zum Seitenanfang

Linie 28, Kaffee, Gebäck und mehr

Portugal
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
21.04.2017

shareprint

dsc 0140


dsc 0225
dsc 0256
dsc 0151

Linie 28, Kaffee, Gebäck und mehr

Lissabon- die große Stadt am Tejo, die überrascht, durch ihre urbane Art begeistert. Sie ist vielfältig, international. Das Klima ist toll, kulinarische Vielfalt bietet sich an jeder Ecke.

Kaffee und Gebäck sind legendär.

Eine Fahrt mit der Straßenbahn Linie 28 zeigt einem die Stadt in ihrer ganzen Vielfalt und Schönheit. Die lange Wartezeit vorher macht das alles wett. Selbst der Gang über den Friedhof an der Endhaltestelle ist in vielerlei Hinsicht beeindruckend.

Die Stadt entwickelt sich, viel ist im Umbruch. Man kann wunderbare Sachen sehen, prima einkaufen, sich treiben lassen

Das ehemalige Expo Gelände wurde wunderbar genutzt, es ist einen Besuch unbedingt wert.

weniger
zeigen

Freizeitgestaltung

Man kann viel unternehmen in Lissabon: das reicht vom touristischen Programm, bis hin zu Spaziergängen, einer Fahrt mit der Linie 28 (unbedingt Wartezeit einplanen, es lohnt sich), einkaufen in kleinen Geschäften, einem Shopping Center in der Innenstadt, einem auf dem ehemaligen Expo Gelände, leckeres Essen, einen Ausflug an den Tejo, dort am Ufer sitzen, eine Fahrt auf die Burg mit einem wunderbaren Blick über die Stadt, die Möglichkeiten sind endlos

Kunst & Kultur

Das Castelo Sao Jorge- es lohnt sich der Blick über die Stadt unnd sich die Bauweise anschauen. Schön ist hinterher der Spaziergang hinunter in die Stadt.
In den engen Gassen dem Lebensgefühl der Protugiesen folgen, das geht in der Alfama.
Beeindruckend sind auch die vielen, mit Azulejos verkleideten, Häuser

Essen / Ausgehen / Nightlife

Überall findet man Restaurants, kleine Bäckereien, Cafés.
Die Vielfalt ist international und alles wirklich lecker und zu einem guten Preis
Empfehlenswert: unbedingt den Kaffee in den kleinen Bäckereien und das dortige Gebäck probieren. Alles schmeckt ganz wunderbar und es ist ausgesprochen vielseitig.
Auch lecker: die getrockneten Früchte, die man an den kleinen Marktständen kaufen kann- eine feine Nascherei

Nachtleben findet im Bairro Alto statt

Shopping

Es gibt viele kleine Geschäfte, aber auch internationale Ketten. Und von den Lissabonnern geliebt: die Shopping-Center. Hier gibt es alles und davon viel. Und man tut gut daran, sich auch einmal die Läden anzuschauen, deren Namen man nicht so kennt.
Centro Commercial Colombo (gut mit der Metro zu erreichen)
Centro Vasco da Gama (auf dem Expo Gelände mit schöner Architektur)

Ausflugstipps

Strassenbahn Linie 28 nutzen und auch wenn es komisch anmutet, über den Friedhof gehen
Castelo Sao Jorge
Am Tejo lang schlendern, der Musik lauschen und dabei ein Eis essen.
Durch die kleinen Gassen schlendern

Hoteltipps

Hotel Mundial: sehr gute Lage in der Innenstadt, direkt gegenüber der Haltestelle der Linie 28 (Tickets können im Hotel gekauft werden)
Die Rooftop Bar ist empfehlenswert, man hat einen tollen Blick auf die Burg und den Tejo
Gutes Preis-Leistungsverhältnis, große Zimmer, die über das etwas kleine Bad hinwegsehen lassen

Highlights

Die gesamte Stadt ist ein Highlight, denn trotz der Touristen hat man das Gefühl immer noch auch Einheimischen zu begegnen. Alle sind freundlich, man kann sich sehr gut mit Englisch verständigen.
Was auch toll ist: Lebensmittel erfreuen sich einem ausgesprochen guten Preis-Leistungsverhältnis.
Man sollte unbedingt das ganze köstliche Gebäck und zwar süß wie deftig probieren

Insiderwissen

Das Klima ist äußerst angenehm, dennoch auch an wärmeren Tagen ist ein Pullover von Nutzen. Die Märkte sollte man sich unbedingt anschauen.
Metro fahren ist gut und überschaubar, nur das Besorgen der Fahrkarten ist anfangs eine Herausforderung.
Man kommt von Bremen aus sehr gut mit Eurowings nach Lissabon, die Buchung eines Transfers vom Flughafen in das gebuchte Hotel ist empfehlenswert.
Lissabon ist eine vielseitige Stadt, die viel zu bieten hat und zum Wiederkommen einlädt.
Es gibt im Moment rege Bautätigkeit, in einigen Jahren wird man die Stadt so nicht wieder erkennen

team sessel
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0) 4 71 / 94 64 10
TUI Deutschland GmbH
Bürgermeister-Smidt-Straße 45
27568 Bremerhaven


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
542 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 542 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!