zum Seitenanfang
transparent

MAGIC LIFE - GET TOGETHER 2014

Türkei
von City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
erstellt am
09.12.2014

sharePrint

Magic Life Jacaranda


MAGIC LIFE - GET TOGETHER 2014

CLUB MAGIC LIFE – get together 2014

Das Los hat entschieden und 120 glückliche Sieger sowie 30 Pressevertreter aus Deutschland und Österreich trafen sich vom 26.04.- 29.04.14 in der Türkei, um die Eröffnung des CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial zu feiern. Die Teilnehmer der Reise kamen aus allen Teilen Deutschlands und fanden sich im Laufe des Tages im Club ein.

Wir hatten alle einen 3,5h Flug hinter uns und viele waren schon seit den frühen Morgenstunden auf den Beinen. Über die freundliche Begrüßung inkl. Begrüßungscocktail und die rasche Zimmerzuteilung, freuten wir uns daher. . Die Zimmer sind wunderbar geräumig und sehr geschmackvoll eingerichtet. Der Blick von unserem Balkon ging Richtung Meer. Der Garten der Anlage präsentierte sich zu meiner Überraschung bereits in perfektem Grün und mit Palmen bepflanzt. Im Original ist alles noch schöner, als die Modellbilder schon ahnen ließen.

Nachdem alle Teilnehmer zu unterschiedlichen Zeiten anreisten, gab es ein zwangloses Treffen im Hauptrestaurant „MAGICO“.

Der ganze Club ist eine Art „Schlaraffenland“ und es gibt nichts, was es nicht gibt. Sehr angenehm fiel auf, dass auch Gerichte aus der türkischen Küche zu finden waren. Besonders die Süßspeisen sind eine Sensation! Ebenfalls angenehm waren die anderen Reiseteilnehmer. Schnell hatten wir uns zusammen gefunden und in netter Gesellschaft das Essen doppelt genossen.

Nachdem sicherlich eine jede von uns mehr gegessen hatte als geplant, ging es Richtung Amphitheater. Hier wurde die eigens für den Club kreierte Show von einer internationalen Truppe junger Tänzer dargeboten.

Dies war für uns erst der Auftakt für einen Abend der noch länger dauern sollte.

Die 90er Jahre Party hatte es jedenfalls in sich.

Die Organisatoren hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und die „Hütte“ wurde gerockt.

Für uns hieß es am nächsten Morgen „wer feiern kann, kann auch aufstehen“, und somit begannen wir den ersten offiziellen Teil unseres „get together 2014“ ein wenig verschlafen. Nach einem ausgiebigen Frühstück, stellten sich unsere Gastgeber am Vormittag im Amphitheater des Clubs vor und berichteten über das Ereignis der Cluberöffnung, die viele Arbeit die dahinter steckt und das Herzblut, mit der ein jeder seinen Beitrag dazu leistete, dass der CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial eine Erfolgsgeschichte wird.

Viele der Mitarbeiter des Clubs sind seit Jahren im Team von CLUB MAGIC LIFE und bringen das nötige Wissen und die Erfahrung mit, um das bewährte Konzept der Marke auch im neuesten Baby, gleich umzusetzen.

Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der drei Clubs an der türkischen Südküste, konnten wir an diesem Tag selbst erleben.

Wir starteten mit einem Rundgang durch den CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial.

Einen Blick in unser Zimmer habe ich euch bereits gewährt, wobei alle Zimmer im Club über dieselbe Möblierung verfügen.

Ein echtes Highlight des Clubs ist der Strand

Ein Pfad führt direkt über eine kleine Düne zum Strand. Dadurch, dass der Strand ein wenig tiefer liegt als die Hotels der Umgebung, hat man vor sich das Meer und hinter sich die Dünen. Einfach traumhaft!

Unser nächster Programmpunkt war die Besichtigung des CLUB MAGIC LIFE Belek Imperial.

Im Gegensatz zur nüchternen und modernen Architektur des CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial, ist der CLUB MAGIC LIFE Belek Imperial sehr viel heimeliger. Das Alter einer Anlage kann im Falle der CLUB MAGIC LIFE Belek Imperial und CLUB MAGIC LIFE Waterworld Imperial auch ein klarer Vorteil sein. In beiden Fällen werden die Wohneinheiten von einer üppigen Vegetation umgeben, die im Laufe der Jahre gewachsen ist.

Eine Neuigkeit gibt es außerdem im CLUB MAGIC LIFE Belek Imperial, nämlich spezielle Räumlichkeiten für Eltern mit Kleinkindern. Diese Erhalten auf Wunsch bei Ankunft einen eigenen Schlüssel für einen Bereich der nur für sie zugänglich ist. In der „Magic Mini Lounge“ können die Kleinen gestillt oder gewickelt werden oder einfach nur ein wenig spielen. Diese Räume sind in Pool Nähe und somit oft schneller erreichbar als das Hotelzimmer.

Die Kinderfreundlichkeit im CLUB MAGIC LIFE Belek Imperial, zeigt sich auch am speziellen Kinder- Check-In, den es übrigens auch in allen anderen CLUB MAGIC LIFE Anlagen (außer CLUB MAGIC LIFE Kemer Imperial) gibt. Hier gibt es eine kleine Treppe an der Rezeption, die es auch den Kleinen ermöglicht, auf Augenhöhe mit den Mitarbeitern einen eigenen Check-In zu machen. Die Treppe gibt es übrigens auch an der Poolbar, wobei man uns versicherte, dass die „Treppengäste“ sich an die antialkoholischen Getränke halten müssen.

