zum Seitenanfang

Kurztrip nach Mailand

Italien
von Claudia Dobe
erstellt am
16.11.2013

shareprint
cimg7047


cimg7214
cimg7039
cimg7047
cimg7195
cimg7061
cimg7071
cimg7123
mehr Bilder

Kurztrip nach Mailand

Im August habe ich zwei schöne Tage in Mailand verlebt.
Das Wahrzeichen der Stadt ist der gewaltige gotische Dom, der wie ein Zuckerbackwerk aussieht Er prägt das Stadtbild und von hier kann man auch alle anderen Sehenswürdigkiten gut zu Fuß erreichen. Zunächst sollte man aber auf jeden Fall erst einmal den Dom besteigen. Wem das zu beschwerlich ist, der kann auch einen Fahrstuhl nehmen. Wenn man oben auf dem Dom ankommt hat man einen wunderschönen Blick über die Stadt. Faszinierend ist, das man über das Dach des Domes laufen kann.
Ist man in Mailand, sollte man unbedingt die Skala, das Opernhaus, besuchen. In der Hochsaison Juli/August finden zwar keine Vorstellungen statt, aber beim Besuch des Museums an der Skala hat man auch die Möglichkeit das Operngebäude zu besichtigen. Karten für Vorstellungen sollte man schon vorab reservieren- das können Sie übrigens auch bei uns im Reisebüro erledigen. Auch für den Besuch des berühmten Gemäldes" Das Abendmahl" von Leonardo da Vinci sollte man, um Wartezeiten zu vermeiden, schon vorher Karten reservieren.
Gewaltig ist auch das Castello de Sforzesco mit seinen diversen Museen ist ein Wahrzeichen der Stadt und der angrenzende "Parco Sempione" lädt mit seinen schattigen Plätzen gerade im Sommer zum Verschnaufen ein. Viele Mailänder verbringen hier übrigens ihre Mittagspause.
Ein bisschen Romantik kann man im Szeneviertel "Navigli" erleben. Wo früher Lastkähne mit Marmor beladen fuhren befinden sich heute viele kleine Restaurants und Bars für Nachtschwärmer.
Shoppen kann man in der Modestadt Mailand natürlich wunderbar. Alles was einen großen Namen in der Modewelt hat findet man im "Goldenen Karree". In der nahegelegenen Fußgängerzone direkt hinterm Dom findet man auch was für den kleineren Geldbeutel. Und wem das alles nicht reicht, der kann auch noch in die Outlets außerhalb der Stadt fahren um ausgiebig zu shoppen.
Es gibt in der Stadt viele schöne kleine Restaurants mit italienisch oder internationalen Angeboten. Wichtig zu wissen ist: man zahlt auf der Rechnung in den meisten Fällen immer das "Gedeck" mit. Ist man am Tage unterwegs und möchte in einer Bar etwas essen oder trinken sollte man wissen, dass man im Stehen an der Bar weniger zahlt, als wenn man sich an einen Tisch setzt!
Ein kleiner Tipp für zwischendurch- gönnen Sie sich ein Eis aus der Gelateria Grom, die es 5 x in Mailand gibt.
Man kann Mailand von Berlin aus gut mit der Air Berlin erreichen. So kann man zum Beispiel an einem Tag früh morgens hin fliegen und am anderen Tag abends zurück.
Unterkünfte gibt es in Mailand von kleinen Touristenhotels bis hin zu Luxusunterkünften. Als Unterbringung empfehle ich das attraktive Hotel der gehobenen Mittelklasse "Mediolanum" in der Nähe des Bahnhofes "Milano Centrale". Es ist zentral und dennoch ruhig gelegen. Für den Abend gibt es in der näheren Umgebung auch viele kleine Restaurants und Bars. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Wollen Sie noch mehr über Mailand wissen- dann besuchen Sie uns doch mal in unserem Reisebüro, rufen Sie mich an oder schicken Sie eine Email an Claudia.Dobe@tui-reisecenter.de

Claudia Dobe

weniger
zeigen

Kunst & Kultur

Man kann viele historische Gebäude und unzählige Museen besichtigen

Essen / Ausgehen / Nightlife

Keine Bewertung
In der ganzen Stadt findet man viele italienische Restaurants aber durch die Zuwanderer aus vieln Ländern dieser Erde bekommt man auch die internationale Küche geboten

Shopping

Ein Eldorado für Shoppingfans und Fans der aktuellen Mode.

Ausflugstipps

Keine Bewertung
Mailänder Dom, Castello Sforzesco, Corso di Porta Ticinese, Mailänder Skala....

img 1861
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

030-66 90 99 16
TUI ReiseCenter
Reisebüro Im Reisefieber GmbH
Glarner Straße 62
Lichterfelde
12205 Berlin


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4