zum Seitenanfang
transparent

Inforeise Teneriffa und La Gomera

Spanien
von City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
erstellt am
02.04.2016

sharePrint
IMG 4545


Inforeise Teneriffa und La Gomera

Seminarreise Teneriffa und La Gomera 2016

Am frühen Morgen des 03.Februars 2016 begaben sich 20 auserwählte Teilnehmer um Reiseleiterin Angelika Barth zum Flughafen Stuttgart und Frankfurt und waren voller Vorfreude auf die kommende Woche, auf die bevorstehende TUI Seminarreise Teneriffa und La Gomera 2016!

Bereits am Flughafen lernten sich die Teilnehmer ein wenig kennen und man spürte schon zu Beginn, dass diese Tour sehr unterhaltsam und spaßig werden würde. Nach der Ankunft am Airport Teneriffa Süd wurde die Gruppe von der TUI Serviceleiterin Martina mit viel Vorfreude empfangen. Anschließend ging es mit dem TUI Shuttle zum ersten Standorthotel, dem Botanico& the Oriental SPA Garden*****. Nach kurzem Check-In und Zimmerbezug startete die offizielle Begrüßung durch die Reiseleitung und den TUI Service mit anschließendem A La Carte Abendessen. Die landestypischen Vorspeisen und Salate sowie die Auswahl von Fisch oder Fleisch als Hauptgericht ließen keine Wünsche offen. Nachdem alle satt und zufrieden waren bewegte sich die Truppe in Richtung Hausbar um den Abend mit einem bunten Cocktail ausklingen zu lassen.

Nach einem tollen Sonnenaufgang und genialen Ausblick auf den Teide sowiePuerto de la Cruz begann der nächste Tag mit einem abwechslungsreichen und leckeren Frühstück mit anschließender Besichtigung des Standorthotels. Neben der prunkvollen Hotelanlage und dem schön angelegten Wellnessbereich ist vor allem der Botanische Garten des Hotels eine Augenweide und ein Erlebnis für sich. Nächster Stopp war das nahe gelegene Hotel Tigaiga****, welches sich als tolles Ausgangshotel für Wanderer und Naturliebhaber herausstellte. Anschließend stand ein absolutes Highlight der Inforeise auf dem Programm:Der Besuch des weltbekannten Loro Parque und die einmalige Möglichkeit, hinter die Kulissen der Tiershows undGehege zu schauen. Bei schönem Wetter konnte man Seelöwen, Orcas, Papageien und unzählige Tierarten bestaunen. Auch die „Kranken- und Aufzuchtstation“für ausgesetzte und aufgepäppelte Tiere war sehr interessant. Nach einem umfangreichen Mittagessen im Park ging es gegen Nachmittag mit der traditionellen Loro Parque Bimmelbahn weiter in die Innenstadt von Puerto de La Cruz. Mit den berühmten Meerwasserschwimmbecken von Cesar Manrique ist die Stadt definitiv ein Besuch wert. Ein kurzer Bummel durch die Altstadt, dann fuhr das Taxi wieder zurück zum Hotel.Die restliche Freizeit wurde von der Gruppe zur Erholung und zum regen Austausch der gesammelten Eindrücke genutzt. Ja okay, einige nutzten noch schnell den Wellness & SPA Bereich des Hotels J

Abends stand noch der gemütliche Spaziergang zum Hotel RIU Garoe****(TUI Nature) auf dem Plan und nach diesem aufregenden doch auch anstrengenden Tag freuten sich nun alle auf Ihr Bett aber vor allem auf die nächsten Tage.

Heute ging es bereits ans Auschecken und mit dem TUI Shuttle weiter von Teneriffa Nord nach Teneriffa Süd. Die Reise führte durch das große Kratergebiet am Fuße des Teide, was für reichliche Fotostopps und tolle Aufnahmen sorgte.