Der nächste Programmpunkt unserer Tour, war der Besuch im CLUB MAGIC LIFE Waterworld Imperial.

Achttausend Bäume! Habe ich die Zahl tatsächlich richtig verstanden? Als grünes Paradies präsentiert sich die Anlage.

Selbstverständlich verfügt auch dieser Club über eine Unmenge von Sportangeboten und einen Wellnessbereich.

Neuigkeiten gab es auch hier zu berichten: künftig wird es ein traditionelles À-la-Carte-Frühstück für diejenigen geben, die gemütlich gemeinsam Frühstücken und nicht ständig aneinander vorbeilaufen möchten. Dieses wird einmal pro Aufenthalt inklusive sein.

Auch neu wird es eine Karte mit importierten alkoholischen Getränken geben, welche gegen Aufpreis in allen Clubs angeboten werden wird. Wobei dies lediglich ein Zusatz zu den von jeher gewohnten guten All Inclusive Leistungen sein wird.

Nach einem langen Tag, vollgepackt mit neuen Eindrücken und Informationen, finden wir uns am späten Nachmittag wieder „daheim“ im CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial ein.

Für den Abend steht die Show „Legends of Rock“ und im Anschluss die „White Party“ an.

Bei der White Party ließen wir den Abend ausklingen….

Für den nächsten Tag hat sich CLUB MAGIC LIFE einige besondere Events für uns ausgedacht.

Den Vormittag erleben wir mit dem Erfolgstrainer Frank Wilde.

Mag sein Auftreten auch provokativ sein, so ist seine Botschaft an die Teilnehmer doch eine allgemeingültige: „Beweg deinen Arsch!“

Eine gute Überleitung zu unserem Nachmittagsprogramm. Hier konnte jeder sich bereits im Vorfeld der Veranstaltung für ein Sportprogramm eintragen. Von Yoga über Bogenschießen bis hin zum Mountainbiking war alles vertreten.

Unser Lehrer war sehr professionell und unterrichtet den Sport seit mehr als 10 Jahren in den Anlagen von CLUB MAGIC LIFE. Ich denke, dass jeder ein bisschen was gelernt hatte und sich im Laufe der Stunde gesteigert hat.

Übrigens berichteten auch die Mountainbiker davon, dass sie Spaß hatten daran, mit den nagelneuen Bikes durch die Umgebung zu fahren. Immerhin haben die Biker 25 Km in schöner Landschaft zurückgelegt.

Nach so viel sportlicher Betätigung lockte das „Cafe Sissi“ mit seinem Käsekuchen

Aber nur ein kleines Stück, damit noch Platz bleibt für das Abendessen im türkischen Spezialitäten-Restaurant „Sofra“

Eine Gegebenheit sollte hier nicht unerwähnt bleiben. Eine hübsche junge Bauchtänzerin zeigte ihre Künste. Wie das oft so ist bei derartigen Veranstaltungen, suchte sich die Dame aus den Reihen der TUI einen Mitarbeiter, der mit ihr gemeinsam einen Bauchtanz aufs Parkett legen sollte aus. Das ist der Moment in dem alle ein wenig hämisch grinsen, sich freuen, dass es sie selbst nicht erwischt hat und die darauf warten, dass der Unglücksrabe sich gnadenlos blamiert. Pah!!!!

Aber in diesem Fall völlig falsch gedacht! Der auserwählte war ausgerechnet Matthias Gehring, Head of Productmanagement von CLUB MAGIC LIFE.

Dieser stellte die junge Dame dermaßen in den Schatten, das man ihm bestätigte, dass er jederzeit als Profi mit der Nummer auftreten könnte. Ein verborgenes Talent und mein persönliches Highlight des Abends.

CLUB MAGIC LIFE ließ die Puppen aber noch mit einem weiteren Höhepunkt der Reise tanzen:

„Stars on Stage“ mit Mickie Krause. Der Ballermann-Entertainer brachte die Masse im Amphitheater zum Toben!

„Geh mal Bier hol´n, du wirst schon wieder hässlich...“

Wieder ein langer Abend mit viel Spaß für alle und reichlich Party beim anschließenden DJ Event am Pool.

Diejenigen deren Flug bereits am frühen Morgen startete, hatten jedenfalls kein Problem damit

durchzumachen. Einige hatten das Glück noch einen Tag im Club verbringen zu dürfen, für die

„Münchner“,„Hannoveraner“ und „Stuttgarter“ hieß es am frühen Morgen schon Abschied nehmen.

Schnell noch ein Kaffee und dann ab zum Flughafen.

Dem CLUB MAGIC LIFE Jacaranda Imperial wünschen wir einen guten Start und wir sind uns sicher, dass er viele Fans finden wird!

Robin Straub

(aus dem Original von Regina Stutz)


teambild gp
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent 0 71 61 / 6 89 21
TUI ReiseCenter
City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
Geislinger Straße 35
73033 Göppingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4