zum Seitenanfang
transparent

Insel der Götter

Indonesien
von Barbara Willibald
erstellt am
24.05.2016

sharePrint

20160227 151019
transparent


20160227 151019
1 h2y8h6
20160225 114451
20160225 144151 - kopie
20160226 093740
20160227 105429
20160226 164710
mehr Bilder

Insel der Götter

Stationen der Rundreise:
  • Singapur
  • Denpasar
  • Ubud
  • Sanur
  • Jimbaran
  • Nusa Dua
  • Seminyak
  • Kuta
  • Legian

Im Februar 2016 hatte ich das große Vergnügen, in Kooperation mit TUI Leisure Travel, die indonesische „Insel der Götter“ Bali und die asiatische Metropole Singapur zu entdecken!

Singapore Airline brachte uns von Frankfurt via Singapur (ca. 12 Stunden Flugdauer) nach Bali (ca. 2.30 Stunden Flugdauer).

Die Flugdauer wurde uns von dieser großartigen Airline sehr angenehm gestaltet. Ein Entertainmentprogramm und vorzüglicher Service der keine Wünsche offen lässt. Der Beste Langstreckenflug den ich bisher erleben durfte!

Die Weltmetrolpole Singapur ist als Drehkreuz für Reisen nach Asien, Neuseeland und Australien ideal! Ein Stopover mit z.B. 2 Nächten lohnt sich auf jeden Fall! Auch für Asieneinsteiger eine sehr gute Wahl, denn Singapur ist eine der saubersten, sichersten und modernsten Städte weltweit!

Die faszinierende Insel im indischen Ozean begrüßte uns mit ungewohnten tropisch warmen 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit auch in der Nacht.

Das Klima liegt ganzjährig bei 24-34 Grad. Der süße Geruch von Räucherstäbchen liegt in der Luft und trotz der späten Stunde haben alle Menschen ein freundliches Lächeln im Gesicht. Trotz des langen Fluges setzt bei uns sofort ein Gefühl von angekommen sein und Tiefenentspannung ein, wie man es nur an wenigen Orten auf dieser Welt erlebt.

Bali – eine Insel die nicht paradiesischer sein könnte! Mystische Tempel, umgeben von sattgrünen Reisterrassen, goldgelbe Strände und ursprüngliches Leben.

Eine spannende Mischung aus Beachlife, Leben genießen, großartige Sonnenuntergänge mit Sundowner Cocktail, Fischrestaurants am Strand mit frisch gefangenem Lobster direkt aus dem Meer, Wellenreiten, tauchen, Partyleben in Kuta…absolute Ruhe, Entspannung, Kunst, Yoga und Regenwald in der Region um den Künstlerort Kuta… mit den Rad durch die saftig grünen Reisfelder, sehr viele noch traditionelle ursprüngliche Dörfer, die man bei einer Tour mit dem Kübelwagen durchquert, eine unbeschreibliche Artenvielfalt an Flora und Fauna, Raftingtour auf dem Ayung River mitten durch den Regenwald, magische Tempeltänze, leckeres Essen, großartige Hotelerie…

Die trockenste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Uns störte die „Regenzeit“ im Februar jedoch kein bisschen, da es mit unserem Regen absolut nicht zuvergleichen ist. Ich würde wettertechnisch jederzeit bedenkenlos wieder in der Nebensaison gehen. Auch geht es hier dann deutlich ruhiger zu und es ist sehr viel kostengünstiger.

Bali wird auch die „Insel der Tausend Tempel“ genannt. Fast jedes Haus/Shop verfügt über einen eigenen kleinen Tempel. An jedem Ortsein- und Ausgang ist einer zu sehen, immer schön geschmückt durch Opfergaben der Einheimischen. Bei einem Spaziergang durch den Ort ist es deshalb von Vorteil den Weg nicht aus dem Blickfeld zu verlieren, da man sonst ganz schnell in eine Opfergabe mit Teils noch brennenden Räucherstäbchen trittJ Bali hat knapp 4 Millionen Einwohner. Davon sind ca. 90% gläubige Hindus. Sie leben friedlich mit den restlichen Religionen zusammen.

Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 95 km, von seiner Westspitze bis zur Ostspitze sind es 145 km. Der Vulkan Gunung Agung („Großer Berg“) ist mit 3031 Metern der höchste Berg der Insel. Für die Balinesen ist er der Sitz der Götter. Westlich vom Agung schließt sich der riesige, zehn Kilometer breite Vulkankrater des Batur-Massivs an, mit dem Randkegel des Gunung Abang (2153 m) als höchste Erhebung. Auf Bali sind auf engstem Raum bis zu sechs Vegetationszonen anzutreffen.

Bali ist absolut eine Reise wert! Die Insel ist so unglaublich vielfältig, dass es schwer fällt mich kurz zu fassen!

Für weitere Infos und eine persönliche Beratung vereinbare ich gerne einen Termin mit Ihnen.


bw mg 5230 bw pm ok
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent +49 7121 790-294
TUI ReiseCenter
City Reisebüro Pfullingen
Lindenplatz 1
72793 Pfullingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4