Nach der kurzen Kaffeepause ging es dann weiter an die berühmte CostaAdeje. Je näher man in den Süden kann umso besser wurde auch das Wetter, was die Herzen der Sonnenanbeter im Frühjahr höher schlagen ließ. Nach der Ankunft wurde das TUI Best Family Park Club Europe***+ besichtigt, was gerade für Erholungssuchende Familien mit aktiven Kids zu empfehlen ist. Das All Inklusive Angebot und geniale Mittagessen sorgte für einen gelungenen Start im Süden der Insel. Anschließend führte die Reise weiter zum 2. Standorthotel der Info, dem Puravida Resort Jardin Tropical****+. Kurz eingecheckt und Zimmer bezogen und schon machte sich die Gruppe auf zur Besichtigung der traumhaften Anlage. Ein weitläufiges, stufenförmig angelegtes Hotel in bester Lage zu den kleinen Strandabschnitten und zum Zentrum der Stadt. Helle, modern eingerichtete Zimmer, ein super Service und erstklassiges Essen – hier lässt es sich sehr gut aushalten.Nach dem Dinner zog es die Gruppe noch an die Skyline Bar, welche einen herrlichen Blick über das Meer und die Promenade bot. Für die meisten war danach Feierabend, ein paar Feierwütige zog es anschließend allerdings noch in die Stadt.

Am darauffolgenden Tagdurfte zum Glück etwas länger geschlafen werden, was gerade den Nachtschwärmern natürlich sehr zusagte. Doch heute stand ein weiteres Spektakel auf dem Zettel, der Ausflug „Expedition Wale und Delfine“. So traf man sich morgens um halb 10 an der Rezeption und begab sich zum nahegelegenen Hafen von Puerto Colon. Von hier aus startete das Expeditionsschiff in Richtung offenes Meer um Delfine und Grindwale aus nächster Nähe anzutreffen. Das Wetter spielte an diesem Tag richtig gut mit und somit waren alle voller Vorfreude auf dieses einzigartige Naturschauspiel. Es dauerte tatsächlich nicht lange bis man die atemberaubenden Tiere aus nächster Nähe bestaunen konnte. Auch für erfahrene Touristiker ein unvergessliches Gefühl. Dank des tollen Wetters ließen es sich einige nicht nehmen, in den noch recht kühlen Atlantik zu springen. Aber das war es wert J Wieder im Hotel angekommen gab es neben dem Mittagessen noch genügend Freizeit um die nähere Umgebung mit seinen schönen Strandabschnitten zu erkunden. Am Abend war noch die Besichtigung des Hotels Vincci Seleccion Plantacion del Sur***** geplant, welches zur TUI Themenwelt Classic gehört. Eine wahrlich traumhafte Anlage der gehobenen Klasse mit herrlichem Blick auf das Meer und die Costa Adeje. Passend zur Anlage war das anschließende Abendessen eines der vielen Höhepunkte der Inforeise. Viele regionale Produkte, eine große Auswahl von Speisen welche von den Köchen frisch und direkt vor Ort zubereitet wurden, setzten dem Hotel noch das i- Tüpfelchen auf. Um dem vielen Essen der letzten Tage ein wenig entgegen zu wirken entschied sich die Truppe den Rückweg zum StandorthotelzuFuß zu bewältigen. Bei angenehmen 18 Grad war der Weg über die Promenade gleich viel angenehmer. Und zu einem Abschlusscocktailam Strand sagt man natürlich auch nicht nein.

Der heutige Vormittag war für die RIU Häuser im Süden Teneriffas bestimmt, das frisch renovierte RIU Arecas****(TUI Lifestyle) und RIU Palace Tenerife*****. Auf alle Fälle lohnenswert, super zentrale Lage und einfach bewährte RIU Qualität. Da weiß man was man hat. J Weiter ging es diesen Mittag mit dem Rundgang durch das Adrian Roca Nivaria***** welches an der Playa Paraiso liegt und im Gegensatz zu den meisten Hotels in der Region All Inklusive anbietet. Aufgrund des von Tag zu Tag besser werdenden Wetters wurde das Mittagessen kurzerhand nach draußen verschoben. Bei 25 Grad und mit herrlichem Blick aufs Meer konnte man es sich doch richtig gut gehen lassen. Satt und zufrieden ging es mit dem TUI Shuttle wieder zum Standorthotel zurück und viele nutzten das tolle Wetter um nochmal den Strand aufzusuchen und etwas Sonne (oder Bier) zu tanken. Frisch und erholt ging es abendszu den letzten 2 Hotelbesichtigungen des Tages, dem 4* Adults Only Haus ADRIAN Colon Guanahani**** sowie dem TUI Premium Hotel Jardines de Nivaria***** Die nah beieinander liegendenAnlagen bieten erstklassigen Service, haben helle und moderne Zimmer sowie eine sehr zentrale Lage zum Strand der Costa Adeje.Allein wegen dem traumhaften Sonnenuntergang kommt man hier gerne wieder zurück. Als Krönung eines gelungenen Abends wurde die Gruppe nach dem Abendessen noch zum Cocktail an der Bar eingeladen. Proooost J

