, stellte Aida Shuttelbusse und Infoblättchen zur Verfügung. Vom Hafen waren es ca. 20 min bis zur Altstadt.
Ein angenehmer Aufenthalt im Bereich der Kathedrale und der berühmten Einkaufsstraße „Via Roberto da Bari“ ließen uns schöne Stunden verbringen. In einem tollen Café machten wir Siesta und waren überrascht, dass man immer eine Karaffe Wasser dazu gereicht bekommt. Entlang der Uferpromenade ging es zu Fuß wieder zurück zum Schiff.

  1. Tag : 7:30Uhr Ankunft in Dubrovnik /Kroatien

…..erstaunt & fasziniert waren wir über den Liegeplatz der AIDA. Über uns eine riesige Brücke umgeben von höher gelegten Wäldern, wie man es sonst von der Mosel her kennt.

Auch hier warteten Busse am Ausgang von Deck 3.

Im Hafen waren wir nicht das einzige Kreuzfahrtschiff, was sich auch in der Altstadt sehr bemerkbar machte. Es war super überlaufen, aber das was wir uns vorgenommen haben zu sehen, haben wir natürlich geschafft.
Die Suche nach dem hier bekannten „Julischka“ brachte uns zum Verzweifeln.

Am alten Hafen wollte ich unbedingt entlang spazieren für ein Foto.
Dubrovnik liegt am südlichen Ende Kroatiens, genauer gesagt in Dalmatien.

6.Tag: 10Uhr Ankunft in Zadar

…. Orgeln klingen nicht nur in Kirchen schön, denn auch unter freiem Himmel ist es ein wahres Erlebnis. Die sogenannte Meeresorgel. 35 unterschiedliche lange Röhren verbergen sich in den Treppenstufen auf einem etwa 70m langen Abschnitt am Meer. Die Wellen drücken Luft durch die Röhren, die dann wiederum als klingende Töne aus Löchern in den Stufen herausdringt.

Gleich dahinter, der Gruß an die Sonne: ein 22m großer Kreis aus mehrschichtigen Glasplatten fängt hier Das Sonnenlicht ein & sorgt für Lichtspiele.
Ein Grund für ein Foto, dachte sich Fred.
UND nun die Aufklärung, Julischka ist ein Gemisch aus Kruskovac und Sliwowitz.
Prost!!!

7. & letzter Tag: Venedig

….leider geht so eine Woche immer viel zu schnell vorbei.
Viele Eindrücke konnten wir sammeln und sind in unserer Entdeckung wieder ein Schritt weiter.
Es heißt nicht ohne Grund „einmal AIDA, immer AIDA“ wir sind voll und ganz infiziert.


Doch das letzte Highlight Venedig, möchte ich auch nur kurz erzählen.

Wir haben uns mit einem netten Pärchen zusammen getan und uns eine Gondelrundfahrt durch die Grachten gegönnt, wir waren völlig gefasst davon, wie die Einwohner das meistern, sei es die Einkäufe nach Hause zu fahren und alleine der „Kanal-Verkehr“.
Da mussten wir oft die Hände vor die Augen nehmen, aber die Fahrer sind da geübt drin - 45 min. haben sich echt gelohnt um Einblick in das Leben der Venezianer zu erhalten.
Auf dem Markusplatz haben wir ebenfalls das Flair genossen und in den engen Gassen flaniert wo es links und rechts die dollsten & tollsten Masken gab.

Vielen Dank fürs zuhören!

Ihr Fred, Maskottchen vom TUI Reisecenter Euskirchen.

weniger
zeigen

Kabinen

- Balkonkabine, Meerblickkabine, Innenkabine, Suiten, Behindertenfreundliche Kabine

lk fotografiebb-9988
Für Sie geschrieben von
Reiseexperte

02251/702570
TUI ReiseCenter
Reisebüro Hoffmann
Annaturmstraße 1
53879 Euskirchen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
535 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 535 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
x
380x230 2ng layer eig websites

Frühbucher sparen auf Sonnenziele im Winter!

Sonnige Aussichten: 2 Nächte geschenkt!
Neben dem attraktiven Frühbucher-Rabatt schenkt TUI Ihnen 2 Nächte bei Ihrer Urlaubsbuchung.

Jetzt schnell sein, bis 19.08.2019 Urlaub buchen und sparen!