zum Seitenanfang
transparent

Kanaren und Madeira

Spanien
von Anja Kortmann
erstellt am
29.05.2018

sharePrint
Anjabild1
transparent


anjabild2
anjabild3
anjabild4

Kanaren und Madeira

Kanaren und Madeira im März mit der AIDAprima

Mit einer Schiffslänge von 300 Metern, 17 Decks, mehr als 1600 Kabinen, 12 Restaurants, 18 Bars, mehr als 8000qm Sonnendeck und einem knapp 3000qm Indoor Beach Club mit Rutschen und Lazy River, ist die AIDAprima eine ganz neue Dimension auf dem deutschen Kreuzfahrtmarkt.

Las Palmas auf Gran Canaria bei sonnigen 22 Grad ist genau der richtige Einstieg für den Kurztrip mit der AIDAprima. Mein erster Eindruck von der AIDAprima war einfach nur positiv. Der AIDA Kussmund empfing mich mit einem Lächeln, die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und die Einrichtung stilvoll ausgesucht.

Meine Balkon-Veranda Komfort Kabine: Die Farben sind geschmackvoll gewählt und der knappe Stauraum gut genutzt. Der begehbare Kleiderschrank verdient definitiv den Zusatz Komfort.

Die Restaurants: 12 Restaurants (5 Buffet Restaurants, 3 Spe Restaurants und Snack Bars laden zu einer kulinarischen Weltreise ein. Hier bleiben bleiben fast keine Wünsche offen.

Der Klassiker ist das Marktrestaurant und bietet je nach aktueller Saison auch dementsprechende Gerichte. Die Stände sind liebevoll mit frischem Obst und Gemüse dekoriert und eine Schonkostbar mit vegetarischen Menüs ist natürlich auch vorhanden.

Im WeiteWelt Restaurant genießt man an den Hafentagen die Spezialitäten des Gastgeberlandes und an Seetagen die Highlights aus allen Ländern weltweit. Zudem hat man einen fantastischen Blick auf das offene Meer und bei Schönwetter kann man sein Essen auch an Deck einnehmen.

Das Bella Donna lockt mit dem Besten aus Italien und das East Restaurant beeindruckt mit Köstlichkeiten aus Fernost.

Ein Spezialitätenrestaurant ist zum Beispiel das French Kiss, Französische Spezialitäten stehen hier auf der Speisekarte.

Im Buffalo Steakhouse kann man sämtliche Grillspezialitäten probieren und selbst an Vegetarier wurde hier gedacht.

Wer selber gerne den Kochlöffel schwingen möchte, der kann das, so wie ich, in der schiffseigenen Showküche by Tim Mälzer gerne tun.

Spanische Tapas in der Tapas & Bar und die beste Currywurst der Weltmeere in der Scharfen Ecke und natürlich das Brauhaus, wo es deftige Küche gibt und das Bier durch den Braumeister selber gebraut wird.

Soviel Auswahl... für was soll man sich da bloß entscheiden???

Und was macht man an langen Seetagen? Ein absolutes Highlight für Kinder und Junggebliebene ist das Four Elements, mit allzeit sommerlichen Temperaturen, Rutschen, Lazy River und Klettergarten.

Zum Entspannen eignet sich, neben den Sonnendecks, der herrlich temperierte Beach Club, dessen große Flügeltüren bei gutem Wetter geöffnet werden können. Zudem gibt es hier eine UV-Licht durchlässige Dachfolie, sodass dem Sonnenbad nichts mehr im Wege steht- nicht einmal der Winter!

Und Abends? Dann offnet der AIDA Beach Club fur Strandpartys mit Livebands oder DJs und natürlich den dazugehörigen Cocktails. Der Foliendom dient dann gleichzeitig auch als Projektionsflache fur einen virtuellen Sternenhimmel oder faszinierende Lasershows.

Nicht umsonst werden die Schiffe der AIDA-Flotte als Clubschiff bezeichnet. Die 14 Bars an Bord der AIDAprima sind ideale Treffpunkte, um sich über Erlebtes auszutauschen und neue Freunde kennenzulernen. Party im Beach Club, Tanzen in der Diskothek D6, hochwertiges Entertainment im Nightfly, ein Drink unter dem Sternenhimmel in der Lanai Bar oder ein Glas Wein in der Vinothek.

Langeweile? Definitiv Fehlanzeige!!!

Mein Landausflug Malerische Aussichten auf Madeira: Nach den Weiten des Atlantiks empfing mich Madeira mit einem exotischen Blütenmeer. Prachtvolle Blumen wie Orchideen und Strelitzien blühen das ganze Jahr hindurch und lassen den Frühling hier niemals enden. Besonders der Spaziergang durch den botanischen Garten in der Hauptstadt Funchal hat mich begeistert.

Santa Cruz de Teneriffe: Schon aus weiter Entfernung ist die größte Sehenswürdigkeit von Teneriffa gut zu erkennen. Der Pico del Teide, ein gigantischer, meist schneebedeckter Vulkan, erhebt sich 3.718 Meter über den Meeresspiegel und ist Spaniens höchster Berg. Und leider endete auf Teneriffa auch meine kurze Stipvisite in den Frühling und schweren Herzens saß ich wenig später wieder im Flieger zurück ins kalte Deutschland.


anja kortmann
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02266/8077
TUI ReiseCenter
Reise Center BerndKausemann e.K.
Kölner Str. 16
51789 Lindlar


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Mosbach - VBM Reisen GmbH

Hier finden Sie alles rund um Ihren Traumurlaub wie die tollen Angebote TUI family, Robinson Cluburlaub, Magic Life, Sensimar, Puravida und Aldiana. Spezialisiert sind wir auch auf TUI Cruise, Aida, Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Airtours, sowie die Städtereisen von TUI, DERTOUR und Ameropa. Individuelle Programme in die USA, Asien, Australien und natürlich vermitteln wir Ihnen gerne Studienreisen.