zum Seitenanfang
transparent

Fred mit Sandra und Sven auf Korfu

Griechenland
von Fred unser Maskottchen
erstellt am
07.06.2016

sharePrint

20160524 1230072
transparent


20160524 153652
20160524 162951
20160524 163303
20160521 140733002
mehr Bilder

Fred mit Sandra und Sven auf Korfu

Vom 21. Mai bis 28. Mai war ich mit Sandra und Sven auf der wunderschönen Insel Korfu.

Hier haben wir im Hotel Three Stars Village in Moraitika gewohnt. Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand und hat eine schöne Gartenanlage mit vielen Bäumen, die Schatten spenden, sowie einen Pool.

Ganz besonders hat uns das leckere Essen geschmeckt. Sowohl das Frühstück so wie auch das Abendessen war immer sehr lecker zubereitet und vor allem abwechslungsreich. Das Restaurant wo beide Mahlzeiten eingenommen werden, liegt direkt am Strand. Auch Mittags kann man hier essen.

Zusätzlich gibt es einen Minimarkt mit sehr annehmbaren Preisen und tollem Sortiment mit allem was man so braucht.

Unser Zimmer war zweckmäßig eingerichtet, hier haben wir aber auch keine lange Zeit verbracht.Wir hatten einen schönen Balkon mit seitlichem Meerblick und Abendsonne.

Es bietet sich an die Insel zu erkunden entweder mit dem Auto dem Roller oder einem Quad. Meine Mitreisenden haben sich für ein Quad entschieden. In dem Ort Moraitika gibt es zahlreiche Anbieter.

Bei der Tour auf dem Quad bin ich ganz schön rumgekommen. Die Tour hat uns auch auf die andere Seite der Insel geführt, hier gibt es viele lange Sandstrände. Also haben wir eine Badepause eingelegt und auch ich konnte mich am schönen Issos Beach abkühlen. Wir waren hier an einem fast menschenleeren Strandabschnitt mit angrenzendem Dünengebiet, eine tolle Naturlandschaft.

Danach hatten wir ganz schön Hunger insbesondere auf frischen Fisch. Die besten Fischrestaurants der ganzen Insel befinden sich in Boukari. Das ist knapp 7 km von Moraitika entfernt, leider ohne Busverbindung.

Die Auswahl des Restaurants fällt sehr schwer, weil es zahlreiche Restaurants dort gibt, alle wunderschön direkt am Strand gelegen.

Wir haben uns für Spiros Karidis (Platz 2 bei tripadvisor) entschieden. Dort kommt der Chef persönlich zuum Tisch und lädt die Gäste ein, in der Küche den am morgen frisch gefangenen Fisch zu begutachten. Er zeigt die eisgekühlten Schubladen und schlägt vor wie man die einzelnen Fische zubereiten kann. Die Auswahl fällt dabei schwer. Direkt am Strand haben wir das sehr leckere Essen genossen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut.

Nachdem wir uns gestärkt hatten haben wir die Gegend weiter mit dem Quad erkundet.

Auf unserer Tour sind wir an einer kleinen Taverne vorbeigekommen Taverne Panorama, direkt oberhalb des Notus Beach. Es ist eine grüne Oase. Bananenpflanzen, Palmen und grün soweit das Auge reicht. Hier müsst ihr unbedingt die Stufen runtergehen zum Notus Beach.

Auf dem Weg runter kommt ihr durch den Garten vorbei an vielen Hängematten in denen man sich ausruhen und die Schönheit des Ortes genießen kann. Unten am Strand ist kristallklares Wasser und es stehen einige Liegen bereit, ein Ort zum Abschalten und Wohlfühlen. So haben wir auf unserer Quadtour vieles erlebt und vieles genossen.

Am nächsten Tag haben wir es uns auf einer Bootstour gut gehen lassen. Diese haben wir direkt an unserem Hotelstrand bei einem örtlichen Anbieter gebucht bei Costas, Pigasos. Super dass ich auch hier mit auf Tour gehen konnte. Zuerst sind wir mit dem Schiff knapp zwei Stunden Richtung Festland gefahren und haben eine Grotte besucht. Danach sind wir in das kleine Städtchen Sivota geschippert, wo wir eine Stunde Aufenthalt hatten. Es ist eine sehr buchtenreiche und schöne Landschaft dort. Hier am Hafen konnten wir die Zeit genießen. Danach ging es weiter auf große Fahrt zur Blauen Lagune. Diese kann man nur mit dem Boot erreichen. Eine wunderschöne Bucht mit kristallklarem Wasser hat uns dort erwartet. Während wir uns im Wasser abgekühlten bereitete unser Kapitän das Mittagessen vor. Vor traumhafter Kulisse haben wir auf dem Boot unser Mittagessen eingenommen. Mit Salat, Brot, Tzatziki und Souvlaki haben wir uns gestärkt, dazu gab es Wein und andere Getränke sowie natürlich Ouzo. Wir wären gerne noch länger an diesem wunderschönen Ort geblieben. Unsere weitere Reise ging zurück Richtung Korfu. Hier haben wir einen weiteren Stopp am Notus Beach eingelegt. Diesen kannte ich bereits von unserer Quadtour. So ging langsam ein ebenso schöner Tag zu Ende.

Weil uns der Ausflug nach Boukari so gut gefallen hat haben wir uns ein weiteres Mal einen Quad ausgeliehen um dorthin zu fahren. Dieses Mal wollten wir ein anderes Fischrestaurant austesten und sind in der Taverne Kalami (Platz 1 bei tripadvisor) eingekehrt. Eine schöne Terrasse mit perfekter Aussicht hat uns dort erwartet. Auch hier bekamen wir frischen Fisch angeboten und sehr schmackhaft zubereitet. Als Nachtisch haben wir aufs Haus eine große Portion Baklava bekommen. Hausgemacht und superlecker.

Ich hatte eine super Zeit mit meinen Mitreisenden, eine tolle Kombination zwischen Badeurlaub und Erlebnisurlaub.

Auch das einheimische Bier Mythos hat mir sehr gut geschmeckt :-) und ich kann nur sagen "yamas" wie man in Griechenland sagt.

Fazit: Wir kommen gerne wieder. Die Gastfreundschaft ist außergewöhnlich und wir haben uns im Hotel, sowie an allen anderen Orten sehr wohl wohlgefühlt.

Kalimera!

Sandra Lanzrath und Sven Dubbel

mit Fred dem Maskottchen vom TUI ReiseCenter Euskirchen


img 4756
Für Sie geschrieben von
Reiseexperte

transparent 02251/702570
TUI ReiseCenter
Reisebüro Hoffmann
Annaturmstraße 1
53879 Euskirchen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
560 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 560 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
x
kw46 380x230 flashsale sommer100

Flash Sale - 48 Stunden gültig!

100€ pro Person extra sparen