zum Seitenanfang

Inseln des ewigen Sommers

Kap Verde
von Kathrin Wilms
erstellt am
01.12.2016

shareprint
img 6879


route 66 bvc
schiffswrack
santa maria
route 66
mehr Bilder

Inseln des ewigen Sommers

Boa Vista bedeutet "Schöne Aussicht" und macht Ihrem Namen alle Ehre. Während auf der kleineren Nachbarinsel Sal der Massentourismus schon angekommen ist, geht es auf Boa Vista noch etwas ursprünglicher zu. Auch hier ist die Landschaft geprägt von Sand- und Geröllwüste, allerdings gibt es auch einige niedrige Gebirgszüge – und natürlich viel Strand (55km), viel Sonne, Meer und exzellente Bedingungen für Wassersportler.

Die Hauptstadt der Insel Boa Vista, Sal Rei, wirkt sehr gemütlich, fast verschlafen, obwohl hier gut die Hälfte der insgesamt 12.000 Einwohner leben. Auf dem Hauptplatz Praça de Santa Isabel kann man afrikanische Händler und Waren bewundern. Bunte Batiken und Holzschnitzfiguren, aber auch Obst und Gemüse werden hier verkauft. Auch ein Reisebüro, ein Gesundheitszentrum, eine Bank und eine Post gibt es in Sal Rei.

weniger
zeigen

Freizeitgestaltung

Keine Bewertung
- Quadtouren
- Reitausflüge
- Bootsausflüge mit der Möglichkeit zum Angeln oder Schnorcheln
- Surfen & Tauchen

Ausflugstipps

Keine Bewertung
- Töpferschule Rabil
- Schiffswrack am Cabo Santa Maria
- Wüste Viana mit Wanderdünen

Ausflüge: CaboKaiTours (Klasse statt Masse, deutschsprachige Kleingruppen)

Lage

Boa Vista ist die östlichste und drittgrößte Insel der Kapverden. Das Inselarchipel liegt im Atlantik auf Höhe von Senegal. Das Inselarchipel vor der Westküste Afrikas wird durch den vorherrschenden Nordostpassat geteilt indie über dem Wind liegenden Inseln („Barlavento“) mit Santo Antão, São Vicente, São Nicolao, Boa Vista, Sal, Santa Luzia, Branco und Razo, und in die unter dem Wind liegenden Inseln („Sotavento“) Maio, Santiago, Fogo und Brava.

Hoteltipps

Für einen Cluburlaub empfehle ich das RIU Touareg oder RIU Karamboa.

Gäste die lieber individuelle und kleine Unterkünfte suchen, sollten die Appartements in der Hauptstadt Sal Rei wählen z.B. das Ca Nicola.

Das Royal Decamaron oder das Iberostar Boa Vista sind im Vergleich zu den RIU Hotels kleinere Strandresorts, welche aber ebenfalls mit All Inklusive und Unterhaltung alles bieten was einen Erholungs - und Badeurlaub ausmacht.

Highlights

Ab Anfang/Mitte März bis Mai ist Whale Watching Saison

Meeresschildkröten nisten ab Juli bis Oktober an den verschiedenen Sandstränden von Boavista. Die meisten Nester werden im Südosten von Boavista gelegt.

Insiderwissen

Statt der klassischen vier Jahreszeiten gibt es auf den Kapverdischen Inseln nur zwei: Die Tempo das Brisas (Zeit der Winde) von Oktober bis Mitte Juli und die Tempo das chuvas (Regenzeit) von August bis September, in der heftige tropische Regenfälle niedergehen können. Am kühlsten sind die Monate Januar und Februar (Durchschnittstemperatur hier 21°C), wo es schon mal 16°C frisch werden kann, am heißesten ist der Monat September (bis zu 36°C).

Die Wassertemperatur bewegt sich das Jahr über zwischen 22°C und 27°C, und der Nordostpassat, der in der Zeit der Winde aktiv ist, ist vor allem bei Surfern sehr begehrt.

kathrin
Für Sie geschrieben von
Expedientin

+49 (2163) 50 21
TUI ReiseCenter
Brüggener Reisebüro Richter GmbH
Borner Str. 1
41379 Brüggen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
555 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 555 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!