zum Seitenanfang

Gardasee – viel mehr als nur ein Badeurlaub!

Italien
von Jennifer Lipps
erstellt am
09.06.2017

shareprint
20170516 152233


20170514 125450
20170513 141226
20170513 145026
20170513 145251
20170513 145353
20170513 151530
20170515 115744
mehr Bilder

Gardasee – viel mehr als nur ein Badeurlaub!

In Italien schmeckt die Pizza ganz anders

Dies wurde mir immer wieder gesagt und da ich noch nie einen Urlaub in Italien gemacht hatte konnte ich dazu bisher nichts sagen.

Also packten wir unsere 7 Sachen, rein ins Auto und los ging es an den Gardasee. Die Fahrt dauerte ca. 7,5 Stunden und führte vorbei an den Alpen, durch den Gotthardtunnel bis hin zum italienischen Flair am Gardasee.

Wir entschieden uns für ein Mobilehome im Camping Serenella zwischen Garda und Bardolino. Die Anlage ist sehr weitläufig und liegt direkt am See. Die Poolanlage für die Erwachsenen war schlicht und einfach ein großer Pool der Pool für die Kinder bot ein Wasserspielplatz, somit also ideal auch für Familien.

Ein kleiner Touriladen, eine Pizzeria und ein kleiner Einkaufsmarkt waren ebenfalls vorhanden.

Mein Tipp: Gehen Sie auf jeden Fall in die Pizzeria. Das war die beste Pizza die ich je gegessen hatte. Der Pizzabäcker nahm vor einigen Jahren an der italienischen Pizza-Meisterschaft teil und wurde hier 2. und das schmeckt man!

Unser Mobilehome Tucano war schön eingerichtet und bot alles was ein Selbstverpflegerurlaub benötigt: Gasherd, Geschirr, Töpfe, Pfannen, Besteck und sogar ein Grill auf der Terrasse. Die Terrasse war mir einem Tisch und 6 Stühlen ausgestattet.

Es gab zwei Schlafzimmer eines mit einem Doppelbett und das andere mit 3 Einzelbetten. Ein Bad war ebenfalls vorhanden.

Die Bäder und die Toiletten des Campingplatzes waren immer sehr gepflegt und sauber.

Wir waren jeden Tag mit dem Auto unterwegs, denn rund um den Gardasee gibt es so viele schöne und sehenswerte Orte.

Besonders schön fanden wir:

  • Malcesine: Diese Stadt hat mir mit am besten gefallen. Genauso stellt man sich Italien vor enge Gassen, viele kleine Lädelchen und Restaurants und eine Burg dir über die Stadt wacht. Es gibt einige Restaurants die direkt am See liegen.
  • Bardolino: Bardolino ist ein superschönes Städtchen mit kleinen Gässchen und einer Promenade die direkt am See entlang führt. Wer gerne Wein trinkt ist hier genau richtig denn hier kommt der bekannte Bardolino Wein her. Zu empfehlen ist die Pizzeria Bardolino.
  • Peschiera del Garda: Hier gibt es eine wunderschöne Altstadt umgeben von den alten Mauern aus vergangener Zeit. Ebenfalls direkt am See kann man hier in Ruhe sein Eis genießen und gemütlich durch die Gassen schlendern.
  • Sirmione: Die Halbinsel liegt ganz im Süden des Gardasees. Auch hier haben wir wieder die typischen kleinen Gässchen. Wenn man ein Stückchen durch die Stadt läuft kommt irgendwann ein Park und Olivenhaine und immer ist der See nicht weit.

Aber nicht nur die Städte hatten waren wunderschön:

  • Castello del Archo: Das Castello del Archo liegt ganz im Norden des Gardasees in dem Ort Archo. Der Ort ist Autofrei daher parkt man direkt am Eingang zum Zentrum. Hier ein kleiner Tipp: wenn man zur Mittagszeit parkt, zahlt man keine Gebühren! Von hier aus läuft man ca. 20 Minuten zu der Burg. Der Weg ist wunderschön erst durch Archo durch und dann den Berg hinauf durch Olivenbäume und kleine Wäldchen. Die Burg selbst ist sehr sehenswert und man hat von ganz oben einen tollen Blick. Der Eintritt kostet ca. € 3,50 pro Person.
  • Strada della Forra: Mein absolutes Highlight. Wer ein bisschen Abenteuer möchte und gerne Auto fährt ist hier goldrichtig! Die Strada della Forra ist eine Straße die die serpentinenartig von unten nach oben geht und dabei relativ eng ist, sodass kaum zwei Autos aneinander durchpassen. Man fährt durch Schluchten, vorbei an Steinwänden und Steinbrücken hindurch. Oben angekommen empfiehlt es sich einen Abstecher zum Hotel Paradiso machen. Hier angekommen gibt es auf der Terrasse eine Plattform die über den Gardasee hinausragt also nichts für jemand der Höhenangst hat ;)
  • Madonna della Corona: Direkt an der steilen Felswand wurde die Wallfahrtskirche erbaut. Um dorthin zu gelangen parkt man im Ort Spiazzi und läuft dann am Berg den Weg zur Kirche hinunter.
  • Rocca die Minerba: Die alte Burgruine liegt etwas erhöht auf einem kleinen Berg somit hat man eine tolle Aussicht auf den Gardasee.
  • Gardaland: Wer Freizeitparks mag ist im Gardaland gut aufgehoben. Diverse Achterbahnen, einen tollen Kinderbereich und allgemeine Fahrgeschäfte warten hier Sie.

Mein Fazit: Der Gardasee ist auf jeden Fall eine Reise wert.


img 1467
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

0781-23061
TUI ReiseCenter
Reisebüro Zimmermann e.K., Inhaber Andrea Zimmermann
Hauptstr. 83
77652 Offenburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
555 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 555 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!