Für heute stand die Überfahrt nach La Gomera auf dem Tagesplan was alle voller Vorfreude kaum erwarten konnten. Schnell die Koffer gepackt und ab zum Frühstück. Bevor es zum Hafen von Los Christianos ging, besichtigte die Truppe noch das All Inclusive Hotel 1-2-Fly Fun Club Isabel**** sowie das FSK 18 Hotel Sensimar Arona Gran & Spa****.Für den restliche Mittag war Freizeit angesagt und so schlenderte man bei schönstem Wetter über die tolle Promenade von Las Americas und Los Christianos. Zum Abendessen traf man sich dann im Restaurant „El Pincho“ wo die Gruppe mit unfassbar leckeren Tapas und landestypischen Köstlichkeiten verwöhnt wurde.

Punkt 19 Uhr ging es mit der Fähre Fred Olsen nach La Gomera und von dort mit dem TUI Shuttle weiter ins Standorthotel Jardin Tecina****. Soweit jedenfalls der Plan. Schon bei Ankunft in San Sebastian fielen die vielen Menschenmaßen auf den Straßen auf. Es kam einem vor als wären die Bewohner der gesamten Insel auf den Beinen. Der Reisebus war mitten im Karneval von La Gomera gelandet. Ganz in weiß gekleidet und laut singend und klatschend wurde jedes anfahrende Auto von den Einwohnern begrüßt und zum Mitfeiern animiert. Das musste man der TUI Reisegruppe natürlich nicht 2- Mal sagen. Sekunden später hatte jeder was zum Trinken in der Hand und wurde von den freundlichen Anwohnern zum Tanzen eingeladen.Zu jedem Lied wurde außerdem noch weißes Pulver auf alles und jeden versprüht, was noch allzu andersfarbig war als weiß. Es war der absolute Hammer J Vollgepudert bis oben hin und mit vielen lustigen Eindrücken von sehr gastfreundlichen Menschen ging es nach einer Stunde allerdings weiter in Richtung Hotel. Hier wurde die Gruppe ja sehnlichst erwartet. Nach kurzer Begrüßung und Ansprache der Hotelleitung gab es sogar noch ein separates Abendessenmit Welcome Drink. Herrlich.

Auch in La Gomera wurde die TUI Gruppe um Angelika Barth von einem sehr milden Klima und angenehmen Sonnenschein überrascht. Frühstück im Freien und ein herrlicher Blick aufs Meer - das ist Urlaub! Am letzten offiziellen Tag der Inforeise besichtigte die Truppe zu allererst das eigene Standorthotel Jardin Tecina, welches ein idealer Ausgangspunkt für wanderlustige Naturliebhaber sowie Golfer ist. Inmitten wunderschön angelegter Blumengärten erstreckt sich das Hotel weitläufig und in einmaliger Lage.

Der hoteleigene Golfplatz rundete das Gesamtpaket ab. Auch der durfte natürlich nicht unversucht bleiben.Viele erkannten sich als Naturtalent wieder, naja bis auf Jonas…Mittags ging es dann über den weltbekannten Garajonay Nationalpark, welcher zu Recht zum UNESCO Weltnaturerbe gehört, nach Valle Gran Rey. Tolle Felsformationen, verschiedene Vegetationszonen und versteckte Buchten prägen die kleine und überschaubare Insel im Atlantik. Das schnuckelige Hotel Valle Gran Rey***+ ist ein absoluter Geheimtipp für Auszeitnehmer, Naturliebhaber und Erholungssuchende. Ein leckeres Mittagessen rundete den Besuch hier ab. Bei Einbruch der Dunkelheit ging es wieder zurück zum Ausgangshotel und es durfte sich noch einmal schick gemacht werden für den letzten Abend. Das A la Carte Dinner sorgte für einen würdigen und sehr gelungenen Abschluss.


teambild gp
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent 0 71 61 / 6 89 21
TUI ReiseCenter
City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
Geislinger Straße 35
73033 Göppingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4