zum Seitenanfang

Glitzermetropole und Nationalparks in einer Woche

USA
von Reisebüro Hans Junker, Inh. Achim Lehnen
erstellt am
21.06.2015

shareprint
img 3367


grand canyon pano
img 3543
img 3607
img 3661
mehr Bilder

Glitzermetropole und Nationalparks in einer Woche

Wenn man an eine Rundreise im Westen der USA denkt, denkt man üblicherweise an eine Reisedauer von zwei, idealerweise sogar drei Wochen, um möglichst viel Sehenswertes in diese Reise packen zu können. Daß man aber auch eine schöne Reise mit vielen Highlights unternehmen kann, wenn man nur einen kürzeren Zeitraum zur Verfügung hat, habe ich selbst bei einer einwöchigen Rundreise ab und bis Las Vegas erfahren dürfen.

1. Tag: Ankunft in Las Vegas am Nachmittag, der Rest des Tages wird genutzt, um einen ersten Spaziergang über den berühmten Las Vegas Boulevard zu unternehmen.

2. Tag: Der Tag steht zum Erkunden der vielen Hotels zur Verfügung, die die eigentliche Sehenswürdigkeit von Las Vegas sind.

3. Tag: Die erste und längste Etappe führt von Las Vegas in einer ca. fünfstündigen Fahrt mit Zwischenstopps am Hoover Dam und in dem hübschen Ort Seligman an der Route 66 zum Grand Canyon.

4. Tag: Nach dem Genießen des Sonnenaufgangs am Canyon und einer kurzen Wanderung am Rand des Canyons geht die Fahrt nach Page am Lake Powell. Ein Highlight hier ist der Besuch des Antelope Canyons.

5. Tag: Nach dem Frühstück und einem kurzen Abstecher zum Horseshoebend geht die Fahrt weiter in den Bryce Canyon National Park. Der Nachmittag wird hier für eine Wanderung durch die bizarren Felsformationen genutzt.

6. Tag: Weiterfahrt in den Zion Nationalpark in Utah. Auch hier steht der Nachmittag für eine Wanderung, für Schwindelfreie z.B. zum Aussichtspunkt „Angel´s Landing“ zur Verfügung.

7. Tag: Heute geht es wieder zurück nach Las Vegas. Der restliche Tag wird für Shopping in einem der zahlreichen Malls und Outlets genutzt. Für den letzten Abend empfiehlt sich der Besuch einer der spektakulären Shows, die in vielen Hotels in Las Vegas aufgeführt werden.

8. Tag: Nach einer letzten Nacht in Las Vegas geht es mit vielen tollen Eindrücken zurück nach Deutschland.


teambild 1 022017
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0) 63 32 / 30 26
TUI ReiseCenter
Reisebüro Hans Junker, Inh. Achim Lehnen
Gutenbergstr. 5
66482 Zweibrücken


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
555 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 555 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!